Sony Xperia XZ1

Vergleichen Hinzugefügt

Unser Fazit
Topmodell mit spannenden Kamera-Features, das leider am kleinen Akku krankt

Ausgewertet von: Janko, 05.09.2017
  • displaygroesse_mobile
    5,2"
  • kamera_typ
    19 MP
  • maximaler_speicher
    64 GB
  • speicher_erweiterbar
    Erweiter­ba­rer Speicher
  • akku_wechselbar_2
    Wechsel­ba­rer Akku

Unsere Auswertung

  • 7,8
    von 10
    Gesamt
  • 9
    von 10
    Display
  • 8
    von 10
    Kamera
  • 10
    von 10
    Leistung
  • 5
    von 10
    Akku

Stärken

  • pro Topkamera mit Zeitlupenfunktion und 3D-Scans
  • pro hervorragende Systemleistung
  • pro farbenprächtiges, gut ablesbares Display
  • pro stabiles, wasserdichtes Aluminium-Gehäuse

Schwächen

  • con Akku für diese Ausstattung zu klein
  • con sehr hoher Kaufpreis

Bildqualität hervorragend

Die Display-Auflösung mag mit Full HD niedriger ausfallen als bei anderen Topmodellen, gleichwohl reicht das bei verhaltenen 5,2 Zoll Bilddiagonale für eine exzellente Darstellung aus. Das Display ist scharf und bietet eine reiche Farbenpracht - nicht zuletzt dank HDR. Sony nutzt hier die gleiche Technologie wie in seinen Bravia-Fernsehern.

Lesbarkeit bei Sonnenlicht gut

In ersten Tests wird die Ablesbarkeit des Displays als ordentlich beschrieben. Das Display besitzt sowohl sehr weite Blickwinkel - bleicht bei schrägem Draufblicken also nicht aus - als auch eine extreme Leuchtkraft von satten 700 cd/m². Du solltest es also auch im prallen Sonnenschein gut ablesen können.

Fotoqualität der Hauptkamera hervorragend

Die Fotoqualität von Sonys Hauptkameras ist unbestritten hervorragend. Beim Xperia XZ1 steht aber interessanterweise weniger eine neue Bildtechnologie im Vordergrund als vielmehr eine Feature-Flut: So kannst Du mit der Kamera Zeitlupenvideos mit 960 fps und dank einer Spezialapp 3D-Scans von Objekten anfertigen.

Bilder bei schlechtem Licht mittelmäßig

Bislang gibt es noch keine dezidierten Tests der verbauten Kamera unter schlechten Lichtbedingungen. Allerdings besitzt sie nur eine mittelmäßige Blende von f/2,0 - das bieten immer mehr Smartphones. Ob Sony darüber hinaus über die Software zusätzliche Qualität herauskitzelt, ist aus den bisherigen Hands-On-Tests noch nicht ablesbar.

Fotoqualität der Selfie-Kamera gut

Die Frontkamera des Xperia XZ1 überzeugt mit einer scharfen 13-Megapixel-Kamera, wie sie bislang nur wenige Geräte besitzen. Das Highlight ist aber sicherlich, dass das Display als eine Art Blitz verwendet werden kann, indem es kurz beim Selfie aufleuchtet. Das ist zwar schwächer als ein echter Blitz, erzeugt aber ein gleichmäßigeres Ergebnis.

Schnelligkeit hervorragend

Mit seinem Octa-Core-Chipsatz vom Typ Qualcomm Snapdragon 835 liefert das Xperia XZ1 eine hervorragende Leistung ab, wie Du sie sonst nur beim Samsung Galaxy S8 & Co vorfindest. 4 GB Arbeitsspeicher ergänzen dies und sorgen für flüssige Wechsel zwischen Apps. Das integrierte Grafikmodul des 835er Chips ist derzeit allen Spielen gewachsen.

Speicherplatz hervorragend

Das neue Sony-Smartphone bietet satte 64 GB Speicherplatz bereits intern, kann erfreulicherweise aber noch um eine Speicherkarte aufgerüstet werden. Diese darf noch einmal bis zu 256 GB Größe besitzen. Positiv fällt zudem auf, dass es sich intern um den schnellen UFS-Speicher handelt, was die Systemreaktion zusätzlich beschleunigt.

Akku mittelmäßig

Die große Achillesferse des Xperia ZX1 ist sein kleiner Akku mit nur 2.700 mAh Nennladung, während alle anderen Topmodelle längst jenseits von 3.000 mAh liegen. Der Akku kann zwar glücklicherweise mit Quick Charge in einer Stunde aufgeladen werden, doch dürfte die erwartbar kurze Ausdauer so manchen Nutzer nerven.
Das Sony Xperia XZ1 wurde zuletzt von am 05.09.2017 überarbeitet.
Alle Wertungen sind gewichtet und gerundet.

