Vergleichen
Merken

Varo PowerPlus Air POW X 1720 Test

(Kompressor & Druckluftwerkzeug)
PowerPlus Air POW X1720

Erste Meinung schreiben


Quad Magazin
Heft Nr. 3 (Juni-August 2013)
7 Produkte im Test
ohne Endnote

„... um einen kompletten Reifensatz zu füllen, braucht man dann doch einen Stromanschluss. An der Steckdose bläst der X 1720er den 14-Zöller in weniger als 20 Sekunden auf. Leider ist bei dem Kompressor weder Schlauch noch Füllpistole dabei, und Krach macht er wie ein Großer.“

 
MO Motorrad Magazin
Heft Nr. 4 (April 2013)
7 Produkte im Test
ohne Endnote

„Der X 1720 sieht schon aus wie ein richtiger Kompressor und ist mit knapp zehn Kilogramm um einiges schwerer als die Modelle ohne Tank. Wirkliche Vorteile bringt der kleine Tank aber nur, wenn man dauerhaft Druckluft erzeugen will, um zum Beispiel mit der Pistole das Motorrad trocken zu pusten. Ohne nachzufüllen, reicht das Volumen nur, um den Testreifen von 1,0 bar auf 2,2 bar aufzupumpen, dann ist Schluss, und der Tank muss neu gefüllt werden. ...“

 
Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen