Vergleichen
Merken

Siemens WM14E423 Test

(Waschmaschine)
Siemens WM14E423

13 Meinungen (Gut)
Produktdaten:
  • Füllmenge: 7 kg
  • Energieeffizienz: A
  • Ladetyp: Frontlader
  • Schleudertouren: 1400 U/min
  • Abmessungen: 60 x 59 x … mehr Infos


Einschätzung unserer Autoren

WM14E423

Schnell oder sparsam

Siemens WM14E423Die Waschmaschine WM14E423 von Siemens ist mit dem varioPerfect-System ausgestattet. Durch diese kann den Anwender zwischen dem extra schnellen und dem extra sparsamen Programmablauf wählen. Der Hersteller verspricht in allen Fällen ein optimales Reinigungsergebnis.

Die WM14E423 hat ein Fassungsvermögen von sieben Kilogramm. Bei voller Auslastung hat sie einen Energieverbrauch von 0,15 kWh pro Kilogramm Wäsche. Das entspricht der aktuell besten Energieeffizienzklasse A++. Auch der Wasserverbrauch ist mit rund 6,7 Litern pro Wäschekilo sehr sparsam. Der Verbrauch ändert sich je nach Programmwahl. Soll die Maschine besonders sparsam waschen, ist das durch die varioPerfect-Einstellung regulierbar. Soll die Wäsche schnell fertig sein, lässt sich auch das einstellen – der Verbrauch erhöht sich dabei allerdings. Die Programmvielfalt der Siemens Waschmaschine ist ausreichend, zusätzlich zu den normalen Programmen bietet das Gerät diverse Spezialprogramme wie Outdoor oder ein Hemdenprogramm.

Auch der Komfort der Siemens WM14E423 ist sehr umfangreich. So kann zum Waschprogramm zum Beispiel die Zusatzfunktion ''Knitterschutz'' gewählt werden, durch die die Bügelarbeit erleichtert wird. Auf dem großen Display lassen sich alle programmrelevanten Informationen ablesen, auch die Endzeitvorwahl kann hier vorgenommen werden.

Bei Amazon ist die sehr gut ausgestattete Siemens schon für rund 550 Euro zu bekommen.


Meinungen (13)

Nie wieder Siemens axelfaxx schreibt am :

  (Ausreichend)

hab die Maschiene Ende 2006 gekauft, der Monteur war nun das 4x im Haus (2x während der Garantie, Gummilippe am Bullauge, und Fehlercode x,y war dann ein geknickter Schlauch) und 2011 2x, letztens lief sie einfach nicht mehr, Wasser nahm sie an, .. das war dann alles.
Eine Rechnung 186€, die nächste 175€, wenn man das vorher wüßte könnte man sich gleich eine neue holen, aber das weiß man ja nicht vorher. Nun ist aber Schluß eine neue muß her, nach nur 5 Jahren !!! früher hielt das mal doppelt so lange, und ...es wird definitiv keine Siemens. Antworten

Neue Meinung schreiben

Verschrottet sich selbst nach 6 Monaten hans4711 schreibt am :

  (Mangelhaft)

Nachteile: verschrottet sich selbst

Meiner Meinung nach ein typischer Siemens-Schrott.

Bei 2x Waschen pro Woche hat sich die Maschine nun also nach etwa 50 Wäschen beim Schleudern derart zerlegt, dass sogar der FI-Schalter geflogen ist.

Nie wieder eine Siemens Maschine (oder die baugleichen der anderen Marken die aus der selben Fabrik kommen)
Antworten

Neue Meinung schreiben

... weitere Meinungen  (10)