Vergleichen
Merken

Tefal Pro Express Turbo Autoclean GV 8461 Test

(Dampfbügeleisen)
Pro Express Turbo Autoclean GV8461

Gut (1,9) 2 Tests 12/2012
370 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Dampfbügeleisen
  • Bügelsohle: Antihaftversiegelt
  • Dampfdruck: 6 bar
  • Extradampfstoß: 260 g/min
  • Leistung: 2200 W
  • Dampfleistung: 120 g/min … mehr Infos

Aktuelle Tests (2)

test (Stiftung Warentest)

Heft 12/2012
Produkt: Platz 1 von 6
mehr Details

„gut“ (1,9)

„Volldampf voraus, erzeugt von allen Stationen am längsten Dampf. Das Gerät bügelt gut und lässt sich dabei sehr einfach bedienen. Mit automatischer Kabelaufwicklung. Mit Abschaltautomatik.“

Heft 1/2013
Produkt: Platz 1 von 6
mehr Details

„gut“ (72%)

Praktische Prüfung (35%): „gut“;
Handhabung (25%): „gut“;
Technische Prüfung (20%): „gut“;
Haltbarkeit (10%): „gut“;
Sicherheit (5%): „gut“;
Stromverbrauch (5%): „durchschnittlich“.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Tefal Pro Express Turbo Autoclean GV8461

Tefal GV8461 Pro Express Turbo Autoclean Col. SE (2.200 Watt) weiß/blau

Variable Dampfmenge: 0- 120 g/ min, Extra- Dampfstoß: 260 g/ min für dicke Stoffe, Vertikaldampf Schnellaufheizend, ,...


Tefal Dampfgenerator »PRO EXPRESS Turbo Autoclean GV 8461«, 2200 Watt

Energieeffizienzklasse , Exklusives Antikalk- System: Einfachste Art der Generatoren- Entkalkung. Der Kalk sammelt sich ,...


Tefal GV 8461 Pro Express Turbo Autoclean

Leistungstarke Dampfbügelstation 2. 200 W stake Leistung 1, 8 l abnehmbarer Wassertank Selbstreinigungsfunktion ,...


Tefal GV 8461

selbstreinigende Bügelsohle, Dampfmenge bis 120 g/ Min. , Eco- Funktion, Leistung: 2200 Watt


Tefal GV8461 Pro Express Turbo Autoclean Col. SE (2.200 Watt) weiß/bla

Variable Dampfmenge: 0-120 g/min, Extra-Dampfstoß: 260 g/min für dicke Stoffe, Vertikaldampf Schnellaufheizend, ,...


TEFAL GV 8461 Dampfgenerator, Weiß

Auch in Ihrem Saturn abholbar - mit Click & Collect!


Meinungen (370)

Leider immer nur kurze Zeit sehr gut Bügelpeter schreibt am :

  (Mangelhaft)

Nachteile: Haltbarkeit viel zu gering

Wir haben jetzt bereits die 2. Station Tefal pro Express Turbo Autoclean 8461. Jeweils nach einem Jahr ist die Freude allerdings vorbei. Es kommt braunes Wasser auf die Bügelwäsche und Wasser tropft aus der Sohle wie ein kleiner Wasserfall. Nach Reklamation hat der Händler (Saturn) uns mitgeteilt, dass man nur Leitungswasser (kein destilliertes Wasser) benutzen darf und den Wassertank nach dem Bügeln aus der Halterung nehmen muss. Haben wir beim 2. Tefal Bügeleisen alles gewissenhaft gemacht. Ergebnis ist aber das gleiche. Für die kurze Halbarkeit ist die Station definitiv viel zu teuer. Antworten

Neue Meinung schreiben

... weitere Meinungen  (367)

Einschätzung unserer Autoren

Tefal ProExpress Turbo Autoclean GV 8461

Dampf-Power pur

Die Pro Express Turbo Autoclean GV 8461 zählt zu den leistungsstärksten Dampfbügelstationen, die der Markt anzubieten hat. Die aus dem Hause Tefal stammende Station wartet mit Dampf-Power pur auf, vor dem selbst extrem verknitterte oder schwere, dicke Bügelwäsche in die Knie geht. Ausgestattet mit jedem erdenklichen Komfort, richtet sie sich an Vielbügler, die häufig großen Bergen an Bügelwäsche gegenüberstehen.

