Vergleichen
Merken

Tristar KB-7146 Test

(Kühlbox)
KB7146

Gut (2,2) 2 Tests 09/2014
48 Meinungen (Gut)
Produktdaten:
  • Nutzvolumen: 39 l
  • Kühltechnik: Absorber
  • Betriebsart: Netz (230 V), Netz …
  • Maximale Kühlleistung: 25°C
  • Flaschenstehhöhe: 2,0- … mehr Infos


kuehlschrank.com
9/2014
Einzeltest
4 von 5 Sternen

Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

 
selber machen
Heft 8/2012
Platz 5 von 6
„gut“ (2,4)

„Positiv: 12-V- und 230-V-Anschluss, auch mit Gas betreibbar. Gute Isolationsfähigkeit. Hohe Kühlleistung. Kühlt geräuschlos. Sehr kippstabil. Bequemes Öffnen und Schließen des Deckels.
Negativ: Sehr hohes Leergewicht. Sehr voluminös, sehr unkomfortabel zu tragen. Kein Entladeschutz der Autobatterie. Keine Angabe zur Energieklasse. Kein Eco-Mode: hohe Leistungsaufnahme.“

 
Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Tristar Europe KB-7146

Tristar KB-7146 Kühlbox 39 Liter, 230 Volt/ 12 Volt/ Gas 50 m Bar gra

Inhalt: 39 L; Gas betrieben mit Piezo Zündung Kühlt unter Umgebungstemperatur: 25° Celsius Geräuschloses ,...


KB-7146 Kühlbox 39 L 12-230V/Gas 50mBar

Kühlbox 39 l - Geräuschloses Absorptions- System Ideal für die Reise! Große Kühlbox mit 39 L Inhalt, ,...


Kühlbox KB-7146 12 V, 230 V Grau, Silber 39 l Energieeffizienzklasse=n.rel.

Ideal für die Reise! Große Kühlbox mit 39 L Inhalt, Spannung 12/ 230 V, inklusive Gasanschluß mit Druckregler (50mbar) . ,...


Kühlbox KB-7146 12 V, 230 V Grau, Silber 39 l Energieeffizienzklasse=n.rel.

Ideal für die Reise! Große Kühlbox mit 39 L Inhalt. Die Kühlbox kühlt bis zu 25 Grad unter Umgebungstemperatur.


Kühlbox KB-7146 12 V, 230 V Grau, Silber 39 l Energieeffizienzklasse=n.rel.

Ideal für die Reise! Große Kühlbox mit 39 L Inhalt. Die Kühlbox kühlt bis zu 25 Grad unter Umgebungstemperatur.


39L Box Kühltasche Tasche Thermobox Supercool EGP Absorber Kühlbox Tristar KB-

39L Box Kühltasche Tasche Thermobox Supercool EGP Absorber Kühlbox Tristar KB- 7146


Meinungen (48)

Einschätzung unserer Autoren

Tristar KB7146

Starke und sehr leise Designer-Kühlbox

Die meisten Kühlboxen wirken wie billige Plastikkisten – und sind es letzten Endes auch, wenn man von dem bisschen Isolierungsmaterial einmal absieht. Bei der Tristar KB-7146 ist zwar ebenfalls Kunststoff das Hauptmaterial, dazu gesellen sich jedoch noch Geräteseiten in schicker Metalloptik. Dadurch wirkt die Kühlbox sogleich hochwertiger und auch stabiler. Doch bei dem Produkt handelt es sich keinesfalls nur um einen Blender: Auch die Leistung des Gerätes kann vollauf überzeugen.

Gerät deshalb, weil es sich bei der Box im Grunde um einen vollwertigen kleinen Kühlschrank handelt. Denn anders als die meisten Konkurrenzprodukte kann die Kühlbox nicht nur am 12-Volt-Anschluss des Autos angeschlossen werden, sondern wahlweise auch am normalen 230-Volt-Hausanschluss. Darüber hinaus ist der Betrieb mit Gas möglich, was bei Kühlboxen eine echte Rarität darstellt. Und das hat nun gerade für Campingfans einen enormen Vorteil, die ja ohnehin häufig mit Gas arbeiten.

Was die Leistung anbelangt, soll die Tristar-Kühlbox im Gasbetrieb sogar mit einem normalen Party-Kühlschrank mithalten können. Problemlos würden Temperaturen bis runter zum Gefrierpunkt erreicht, wobei sich die Box auch noch sehr ergiebig zeigt. Rund zwei Monate, so berichten Nutzer, halte eine einzelne Gasflasche in handelsüblicher Größe durch. Gleichwohl sollte man etwas Geduld mitbringen, denn um auf volle Kühlleistung zu kommen, soll die Box durchaus mal 12 Stunden benötigen (sofern sie vorher nicht schon angekühlt war).

Das hängt natürlich auch mit der schieren Größe der Box zusammen. Denn die Tristar KB-7146 nimmt insgesamt 39 Liter auf und kann sogar 2-Liter-Flaschen schlucken – die meisten Kühlboxen haben schon mit handelsüblichen 1,5-Liter-Flaschen ein Problem. Das ist auch der Grund, warum mancher Käufer die Box nicht unbedingt als „mobilste Lösung“ betrachtet. Dennoch: Für ausgedehnte Camping-Urlaube dürfte es kaum einen besseren Kühlbegleiter geben, auch wenn der Preis in Höhe von 190 Euro (Amazon) schon recht üppig ausfällt...