Zirkulin Einschlaf-Dragees Baldrian & Hopfen Test

(Medikament Schlafstörung)
Vergleichen
Merken
Zirkulin Einschlaf-Dragees Baldrian & Hopfen
3 Meinungen
Produktdaten:
  • Anwendungsgebiet: Schlafstörungen
  • Rezeptpflicht: Rezeptfrei
  • Apothekenpflicht: Frei verkäuflich
  • Darreichungsform: Dragees
  • Mehr Daten zum Produkt

Test

test (Stiftung Warentest) test (Stiftung Warentest)
 

Ausgabe: 8 Erschienen: 07/2009
34 Produkte im Test mehr Details

„mit Einschränkung geeignet“

„Mittel, die nur Baldrian - ausreichend hoch dosiert - enthalten, sind vorzuziehen. Diese Medikamente haben allenfalls eine schlafanstoßende Funktion.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Zirkulin Einschlaf-Dragees Baldrian & Hopfen

ZIRKULIN EINSCHLAF DRAGEES BALDRIAN+HOPFEN, 40 STUECK

Wirkstoff: Baldrianwurzel - Trockenextrakt Menge: 40 Stueck Hersteller: Roha Arzneimittel GmbH

ZIRKULIN Einschlaf Dragees Baldrian+Hopfen 40 St
ZIRKULIN Einschlaf Dragees Baldrian+Hopfen 40 St

ZIRKULIN Einschlaf Dragees Baldrian + Hopfen 40 St

ZIRKULIN Einschlaf Dragees Baldrian+Hopfen 40 St

Zirkulin Einschlaf - Dragees Baldrian & Hopfen   Zusammensetzung: 1 überzogene Tablette enthält: Wirkstoffe: ,...

ZIRKULIN Einschlaf Dragees Baldrian+Hopfen 40 St
ZIRKULIN Einschlaf Dragees B 40 St Überzogene Tabletten

Die vielfältigen Anforderungen des Alltags, Stress und Hektik belasten uns körperlich, vor allem aber auch nervlich ,...

Hilfreichste Meinungen (3) von Nutzern bewertet

(Ausreichend)
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
2
1 Stern
1

Zusammenfassung

An den Zirkulin Einschlafdragees lassen die Rezensenten bei Amazon kein gutes Haar. Es gibt ausschließlich Kritik von den Nutzern. Manche berichten von starker Benommenheit am nächsten Tag. Andere behaupten, die Dragees zeigten gar keine Wirkung.

Es ist immer eine Sache des Glaubens, ob ein rein pflanzliches Schlafmittel das Einschlafen fördert oder nicht, heißt es in den Erfahrungsberichten. Bei den Zirkulin-Dragees mag es funktionieren, wenn der Kopf frei ist. Wen jedoch Gedankengänge vom Schlafen abhalten, der wird mit dem Mittel nicht glücklich. Gegenstimmen attestieren das Gegenteil: In weniger als 30 Minuten eingeschlafen, hat er am nächsten Tag sogar den Wecker verschlafen. Dafür blieb ein starkes Gefühl von Benommenheit am Morgen. Dies bescheinigen auch weitere Nutzer. Schlappheit und Kopfschmerzen ergänzen bei ihnen die Nebenwirkungen dieses Präparats.