Im direkten Vergleich zum Vorjahresmodell, der Tefal GV 8460, hat die unmittelbare Nachfolgerin im Sortiment von Tefal noch ein paar Gramm an Dampfproduktion zugelegt. Die konstant zur Verfügung stehenden Dampfmenge beläuft sich auf 120 Gramm in der Minute, die vom Extradampfstoß sogar noch mehr als verdoppelt wird: 260 Gramm in der Minute kann schon fast mit einem kleinen Schauer verglichen werden, der auf die Wäsche herab rieselt. Aus diesem Grund sollte die Tefal unbedingt ausschließlich in Kombination mit einem sogenannten aktiven Bügeltisch eingesetzt werden, der dazu in der Lage ist, den überschüssigen Dampf abzusaugen – andernfalls nässt das Bügelbrett zu schnell ein. Die extrem hohe Dampfmenge ist natürlich auch in der Vertikaldampffunktion von großem Nutzen. Hängende Anzüge oder Blusen lassen sich mit ihm in wenigen Sekunden wieder salonfähig machen, selbst wenn sie arg gelitten haben sollten. Darüber hinaus zeichnet sich die Bügelstation durch ihre Bügelsohle aus. Die Spezialentwicklung von Tefal ist nämlich dazu in der Lage, kleine Fusel oder Fäden, die beim Bügeln von der Wäsche abgehen, aufzulösen, bevor sie sich in die Sohle zu unschönen braunen Flecken einbrennen. Die Funktion ist einzigartig auf dem Bügeleisenmarkt und hat in Praxistests ihre Feuertaufe schon bestanden. Der Wasserboiler wiederum lässt sich mit satten 1,8 Litern befüllen sowie abnehmen. Ein ausgeklügeltes und vor allem kinderleicht zu bedienendes Anti-Kalk-System erlaubt dabei die Verwendung herkömmlichen Leitungswassers. Zum Entkalken muss der Sammelbehälter lediglich unter fließendem Wasser ausgewaschen werden. Schlussendlich bietet die Tefal noch die Möglichkeit, Dampfmenge und Temperatur für unproblematische Wäschestücke effizient herunter zu regeln und damit bares Geld zu sparen – schließlich verlangt nicht jeder Wäscheberg nach Dampfpower pur.

Ein weiteres Sparpotenzial liegt für Kunden aber auch im Sortiment des Herstellers. Die Bügelstation ordnet sich nämlich in puncto Leistung und Ausstattung in die Mitte zwischen der ebenfalls zum 2012er-Jahrgang gehörenden Tefal Pro Express Protect Autoclean GV 9461 sowie der Tefal Pro Express Autoclean GV 8431 ein – dem Kunden stehen somit gleich drei, leistungsmäßig abgestufte Modelle zur Auswahl. Im Unterschied zum Flaggschiff, der GV 9461, muss dabei beim vorliegenden Modell lediglich auf die automatische Kabelaufwicklung verzichtet werden, was sich im Geldbeutel mit einem Plus von 50 EUR niederschlägt: Die Station ist nämlich für 349 EUR zu haben, während das Flaggschiff 399 EUR einbringen soll. Wer den Zuwachs an Dampf im Vergleich zur Vorgängerin nicht unbedingt benötigt, kommt sogar noch besser weg. Die Tefal Pro Express Turbo Autoclean GV 8460 aus dem 2011er-Jahrgang ist nämlich aktuell für rund 195 EUR (Amazon) zu haben.