Al-Ko Elektrorasenmäher (Netz)

(14)
Sortieren nach:  
112857
1
Al-Ko Comfort 34 E

Elektrorasenmäher; Maximale Schnitthöhe: 68 mm; Schnittbreite: 34 cm

Wenn man im Bereich der Einstiegsklasse einen zuverlässigen Helfer bei der Rasenpflege sucht, sollte man sich den Comfort 34 näher ansehen. Al-Ko hat hiermit einen wendigen Mäher für kleinere Rasenflächen auf den Markt gebracht, der vor allem bei der Verarbeitung punktet. Die Tester der Zeitschrift Heimwerker Praxis (3/2012) bescheinigten ihm den „Preistipp“ in der Einstiegsklasse.

3 Testberichte | 1 Artikel

 

Weitere Informationen in: Heimwerker Praxis, Heft 3/2012 (Mai/Juni) Sausende Sicheln Was wurde getestet? Wer nur ein kleines oder mittelgroßes Rasenstück mähen muss, greift eher zu kompakteren Rasenmähern. In Deutschland sind die sogenannten Sichelmäher weit verbreitet. Mit Beginn der Gartensaison hat sich Heimwerker Praxis daher fünf dieser Mäher mit einer Schnittbreite von circa 36 cm näher angeschaut. Als Kriterien dienten dabei die Leistungen beim Trocken- und Feuchtschnitt, die Bedienung sowie die Ausstattung. Die Produkte der Einstiegsklasse erhielten Noten von 1,6 bis 1,9. … zum Test

Classic 3.22 SE (112805)
Al-Ko Classic 3.22 SE

Elektrorasenmäher; Maximale Schnitthöhe: 60 mm; Schnittbreite: 32 cm

Ein absolutes Fliegengewicht ist der Classic 3.22 SE von Al-Ko. Mit gerade mal 10 Kilogramm zählt er zu den leichtesten Mähern seiner Art. Dadurch ist er als besonders wendiges Fahrzeug prädestiniert …

1 Artikel | 10 Meinungen (Befriedigend)

 

 
BM870III
Al-Ko BM 870 III

Elektrorasenmäher; Schnittbreite: 87 cm; Startsystem: Seilzugstart

Der wendige Balkenmäher 870 III von Al-ko ist ideal zum Mähen im Naturgarten. Mit ihm kann man dicke und hohe Wildkräuter schneiden oder Futtergras herstellen. Er ist ein guter Partner für den …

1 Artikel

 

 
 
Classic 3.82 SE (112856)
Al-Ko Classic 3.82 SE

Elektrorasenmäher; Maximale Schnitthöhe: 60 mm; Schnittbreite: 38 cm

Wenig Kilos bringt der kleiner Classic 3.82 SE auf die Waage. Dadurch ist er besonders leicht zu manövrieren oder zu transportieren. Durch seinen schmalen und kompakten Bau kommt er an sonst schwer …

1 Artikel | 3 Meinungen (Gut)

 

 
BVB Fanmäher (113200)
Al-Ko BVB-Fanmäher

Elektrorasenmäher; Maximale Schnitthöhe: 68 mm; Schnittbreite: 34 cm

Man kann mit ihm zwar kein Fußballfeld bewältigen, für das kleine Feld im Garten reicht der BVB-Fanmäher von Al-Ko aber locker aus. Speziell für die Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien bringt der …

1 Artikel

 

 
Al-Ko Silver 470 E Premium
Al-Ko Silver 470 E Premium

Elektrorasenmäher; Maximale Schnitthöhe: 80 mm; Schnittbreite: 46 cm

Der Kombi-Rasenmäher kann nicht nur den Rasen stutzen, sondern auch mulchen. Der Silver 470 Premium lässt sich leicht steuern und verfügt über eine souveräne Geländegängigkeit. Mit seiner Schnittbreite von 46 Zentimetern kann er immerhin ein Fläche von knapp 700 Quadratmetern bearbeiten. Da die Geräuschkulisse auf Dauer jedoch zu hoch ist, sind Gehörschützer ratsam. Trotz alledem ein überzeugend, gutes Gerät für den heimischen Garten.

