Samsung UE50H6270

Wertung der Käufer
365 Bewertungen
A+
  • bildschirm_groesse
    55"
  • aufloesung
    Full HD
  • dvb_t2
    DVB-​T2-​HD
  • dvb_c
    DVB-C
  • dvb_s
    DVB-S2
  • smart_tv
    Smart-TV

Unsere Quellen

Technische Daten

Samsung
UE50H6270

Anschlüsse und Schnittstellen
Anzahl Ethernet-LAN-Anschlüsse (RJ-45) 1
Anzahl HDMI Anschlüsse 4
Anzahl RF Anschlüsse 1
Anzahl SCART Anschlüsse 1
Anzahl USB 2.0 Anschlüsse 3
Common interface (CI) vorhanden
Common interface Plus (CI+) vorhanden
Composite Video-Eingang 1
DVI Anschluss fehlt
Fernbedienung (IR) output 1
HDMI-Version 1.4a
Komponenteneingang Video (YPbPr/YCbCr) 1
Kopfhörerausgänge 1
Mobile High-Definition Link (MHL) fehlt
Optischer Audio-Digitalausgang 1
PC-Eingang (D-Sub) fehlt
Unterhaltungselektronik-Kontrolle (CEC) Anynet+
Audio
Anzahl der Lautsprecher 2
Audio-Decodierungstechnologien DTS Premium Sound 5.1,DTS Studio Sound
Auto Lautstärkeregler vorhanden
Eingebaute Lautsprecher vorhanden
RMS-Leistung 20W
Bildschirm
2D-3D Konverter vorhanden
3D vorhanden
Bildschirmauflösung 1920 x 1080pixels
Bildschirmdiagonale 50"
Bildschirmdiagonale (cm) 125cm
Form des Bildschirms Flat screen
HD-Typ Full HD
Motion Interpolation Frequenz 200Hz
Motion Interpolation Technologie CMR (Clear Motion Rate)
Unterstützte 3D-Technologien Samsung 3D HyperReal Engine
Design
Integrierte Kamera fehlt
LED-Anzeigen vorhanden
Produktfarbe Black
Energie
AC Eingangsfrequenz 50/60Hz
AC Eingangsspannung 220 - 240V
Energie-Effizienzklasse A+
Jährlicher Energieverbrauch 90kWh
Stromverbrauch (max.) 155W
Stromverbrauch (PowerSave) 31W
Stromverbrauch (Standby) 0.3W
Stromverbrauch (typisch) 65W
Ergonomie
Ein-/Ausschalter vorhanden
Schwenkbar vorhanden
VESA Montageadapter 400 x 400mm
VESA-Halterung vorhanden
Gewicht & Abmessungen
Breite 1116.8mm
Gerätebreite (inkl. Fuß) 1116.8mm
Gerätehöhe (inkl. Fuß) 733.5mm
Gerätetiefe (inkl. Fuß) 306.9mm
Gewicht 12800g
Gewicht mit Untersatz 14400g
Höhe 654.4mm
Paketgewicht 18500g
Tiefe 63.7mm
Verpackungsbreite 1415mm
Verpackungshöhe 738mm
Verpackungstiefe 140mm
Leistung
Anzahl Prozessorkerne 4
BD Wise Plus vorhanden
Bildverarbeitungsverfahren Samsung Wide Color Enhancer Plus
Erweiterter PVR vorhanden
Lokales Dimmen fehlt
Plug & Play vorhanden
Spiel-Modus vorhanden
Sprachsteuerung fehlt
Untertitelfunktion vorhanden
Verbesserung des Videotexts vorhanden
Management-Funktionen
Anzahl OSD-Sprachen 27
Automatische Abschaltung vorhanden
Bild-in-Bild vorhanden
Ein/Aus Timer vorhanden
Elektronischer Programmführer (EPG) vorhanden
On-Screen-Display (OSD) vorhanden
Sleep-Timer vorhanden
Netzwerk
Browsing vorhanden
Eingebauter Ethernet-Anschluss vorhanden
Wi-Fi Direct vorhanden
WLAN vorhanden
Smart TV
Bildschirmspiegelung vorhanden
Hybrid Broadcast Broadband TV (HbbTV) vorhanden
Internet-TV vorhanden
Lifestyle-Apps Skype
Smart-TV vorhanden
Zeitverschiebung vorhanden
TV Tuner
Digitales Signalformatsystem DVB-C,DVB-S2,DVB-T
Tunertyp Analog & Digital
Twin-Tuner fehlt
Unterstützte TV bands DTV
Verpackungsinhalt
3D-Gläser enthalten fehlt
Batterien enthalten vorhanden
Betriebsanleitung vorhanden
Desktop-Ständer vorhanden
Fernbedienung vorhanden
Garantiekarte vorhanden
Schnellstartübersicht vorhanden
Zertifikate
Umweltfreundlich vorhanden

Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Weitere Informationen bei Samsung

Das Produkt findest Du auch unter dem Namen Samsung UE 50 H6270

Testmagazine0

Käufermeinungen365

Durchschnittswertung der Käufer
4,4 von 5
365 Bewertungen
5 Sterne
241
4 Sterne
77
3 Sterne
22
2 Sterne
7
1 Stern
18

Ältere Produkt-Einschätzung

UE50H6270

Einstieg in die Serie 6

Der UE50H6270 markiert den Einstieg in die Serie 6. So muss man auf einige Features der teureren Geräte verzichten, nämlich auf 400 Hertz-CMR, auf die Smart-Touch-Fernbedienung und auf mitgelieferte 3D-Brillen.

Smart-TV-Funktionen
Statt 400 Hertz-CMR (Clear Motion Rate) nutzt der Flachbildfernseher 200 Hertz-CMR zur Bewegtoptimierung. Damit kann man leben, während der Verzicht auf mitgelieferte 3D-Brillen und vor allem auf die Smart-Touch-Fernbedienung der teureren Modelle schon eher ins Gewicht fällt. Praktisch ist die zweite Fernbedienung, der Samsung einen Bewegungssensor zur Cursor-Steuerung und ein Mikrofon spendiert hat, wenn man sehr häufig Apps für Online-Dienste starten oder den Fernseher mit Sprachbefehlen steuern will. An der grundlegenden Smart-TV-Funktionalität ändert sich aber nichts: Steht die Verbindung zum Router, kann man DLNA-Inhalte aus dem Heimnetz streamen, auf Online-Videotheken zugreifen und frei im Internet surfen. Der HbbTV-Standard, dank dem man aus dem laufenden Programm zu den Mediatheken und weiterführenden Informationen der TV-Sender gelangt, wird ebenfalls unterstützt. Übrigens lässt sich der Fernseher nicht nur mit der Systemfernbedienung, sondern auch mit einem Smartphone im selben Netzwerk steuern.

Tuner, Display und Schnittstellen
Fernsehsender bringt der 50-Zöller via DVB-T, DVB-C und DVB-S2 auf den Schirm. Per USB lassen sich die Sendungen auf einen externen Speicher mitschneiden. Das LC-Display des 50-Zöllers bietet eine sichtbare Diagonale von 125 Zentimetern, wird mit LEDs hinterleuchtet und zeigt 1920 x 1080 Bildpunkte, demnach geht bei der Blu-ray-Wiedergabe kein Detail verloren. Weil Samsung auf ein shutterndes Display setzt, bleibt die vertikale Auflösung (1080p), die sich bei Geräten mit Polarisationsfilter halbiert, auch im 3D-Betrieb erhalten. Blu-ray-Player, Konsolen, Computer und anderen Quellen werden über vier HDMI-Eingänge angeschlossen, außerdem gibt es analoge Eingänge (Komponente, Composite-Video, Scart) für ältere Geräte ohne HDMI-Ausgang. Wer einen AV-Receiver mit HDMI-Ausgang und Audio-Rückanal (ARC) besitzt, kann das Tonsignal des Fernsehers ohne separates Kabel abgreifen. Bei AV-Receivern ohne ARC nutzt man den optischen Digitalausgang beziehungsweise den Kopfhörerausgang.

Bei der Bildwiederholrate und beim Bedienkonzept muss man Abstriche machen. Wer nur selten ein YouTube-Video anschauen oder andere Online-Dienste nutzen will, spart im Vergleich zum UE50H6470 knapp 200 EUR: Aktuell listet amazon den UE50H6270 mit 745 EUR.