Sony Xperia XZ Premium

Vergleichen Hinzugefügt

Unser Fazit
Der Name ist Programm – tolles Android-Smartphone mit zukunftssicherer Hardware

Ausgewertet von: Gregor, 12.06.2017
  • displaygroesse_mobile
    5,5"
  • kamera_typ
    19 MP
  • maximaler_speicher
    64 GB
  • speicher_erweiterbar
    Erweiter­ba­rer Speicher
  • akku_wechselbar_2
    Wechsel­ba­rer Akku

Unsere Auswertung

  • 7,9
    von 10
    Gesamt
  • 9
    von 10
    Display
  • 7
    von 10
    Kamera
  • 8
    von 10
    Leistung
  • 7
    von 10
    Akku

Stärken

  • pro lange Akkulaufzeit
  • pro scharfes Display
  • pro gute Kameraausstattung
  • pro tadellose Systemleistung

Schwächen

  • con Fotoqualität lässt bei wenig Licht deutlich nach
  • con schmutzanfälliges Hochglanz-Gehäuse
  • con groß und unhandlich

Bildqualität hervorragend

Das Xperia XZ Premium kann einige Inhalte in voller 4K-Auflösung darstellen. Videos und Fotos wirken dann extrem scharf. Die Farbdarstellung ist Testern zufolge natürlich. Bei normalen Anwendungen werden Inhalte nur in Full HD dargestellt, um Energie zu sparen. Einzelne Pixel sind aber auch dann nicht erkennbar. Die Blickwinkelstabilität ist hoch.

Lesbarkeit bei Sonnenlicht hervorragend

Das Display bietet sehr hohe Kontrastwerte und dazu eine respektable Leuchtkraft. In Kombination sorgt dies auch an hellen Tagen für eine gute Ablesbarkeit. Einzig bei direkter Sonneneinstrahlung musst Du wegen der stark spiegelnden Oberfläche mit Einbußen rechnen.

Fotoqualität der Hauptkamera hervorragend

Die Hauptkamera bietet 19 Megapixel und einen besonders schnellen Autofokus. Die Bildschärfe ist bis zum Rand gleichmäßig hoch. Farben werden natürlich wiedergegeben. Einziges Manko: Ein leichtes Rauschen zieht sich selbst bei Tageslicht durch die Bilder. Vereinzelt berichten Käufer und Tester über Detailverlust in schattigen Bereichen.

Bilder bei schlechtem Licht mittelmäßig

Bei wenig Licht lässt die Bildqualität deutlich nach. Das Bildrauschen nimmt zu, bleibt aber moderat bei weiterhin guter Schärfe. Problematisch ist aber die Reduzierung der Bildhelligkeit. Testern zufolge wirken Fotos zu dunkel. Im manuellen Fotomodus kannst Du noch etwas mehr Licht herausholen.

Fotoqualität der Selfie-Kamera gut

Auf der Vorderseite ist eine 13-Megapixel-Kamera für Selbstporträts und Gruppenfotos. Auch hier ist die Bildqualität ansehnlich, manche Tester erklären die Qualität sogar für besser als die der Hauptkamera. Die Kamera überzeugt mit einer feinen Detailwiedergabe, schwächelt aber ebenso wie die Hauptkamera bei Dämmer- und Kunstlicht.

Schnelligkeit hervorragend

Die verbaute Hardware entspricht dem aktuellen Stand der Technik. Prozessor und Grafikchip arbeiten äußerst flott und stellen alle Apps ruckelfrei dar. Anwendungen starten fast verzögerungsfrei. Es bleiben auch noch Leistungsreserven für zukünftige Entwicklungen.

Speicherplatz mittelmäßig

64 GB Festspeicher hat Sony dem Premium-Smartphone spendiert. Abzüglich der vorinstallierten Apps und des Betriebssystems bleiben immer noch gute 48 GB für Dich übrig. Bei Bedarf kannst Du den Speicher auch per micro-SD-Karte erweitern. Tester bemängeln, dass die Zugriffszeiten auf die Speicherkarte hoch ausfallen.

Akku gut

Der Akku überzeugt bereits auf dem Papier mit einer recht hohen Kapazität von 3230 mAh. In der Praxis kommt das Handy bei normaler Nutzung locker auf zwei Tage ohne Lade-Zwischenstopp. Im Ausdauermodus sind bis zu fünf Tage drin. Dank Schnellladefunktion ist es auch schnell wieder einsatzbereit. Der Akku ist leider nicht wechselbar.
Das Sony Xperia XZ Premium wurde zuletzt von am 12.06.2017 überarbeitet.
Alle Wertungen sind gewichtet und gerundet.