1 Testbericht | 30 Meinungen (Gut)

 

Comfort 40E
Al-Ko Comfort 40 E

Elektrorasenmäher; Schnittbreite: 40 cm

„Elegantes Design, zentrale Schnitthöheneinstellung, Grasfangsack, serienmäßiger Mulchkeil.“

3 Testberichte | 124 Meinungen (Gut)

 

Lady mower
Al-Ko Lady-mower

Elektrorasenmäher; Maximale Schnitthöhe: 68 mm; Schnittbreite: 34 cm

Al-Ko hat einige Elektrorasenmäher mit ähnlichen, wenn nicht identischen Eigenschaften in seinem Comfort-Portfolio, aber nicht nur für die Ergonomie der Damen, die ihren kleinen Rasen mit rund 300 …

1 Artikel

 

 
Silver 34 E Comfort (112547)
Al-Ko Comfort 34 E Silver

Elektrorasenmäher; Schnittbreite: 34 cm

„Preiswerter, guter Mäher, kleine Abstriche in der Handhabung.“

1 Testbericht | 9 Meinungen (Gut)

 

Classic 3.8 E 112.546
Al-Ko Classic 3.8E

Elektrorasenmäher; Maximale Schnitthöhe: 70 mm; Schnittbreite: 37 cm

„Preiswertester, knapp ‚guter‘ Elektromäher im Test. Der große Fangkorb sammelt geschnittenen Rasen gut ein. Schnitthöhe umständlich, Führungsholm nicht zu verstellen. Etwas unhandlich, Ausstattung …“

1 Testbericht | 6 Meinungen (Befriedigend)

 

 
Classic 38E
Al-Ko Classic 38 E

Elektrorasenmäher

„Drehzahlabfall in höherem Gras, Schiebeholm zu niedrig.“

1 Testbericht

 

Al-Ko Classic 3.2E

Elektrorasenmäher

„Mähen: ‚befriedigend‘ (2,9); Handhabung: ‚befriedigend‘ (3,2); Haltbarkeit: ‚befriedigend‘ (3,0); Sicherheit: ‚gut‘ (2,5); Umwelt und Gesundheit: ‚gut‘ (2,1).“

1 Testbericht | 10 Meinungen (Befriedigend)

 

Comfort 38E Trend
Al-Ko Comfort 38 E Trend

Elektrorasenmäher

„Plus: spielend leichtes Handling, exzellentes Schnittergebnis.“

1 Testbericht

 

AlKo Comfort 32 E
Al-Ko Comfort 32 E

Elektrorasenmäher

Die Tester weisen darauf hin, daß die Sicherheitsmängel, die zur Abwertung in der Note geführt hatten, laut Hersteller mittlerweile behoben worden seien. Der Mäher wird danach inzwischen mit neuem …

1 Testbericht

 

Neuester Test: 22.05.2014
 

Produktwissen und weitere Tests

Akku-Rasenmäher Einhell GE-CM 36 Li M Technik zu Hause.de 4/2014 -  Nur wenn dieser richtig eingesteckt ist, kann der Mäher eingeschaltet werden. Auch hier muss zur Sicherheit erst eine Einschaltsperre gedrückt werden, bevor der Schaltbügel aktiviert werden kann. Wird dieser losgelassen, wird der Rasenmäher sofort ausgeschaltet. Tadelloser Schnitt Der GE-EM 36 Li M ist mit einer Schnittbreite von 36 cm ideal geeignet für Rasenflächen bis zu 300 Quadrat metern - diese Fläche schafft er mit zwei vollgeladenen Akkus spielend.

Benachrichtigung
Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Al-Ko Elektrorasenmäher (Netz). Ihre E-Mailadresse: