Vergleichen
Merken

Samsung WF-9844 Test

(Frontlader-Waschmaschine)
Samsung WF-9844

Gut (2,3) 2 Tests 01/2012
9 Meinungen (Gut)
Produktdaten:
  • Füllmenge: 8 kg
  • Energieeffizienz: A
  • Ladetyp: Frontlader
  • Schleudertouren: 1400 U/min
  • Farbe: Weiß
  • Abmessungen: 60 x 60 x … mehr Infos
Stiftung Warentest Online
1/2012
Einzeltest
„gut“ (2,3)

„Sehr zuverlässige 8-Kilo-Waschmaschine mit Kalt- und Warmwasseranschluss; Frontlader mit maximal 1400 Schleuderumdrehungen pro Minute. Wäscht insgesamt nur mittelmäßig. Hat auch leichte Probleme beim Spülen. Lässt sich einfach bedienen, nur die Waschmittelkammer ist recht klein. Verbraucht mit Kaltwasser wenig Strom, jedoch viel mehr bei 60 Grad, halbe Beladung. Ist auch sparsam mit Wasser, aber nicht bei Pflegeleichtem. Im Warmwasserbetrieb lassen sich die Verbrauchswerte vor allem beim Strom noch deutlich senken.“

 
test (Stiftung Warentest)
Heft 10/2010
Platz 2 von 2
„gut“ (2,3)

„Für acht Kilo Wäsche: Beim Waschen insgesamt nur befriedigend. Leichte Probleme beim Spülen. Insgesamt einfach zu handhaben, aber Waschmitteleinfüllkasten recht klein. Die Verbrauchswerte können im Warmwasserbetrieb vor allem beim Strom deutlich gesenkt werden. Sehr zuverlässige 8-Kilo-Waschmaschine.“

 
Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Meinungen (9) zu Samsung WF-9844

Einschätzung unserer Autoren

WF-9844

Hohes Energiespar-Potenzial

Samsung WF-9844 Samsung WF-9844Mit der Waschmaschine WF-9844 kann viel Energie eingespart werden, denn das Gerät ist mit einem Warmwasseranschluss ausgestattet. Hier lassen sich laut Hersteller bis zu 50 Prozent Energie einsparen; vorausgesetzt, das Wasser wird durch eine alternative Methode erhitzt, zum Beispiel Solarthermie. Außerdem arbeitet das Gerät mit der Eco Drive Technologie, durch die der Verbrauch ebenfalls reduziert werden kann.

Die Samsung WF-9844 hat ein Fassungsvermögen von acht Kilogramm Wäsche. Der Verbrauch beträgt im Normalprogramm bei voller Auslastung 0,15 kWh und nur sieben Liter Wasser pro Kilogramm Wäsche. Das entspricht der aktuell besten Energieeffizienzklasse A++. Dank des Silber Aktiv Systems kann die Wäsche bereits bei niedrigen Temperaturen hygienisch sauber gewaschen werden, da Silber-Ionen bereits bei einer Waschtemperatur von 30 Grad für keimfreie Wäsche sorgen sollen. Auch dadurch ist eine Energieeinsparung möglich.

Die Samsung WF-9844 bietet einen hohen Bedienkomfort und viele Einstellungsmöglichkeiten. Unter anderem können bis zu fünf zusätzliche Spülgänge gewählt werden, um die Wäsche von allen Rückständen zu befreien. Das ist besonders für Allergiker und Menschen mit sensibler Haut praktisch. Das Bedienfeld der Waschmaschine bietet gleich zwei Displays. Hier wird unter anderem die Restlaufzeit des Waschprogramms angezeigt. Aber auch sämtliche Informationen über das aktuell gewählte Programm können abgelesen werden.


Forenbeiträge (2)

Ab welcher Temperatur kommt WW von der Solaranlage?
sven19455 schrieb am :
Hallo,

ab welcher Temperatur wir denn bei der Samsung das Wasser von der Solaranlage genommen? Bei meiner Blomberg geht es z.B. erst ab 45°, d.h. beim 30°-Prgogramm wird immer Kaltwasser gezogen, auch wenn die Solaranlage 50° hätte.

Geht es bei der Samsung auch schon beim 30°-Programm?

tschöh
Ab welcher Temperatur kommt WW von der Solaranlage?
Saftschubse schrieb am :
Gutge Frage. Bei Samsung steht auch nur:

Intelligente Nutzung von Warmwasser, welches durch erneuerbare Energien (EEWärmegesetz) bereitgestellt wird. Das Gerät ermittelt das optimale Mischungsverhältnis von Kalt- und Warmwasser entsprechend der gewählten Waschtemperatur und garantiert bis zu 50% Stromersparnis*. Dieses Gerät ist auch geeignet für die Nutzung von Regenwasser oder nur Kaltwasser. (* Stromersparnis bis zu 50% bei Anschluss an eine Solaranlage im Vergleich zu einer modernen A++-Waschmaschine mit Kaltwasseranschluss.)