Lerne unsere Redaktion und unsere Arbeit bei testberichte kennen:

Die testberichte-Redaktion
  • 61.jpg
    Hat seine Leidenschaft zum Beruf gemacht.
  • 1701.jpg
    Spürt neue Produkttrends auf und nimmt sie unter die Lupe.
  • 510.jpg
    Kümmert sich mit Sorgfalt und Liebe zum Detail um Gaming-Accessoires.

Unsere Redakteure werten ganz nach Deinen Bedürfnissen aus. Erfahre, wie sie das machen:

So werten wir aus
Alle Redakteure

Unsere Quellen

Technische Daten

Sony
Xperia XZ Premium

Display
Displaygröße 5,5"
Displayauflösung (px) 3840 x 2160 (UHD)
Pixeldichte des Displays 801 ppi
Displayschutz Gorilla Glass 5
Kamera
Auflösung Hauptkamera 19 MP
Blende Hauptkamera 2,3
Auflösung Frontkamera 13 MP
Frontkamera-Blitz fehlt
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version: Android 7
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 4 GB
Maximal erhältlicher Speicher 64 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Prozessor
Prozessor-Typ Octa Core
Prozessor-Leistung 2,45 GHz
Verbindungen
LTE
info
vorhanden
NFC
info
vorhanden
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Bluetooth
info
vorhanden
WLAN-Standards
info
  • 802.11a
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
  • 802.11ac
GPS-Standards
  • GPS
  • GLONASS
Akku
Akkukapazität 3230 mAh
Wechselbarer Akku fehlt
Kabelloses Laden fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 77 mm
Tiefe 7,9 mm
Höhe 156 mm
Gewicht 195 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz vorhanden
Staubdicht vorhanden
Stoßfest fehlt
Wasserdicht vorhanden

Weitere Informationen bei Sony

Testmagazine22

Durchschnittsnote aus 22 Tests

Ø 1,5
Sehr gut

Lob aus den Tests

  • pro lange Akkulaufzeit
  • pro beeindruckendes Display
  • pro gute Selfie-Kamera
  • pro tadellose Systemleistung

Kritik aus den Tests

  • con stark spiegelnde, schmutzanfällige Oberfläche
  • con kein kabelloses Laden
  • con 4K- und HDR-Funktionen nur eingeschränkt nutzbar
  • 1,49 €

    Sony Xperia XZ Premium

    Im Test: 1 Produkt
    Datum: 04.08.2017
    Note: 2

    „... Mit dem Snapdragon 835 hat das Sony mächtig Power unter der Haube. ... Die Bilder sind nun gleichmäßig scharf. Die Aufhellung bei schwachen Lichtverhältnissen mit der Blende von f/2.0 ist gut, aber nicht überragend. Gefallen können die realistischen Farben und Kontraste sowie der sehr schnelle Autofokus. ... Der Akku ist mit 3230 mAh üppig bemessen und hält im Normal-Betrieb zwei Arbeitstage durch. ...“

  • Großes Smartphone mit 4K-Display

    Im Test: 1 Produkt
    Datum: 04.08.2017
    „sehr gut“ (1,4)

    Stärken: flotte Arbeitsleistung; klasse verarbeitet; umfangreiche Ausstattung.
    Schwächen: schnell Fingerabdrücke auf dem Gehäuse; durchschnittliche Kameraleistung bei wenig Licht; etwas unhandlich. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • 2,89 €

    Kampf um die Spitze

    Im Test: 6 Produkte
    Datum: 04.08.2017
    „gut“ (404 von 500 Punkten)
    Platz: 6 von 6

    „... Die edle Optik überzeugt auf ganzer Linie und macht das Gerät besonders attraktiv für Designliebhaber. ... Das Display kommt mit ultrascharfer 4K-Auflösung, die Kamera beherrscht Super-Zeitlupe-Aufnahmen mit 960 Bildern pro Sekunde, was einen imposanten Slow-Motion-Effekt zur Folge hat – wenn auch nur für maximal fünf Sekunden. ...“

  • 1,69 €

    Glanzstück

    Im Test: 1 Produkt
    Datum: 28.07.2017
    4,5 von 5 Punkten

    „Mit dem Xperia XZ Premium bekommt man ein robustes und hochwertig verarbeitetes High-End-Smartphone mit spitzenmäßiger Leistung, strahlend klarem Display und sehr guter Kamera. Viele Extrafeatures wie Fingerprintsensor und Zeitlupenmodus runden das Bild ab. Die 4K-Wiedergabe ist leider noch nicht praxisrelevant, das liegt aber nicht am Gerät. Leider ist die Akkuleistung nur mittelmäßig ...“

  • 2,49 €

    Gipfeltreffen

    Im Test: 9 Produkte
    Datum: 22.07.2017
    ohne Endnote

    „Plus: gutes LCD (auch ohne 4K); Top-Performance.
    Minus: kurze Laufzeiten.“

  • Zum
    Magazin

    Spieglein, Spieglein in der Hand

    Im Test: 2 Produkte
    Datum: 20.07.2017
    ohne Endnote

    „Plus: Hohe Leistung; Sehr guter Bildschirm; Gute Kamera; Origineller Look.
    Minus: Klobig und schwer.“

  • Zum
    Magazin

    Sony Xperia XZ Premium

    Im Test: 1 Produkt
    Datum: 15.07.2017
    „sehr gut“ (88%)

    „Sony bringt mit dem Xperia XZ Premium einen Technologieträger, der eindrucksvoll beweist, wie toll Videos in 4K und HDR auch auf einem Smartphone-Display ...“

  • 2,29 €

    Kann Sony den Anschluss halten?

    Im Test: 2 Produkte
    Datum: 07.07.2017
    „gut“ (404 von 500 Punkten)
    Platz: 2 von 2

    „Pro: elegantes, stabiles Gehäuse (IP65/68); helles, kontrastreiches 4K-Display; leistungsstarker Systemchip; 64 GB Flash-Speicher und Micro-SD-Slot; gute Kameraausstattung mit Zeitlupen-Modi; solide Funkeigenschaften; schnelle USB-C-Schnittstelle; hochwertige Verarbeitung.
    Contra: relativ groß, schwer; Fotoqualität könnte noch besser sein; Gehäuse anfällig für Fingerabdrücke.“

  • 2,49 €

    Die große Bilder-Schlacht

    Im Test: 6 Produkte
    Datum: 05.07.2017
    Kamera: 73 von 100 Punkten
    Platz: 5 von 6

    „Pro: Ist das Licht gut, kann der Sensor sein Pixel-Plus ausspielen: viele Details.
    Contra: Die dunkle Seite der 19 Megapixel: Bei wenig Licht leiden gerade die Details.“

  • 1,69 €

    Von A bis XZ

    Im Test: 1 Produkt
    Datum: 05.07.2017
    „sehr gut“ (1,3)

    „Pro: Ausgezeichnete Kamera, scharfer Bildschirm, gute Laufzeiten, großzügige Ausstattung und wasserdichte Verarbeitung.
    Contra: Sehr groß und schwer. Hoher Verkaufspreis. 4K und HDR-Funktion des Bildschirms derzeit nur eingeschränkt nutzbar.“

  • 1,69 €

    Superscharf

    Im Test: 1 Produkt
    Datum: 28.06.2017
    „sehr gut“ (1,2)

    „... Auch wenn es nicht ganz reicht, um das Galaxy S8+ vom Thron zu stoßen, ist das neue Sony-Modell ein rundum gelungenes Top-Handy. Den kleinen, aber feinen Unterschied zum aktuellen Handy-König machen letztendlich die Kamera, die ... aber noch nicht ganz auf einem Niveau mit dem Samsung-Smartphone ist, sowie das sehr hochwertige, aber für unseren Geschmack einen Tick zu klobige Design aus. ...“

  • Zum
    Magazin

    Der erste 4K-Spiegel

    Im Test: 1 Produkt
    Datum: 22.06.2017
    9,4 von 10 Punkten

    „Der neue 4K-Bildschirm mit HDR10 ist wirklich toll, die super hohe Auflösung für das menschliche Auge aber eher egal, Die CPU vom Typ Snapdragon 835 ist sehr schnell, die Akku-Laufzeit ist gut. Die Kamera hat sich im Vergleich zum Vorgänger deutlich verbessert und hat mir gut gefallen. 4K Videos in Super-Zeitlupe sind aufgrund der recht kurzen Spanne von 2 Sekunden dann doch eher ein weiterer Marketing-Gag. Ich persönlich würde beim Galaxy S8 bleiben.“