Lerne unsere Redaktion und unsere Arbeit bei testberichte kennen:

Die testberichte-Redaktion
  • 57.jpg
    Hat sich vom Historiker zum passionierten Smartphone-Jäger entwickelt.
  • 1701.jpg
    Spürt neue Produkttrends auf und nimmt sie unter die Lupe.
  • 510.jpg
    Kümmert sich mit Sorgfalt und Liebe zum Detail um Gaming-Accessoires.

Unsere Redakteure werten ganz nach Deinen Bedürfnissen aus. Erfahre, wie sie das machen:

So werten wir aus
Alle Redakteure

Unsere Quellen

Technische Daten

Sony
Xperia XZ1

Display
Displaygröße 5,2"
Displayauflösung (px) 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
Pixeldichte des Displays 424 ppi
Displayschutz Gorilla Glass 5
Kamera
Auflösung Hauptkamera 19 MP
Blende Hauptkamera 2
Auflösung Frontkamera 13 MP
Frontkamera-Blitz fehlt
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version: Android 8
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 4 GB
Maximal erhältlicher Speicher 64 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Prozessor
Prozessor-Typ Octa Core
Prozessor-Leistung 2,35 GHz
Verbindungen
LTE
info
vorhanden
NFC
info
vorhanden
Erhältlich mit Dual-SIM fehlt
Bluetooth
info
vorhanden
WLAN-Standards
info
  • 802.11a
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
  • 802.11ac
GPS-Standards
  • GPS
  • GLONASS
  • Beidou
Akku
Akkukapazität 2700 mAh
Wechselbarer Akku fehlt
Kabelloses Laden fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 73 mm
Tiefe 7,4 mm
Höhe 148 mm
Gewicht 155 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz vorhanden
Staubdicht vorhanden
Stoßfest fehlt
Wasserdicht vorhanden

Weitere Informationen bei Sony

Das Produkt findest Du auch unter dem Namen Sony 1309-7593

Testmagazine13

Durchschnittsnote aus 13 Tests

Ø 1,8
Gut

Lob aus den Tests

  • pro Leistung auf Niveau von Samsung Galaxy S8 & Co
  • pro überlegene Zeitlupenfunktion mit der Hauptkamera
  • pro neuestes Android 8 Oreo ab Werk vorinstalliert
  • pro hochwertiges Aluminium-Gehäuse

Kritik aus den Tests

  • con Akku für ein Flaggschiff mit dieser Ausstattung zu klein
  • con zu teuer bei zu wenig Innovationen
  • 1,49 €

    Sony zeigt Kante

    Im Test: 1 Produkt
    Datum: 30.09.2017
    „gut“ (2,10)

    „Das Sony Xperia XZ1 verweigert sich aktuellen Designtrends – und hat gerade deswegen Charakter. Es ist schick, gut verarbeitet, die Technik stimmt. Im Test überzeugte das HDR-Display. Die schnelle Kamera ist perfekt für Fotos von Kindern, Sport oder Haustieren, könnte bei wenig Licht besser sein. Die 3D-Scans sind ein nettes Gimmick.“

  • Zum
    Magazin

    Das erste Smartphone mit Android 8 Oreo ab Werk

    Im Test: 1 Produkt
    Datum: 20.09.2017
    „sehr gut“ (89%)

    „Die 3D-Scan-Funktion ist faszinierend, aber ist das Sony Xperia XZ1 im Test deshalb eine Empfehlung wert? ...“

  • Zum
    Magazin

    Der Flaggschiff-Underdog

    Im Test: 1 Produkt
    Datum: 20.09.2017
    83%

    „Pro: Weiterentwickeltes Design; Android 8 Oreo und 3D-Scanner; Starkes Gesamtpaket; Gute Stereo-Lautsprecher.
    Contra: Viel Bloatware; Kamera hinkt hinterher; Funktionale Highlights bleiben auf der Strecke.“

  • Zum
    Magazin

    Nichtmal für Hardcore-Fans empfehlenswert

    Im Test: 1 Produkt
    Datum: 14.09.2017
    82,5%

    „... Das Xperia XZ1 ist ein ordentliches Smartphone mit schicker Verarbeitung, das sich in puncto Design fast beinahe wie ein Relikt anfühlt. ... Zwar stellt das XZ1 in Sachen Performance, Ausdauer und Software ein rundum gelungenes Gerät dar, jedoch fehlen uns spannende Zusatzfunktionen, die den hohen Preis gegenüber der starken Konkurrenz zumindest einigermaßen plausibel erscheinen lassen. ... Wirklich jedes aktuelle Flaggschiff-Smartphone bietet sowohl ein eleganteres Design als auch eine bessere Kamera ...“

  • 1,69 €

    Sony startet Herbstoffensive

    Im Test: 2 Produkte
    Datum: 08.09.2017
    Praxistest-Urteil: 5 von 5 Sternen

    „Pro: elegantes, unverkennbares Design; starke Kamera-Ausstattung; einzigartige Kamera-Funktionen wie Superzeitlupe und 3-D-Scan; Android O bereits vorinstalliert.
    Contra: kein Schnellladenetzteil im Lieferumfang.“

  • Zum
    Magazin

    Bezel-Bub mit einzigartigen Fähigkeiten

    Im Test: 1 Produkt
    Datum: 08.09.2017
    8,8 von 10 Punkten

    „... Es sieht nicht nur optisch ansprechend aus, es bietet in meinen Augen auch das beste Gesamtpaket. Das fängt an bei der grundsoliden und robusten Verarbeitung und erstreckt sich über das konsequente Festhalten am seitlich verbauten Powerbutton samt Fingerabdrucksensor, die eigene Taste für den Kamera-Schnellstart, den echten Stereosound, die IP68-Zertifizierung gegen Wasser und Staub bis hin zum neuen 3D Creator – dessen langfristigen Nutzen man durchaus anzweifeln darf. ...“

  • Zum
    Magazin

    Das erste Smartphone mit Android 8.0 Oreo

    Im Test: 1 Produkt
    Datum: 07.09.2017
    ohne Endnote

    „Vorteile: robustes Aluminiumgehäuse; gute Kamera; guter Bildschirm; 3D-Scanfunktion; Android 8.0 Oreo.
    Nachteile: Akkulaufzeit.“

  • Der Lückenbüßer

    Im Test: 1 Produkt
    Datum: 01.09.2017
    ohne Endnote

    „Das Sony Xperia XZ1 ist für alle Sony-Fans, denen das XZ Premium zu groß und das XZ1 Compact zu klein ist. Da Sony allen Dreien nahezu die identische Hardware und auch Software zur Verfügung stellt, ist es nur eine Frage der Smartphone-Größe. Mit 699 Euro ist das XZ1 wahrlich kein Schnäppchen... Immerhin kann Sony zum Verkaufsstart mit Android 8.0 Oreo werben, während die Konkurrenz noch Wochen, wenn nicht sogar Monate mit einem Update auf sich warten lassen...“

  • Sony Xperia XZ1

    Im Test: 1 Produkt
    Datum: 31.08.2017
    ohne Endnote

    „Egal ob beim Design, beim Material oder bei der Ausstattung: Das Sony Xperia XZ1 bietet im Großen und Ganzen kaum Überraschungen. Stattdessen werden bestehende Funktionen logisch weiterentwickelt und das Betriebssystem aktualisiert. Die Nähe zum XZ Premium ist an jeder Ecke zu spüren. Auch beim Preis, denn der leistungstechnisch größte kleinste Bruder der (Smartphone-)Welt kommt Ende September für 699 Euro in den Handel.“

  • Zum
    Magazin

    Sony Xperia XZ1

    Im Test: 1 Produkt
    Datum: 20.09.2017
    4 von 5 Sternen

    Stärken: staub- und wasserdicht; HDR-Display perfekt für Videos; erstes Smartphone mit Android 8 Oreo.
    Schwächen: veraltetes Design mit dicken Rändern; Kamera nicht so gut wie bei Mitkonkurrenten; hoher Preis, aber nur Full-HD-Display. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Zum
    Magazin

    Sony Xperia XZ1

    Im Test: 1 Produkt
    Datum: 18.09.2017
    3 von 5 Sternen

    Stärken: tolles Display; Leistung kann mit den Flaggschiffen anderer Hersteller mithalten.
    Schwächen: teuer; 3D-Scan-Technik nur Spielerei; mittelmäßige Akkulaufzeit. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Sony Xperia XZ1

    Im Test: 1 Produkt
    Datum: 31.08.2017
    ohne Endnote

    Stärken: Scharfe und lebendige Fotos; interessante Slow-Motion-Funktion; Ganzmetallgehäuse; Wasser- und staubdicht nach IP68.
    Schwächen: Für das Gebotene viel zu teuer; Nicht so innovativ wie Spitzenmodelle von Samsung und Apple. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Sony Xperia XZ1

    Im Test: 1 Produkt
    Datum: 31.08.2017
    ohne Endnote

    Stärken: Edles Design; Erstes Gerät mit Android 8 Oreo direkt ab Werk; großartiges Full-HD-Display mit HDR.
    Schwächen: Kleinerer Akku als beim Vorgänger; Full-HD-Auflösung für VR-Anwendungen wenig geeignet. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Käufermeinungen0

Hinweis: Zu diesem Produkt sind noch keine Käufermeinungen vorhanden

  • Sony Xperia XZ1 Compact Smartphone (11,7 cm/4,6 Zoll, 32 GB Speicherplatz,
  • Sony Xperia XZ1 Smartphone 64GB *Neu* vom Händler ohne Simlock + OVP
  • "Sony Xperia XZ1 Smartphone (13,2 cm (5,2 Zoll) Triluminos Display,
  • "Sony Xperia XZ1 Smartphone (13,2 cm (5,2 Zoll) Triluminos Display,
  • T-Mobile Sony Xperia XZ1 Smartphone 13,2cm/5,2 Android 8.0 19MP 64GB (Schwarz)
  • Sony Xperia XZ1 schwarz
  • Sony Xperia XZ1 black Android 8 Smartphone

Hinweis: Der Preis kann seit Aktualisierung des Angebots gestiegen sein