Adria Caravans

(35)
Filtern nach

Produktwissen und weitere Tests

Kleiner Preisbrecher? CAMPING CARS & Caravans 8/2015 - Die Schrankklappen halten stabile Scharniere sowohl gut geschlossen als auch weit genug und sicher offen. In der Küche verschließen in die Möbelgriffe integrierte Schnäpper die Oberschränke sicher. In den Unterschränken wie im Kleiderschrank übernehmen Pushlocks diesen wichtigen Job. "Die Verarbeitung ist im Weinsberg-Caravan schlicht und einfach gut. Da gibt es wenig auszusetzen", lobt der Möbelprofi.

Wohl komponiert CAMPING CARS & Caravans 6/2015 - Außen rum ist er technisch so gut, wie er aussieht. Die einheitliche Tabbert-Optik macht sich auch an einem so handlichen Caravan ausgesprochen gut. Sorgfältige Abdichtung und hochwertige S6-Fenster zeigen gute Qualität. Innen kommt die Farbgebung nicht gut an. Die mutig kombinierten Holzfarben entschärfen auch andere Polster nicht. Das wird die angepeilte junge Kundschaft kaum begeistern. Davon abgesehen erntet nicht nur der Grundriss Lob.

Ganz einfach Clever Campen 2/2014 - Zum Problem könnte das in den Heckschränken werden, gegen die beim Bremsen Ladung drückt. Hinzu kommt, dass keine Einlegeböden mit Stopper verbaut sind und die Unterkante flach ist. Die Oberschränke der Küche stattet Sunlight mit je einem Magnetverschluss aus, verzichtet jedoch auf Einlegeböden. Die Fächer sind tief genug, um (leichte) Teller darin zu lagern. Alles, was schwer ist, sollte im Küchenkorpus verstaut werden.

Im neuem Glanz CARAVANING 8/2011 - Pünktlich zum Caravan-Salon wertet Adria seine Mittelklassebaureihe auf. Im Supertest muss sich der ADORA 512 UL bewähren.

Zwischen den Welten CAMPING CARS & Caravans 10/2010 - Adria drängt mit dem Altea in Richtung Mittelklasse - modern gestaltet, aber gut ausgestattet.

Hoch hinaus CARAVANING 5/2010 - Mit dem ADRIA ALPINA 563 UL setzt der slowenische Hersteller zum 45-jährigen Bestehen ein Sahnehäubchen auf sein Caravan-Angebot. Bewertet wurden Fahrsicherheit, Aufbau/Isolation, Gewicht, technische Ausstattung, Wohnkomfort, Betten, Küche, Bad, Möbel, Serienausstattung und Stauraum.

Klassischer Familientourer camp24MAGAZIN 7/2009 - Mit dem Adora 542 KU offeriert der slowenische Hersteller einen Familiengrundriss, der maximal sechs Schlafplätze bietet. Wir klären ob, sich der Kauf lohnt.

Dänen lügen nicht CAMPING CARS & Caravans 10/2008 - In Dänemark mit an der Spitze des Marktes, in Deutschland unter ferner liefen. Adria will dies mit der gründlich erneuerten Mittelklasse ändern. Hat der Adria Adora 472 LU das Zeug dazu? Bewertet wurde unter anderem anhand der Kriterien Karosserie (Verarbeitung, Abdichtung, Isolation ...), Technik (Kabelverlegung, Technische Ausstattung, Einbau der Technik ...) und Inneneinrichtung (Konstruktion, Verarbeitung, Beschläge ...).

Der Siebenschläfer CAMPING CARS & Caravans 11/2006 - Viele Betten und gute Ausstattung - so will der slowenische Hersteller Adria mit dem Adora 552 PK ein Freund großer Familien werden. Testkriterien waren unter anderem Technik, Inneneinrichtung und Fahrstabilität.

Die Kunst des Reisens promobil 8/2005 - Wohin geht die Reise im Chausson Odyssée und Adria Izola? Vergleichstest zweier südländischer Spezialitäten auf Renault Master. Testumfeld: Im Test waren zwei Caravans. Es wurden keine Endnoten vergeben.

Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Adria Caravans.