  • Zum
    Magazin

    Taschenspiegel mit übertrieben gutem Display

    Im Test: 1 Produkt
    Datum: 15.06.2017
    ohne Endnote

    „... Das hochauflösende Display und die HDR-Unterstützung bringen derzeit in der Praxis kaum Vorteile. Die Einsatzmöglichkeiten sind zu stark beschränkt. Bei der Kamera hat Sony zwar aufgeholt, muss sich aber bezüglich der Schärfeleistung weiterhin gegen die Oberklasse-Konkurrenz geschlagen geben. ... In Sachen Geschwindigkeit liegt das Xperia XZ Premium dank Snapdragon 835 im Spitzenfeld; das Smartphone reagiert immer schnell und unmittelbar. Um so enttäuschender ist die bereits beim Vorgängermodell kritisierte kurze Akkulaufzeit ...“

  • Zum
    Magazin

    960-FPS-Zeitlupe für spektakuläre 184 ms

    Im Test: 1 Produkt
    Datum: 08.06.2017
    ohne Endnote

    „Plus: sehr gute Verarbeitung; sehr hohe Leistung; schlanke Oberfläche; aktuelles Android 7.1.1; USB 3.1 Typ C; zuverlässiger Fingerabdrucksensor; einzigartige Zeitlupe.
    Minus: Schwaches Verhältnis von Display zur Front; UHD-Auflösung oft nur skaliert; schwacher Kontrast; sehr starke Spiegelungen; veralteter Sicherheits-Patch; unterdurchschnittliche Akkulaufzeit; Superzeitlupe mit Einschränkungen.“

  • Zum
    Magazin

    Extravaganter Schmutzfink

    Im Test: 1 Produkt
    Datum: 01.06.2017
    87%

    „Das Sony Xperia XZ Premium hat sich in unserem Test sehr gut geschlagen und bestand die Pflichtdisziplinen wie Akkulaufzeit und Performance mit Bravour. Dennoch handelt es sich dabei nicht um einen Androiden, den man getrost jedem Android-Liebhaber weiterempfehlen kann. Im Jahr 2017 sieht das Omnibalance-Design altbacken aus ... Zudem werden die Fotokamera ebenso wie die Qualität der eingebauten Lautsprecher nicht dem Anspruch an ein 749 Euro teures High-End-Smartphone gerecht. ...“

  • Zum
    Magazin

    Sony Xperia XZ Premium

    Im Test: 1 Produkt
    Datum: 27.05.2017
    „sehr gut“ (90%)

    „... Durch die spiegelnden Flächen wird aus dem ansehnlichen Luxusmodell bei Gebrauch schnell eines, das eher etwas abgegriffen aussieht. ...“

  • 1,69 €

    Kino für die Hosentasche

    Im Test: 2 Produkte
    Datum: 27.05.2017
    „gut“ (2,24)
    Platz: 1 von 2

    „... nicht nur die Pixelmasse beeindruckt, das glasklare Bild besticht mit kräftigen und dennoch natürlichen Farben sowie hohem Kontrast. Und dank HDR-Technik sieht entsprechendes Material sogar noch besser aus. ... Auf hohem Niveau ist auch die Innenausstattung des Premium. ... Dank Fertigung im 10-Nanometer-Verfahren sitzt die bessere Technik sogar auf einer kleineren Chipfläche. Der Vorteil: mehr Akku-Ausdauer. ...“

Alle 22 Tests im Überblick

Käufermeinungen0

Hinweis: Zu diesem Produkt sind noch keine Käufermeinungen vorhanden

  • Sony Xperia XZ schwarz
  • Sony Xperia XZ Premium Smartphone, 14 cm (5,5 Zoll) Display, LTE (4G),
  • Sony Xperia XZ Premium - 64GB - Luminous Chrome (Ohne Simlock) Single sim G8141
  • Sony Xperia XZ Premium 64GB Deepsea Black
  • "Sony Xperia XZ Premium Luminous Chrome [14cm (5,5"") 4K HDR Display,
  • Sony Xperia XZ Premium LTE 64GB G8141 Schwarz
  • Sony Xperia XZ Premium 64GB Luminous Chrome (Ohne Simlock) - Guter Zustand #101
  • Sony Xperia XZ Premium 64GB silber LTE Android Smartphone ohne Simlock 5,5"
  • Sony Xperia XZ Premium silber - Android - SEHR GUTER ZUSTAND - VOM HÄNDLER !
  • Sony Xperia XZ Premium silber Android 7.1 Smartphone 5,5" Display ohne Simlock
  • Sony Xperia XZ Premium 64GB deep sea black
  • Sony Xperia XZ Premium 64GB luminous chrom

Hinweis: Der Preis kann seit Aktualisierung des Angebots gestiegen sein