Cardo Systems Gegensprechanlagen

(17)
Filtern nach

  • bis
    Los

Produktwissen und weitere Tests

Auf Empfang TÖFF 10/2011 - 348.– (Dualpack: 598.–) markiert das G4 preislich die Spitze, bietet dafür aber den grössten Funktionsumfang und die beste Verarbeitung. Als einziges Gerät ermöglicht es Konferenzen zu dritt. Gesprächsqualität, Reichweite und VOX sind spitze. Die Akustik ist höhenlastig. Wünschenswert: MP3-Steuerung und ein kleineres Gehäuse. Erlernen aller Funktionen erfordert Zeit und Geduld. Anleitung teilweise kompliziert.

Alles wird besser ... TÖFF 12/2012 - Testumfeld: Es wurde eine Freisprechanlage für Motorradfahrer geprüft. Eine Endnote wurde nicht vergeben.

Auf Empfang TÖFF 5/2014 - Solche, die sich die drahtlose Bluetooth-Technologie zunutze machen, sind dagegen eher jüngeren Datums, und sie erfreuen sich grosser Beliebtheit, sind sie doch in wenigen Schritten mit dem Navi, dem Handy und/oder dem MP3-Player koppelbar. Einer der führenden Hersteller auf dem Gebiet ist Cardo Systems aus Pittsburgh, USA. Intercom wie das Spitzenmodell «scala rider G9» oder der Bestseller «scala rider Q3» sind auch in der Schweiz weit verbreitet.

newsletter Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Cardo Systems Gegensprechanlagen. Abschicken