Raymarine Ray 49E Test

(Funkgerät)
Vergleichen
Merken
Raymarine Ray 49E
Gut 1,8 4 Tests 03/2012
Erste Meinung schreiben

Alle Tests (4) mit der Durchschnittsnote Gut (1,8)

Sortieren nach
segeln

Ausgabe: 10 Erschienen: 09/2010
Produkt: Platz 5 von 10 mehr Details

„befriedigend“ (3 von 5 Punkten)

„Stromverbrauch und Regelbereich könnten etwas besser sein, auf dem recht kleinen Display ist die sehr dünne Schrift nicht optimal zu erkennen. Insgesamt für Ablesbarkeit, Tastatur und Display zwei Punkte Abzug.“

boote

Ausgabe: 4 Erschienen: 03/2012
Produkt: Platz 1 von 11 mehr Details

„sehr gut“ (5 von 5 Sternen)

Empfang: „gut“ (4 von 5 Sternen);
Senden: „gut“ (4 von 5 Sternen);
Bedienung: „sehr gut“ (5 von 5 Sternen).

Yacht

Ausgabe: 7 Erschienen: 03/2012
Produkt: Platz 1 von 11 mehr Details

„sehr gut“ (5 von 5 Sternen)

„Trotz sehr schmaler Zeichen Display gut lesbar. Menü ähnlich Cobra, aber durch Clear-Taste besser bedienbar. Keine NMEA-Ausgabe im Test.“

Yacht

Ausgabe: 9 Erschienen: 04/2008
Produkt: Platz 4 von 12 mehr Details

„gut“ (4 von 5 Sternen)

„Guter Klang, nicht überall komfortable DSC-Bedienung.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Raymarine Ray 49E

Raymarine E70245 Ray60 UKW-See/Binnenfunkanlage DSC/ATIS ohne AIS

Seefunkgerät Ray60 Kompaktes, platzsparendes Design leistungsstarker Transmitter Kombianlage See - / Binnenfunk ,...

Seefunkgerät UKW DSC Raymarine Ray 49E

Seefunkgerät UKW DSC Raymarine Ray 49E