Peugeot Partner Tepee [08] Test

(Van)
Vergleichen
Merken
Peugeot Partner Tepee [08]
Produktdaten:
Befriedigend 3,1 37 Tests 08/2013
1 Meinung
Produktvarianten:
  • Partner Tepee 1.6 (66 kW),
  • Partner Tepee 1.6 100 VTi E5 5-Gang manuell (72 kW) [08],
  • Partner Tepee 1.6 120 VTi 5-Gang manuell (88 kW) [08],
  • Partner Tepee 1.6 98 VTi E5 5-Gang manuell Access (72 kW) [08],
  • Partner Tepee 1.6 98 VTi E5 5-Gang manuell Active (72 kW) [08],
  • Partner Tepee 1.6 HDI 110 5-Gang manuell Outdoor (80 kW) [08],
  • Partner Tepee 1.6 HDi 110 5-Gang manuell (82 kW) [08],
  • Partner Tepee 1.6 HDi 75 5-Gang manuell (55 kW) [08],
  • Partner Tepee 1.6 HDi 90 5-Gang manuell (66 kW) [08],
  • Partner Tepee 1.6 HDi FAP 115 5-Gang manuell Allure (84 kW) [08],
  • Partner Tepee 1.6 VTi 110 5-Gang manuell (80 kW) [08],
  • Partner Tepee 1.6 VTi 110 5-Gang manuell Tendance (80 kW) [08],
  • Partner Tepee 1.6 e-HDi 92 EGS6 (68 kW) [08],
  • Partner Tepee Electric (49 kW) [08],
  • Partner Tepee HDi 110 Escapade (88 kW),
  • Partner Tepee HDi FAP 110 Escapade (81 kW) [08],
  • Partner Tepee Tendance [08]

Aktuelle Tests (37) mit der Gesamtnote Befriedigend (3,1)

ADAC Motorwelt

Heft-Nr.: 6 Erschienen: 06/2013
Einzeltest mehr Details

„befriedigend“ (2,9)
Preis/Leistung: „befriedigend“ (2,9)
Getestet wurde: Partner Tepee 1.6 e-HDi 92 EGS6 (68 kW) [08]

„Stärken: Viel Platz für Insassen und Gepäck. Schiebetüren. Drei Kindersitze im Fond integrierbar.
Schwächen: Miserable Motor-Getriebe-Kombination.“

auto motor und sport
 

Heft-Nr.: 24 Erschienen: 11/2012
6 Produkte im Test mehr Details

ohne Endnote
Getestet wurde: Partner Tepee 1.6 98 VTi E5 5-Gang manuell Access (72 kW) [08]

„Seine Stärken: Leiser Motor, große und breite Ladefläche, sehr gute Rundumsicht, angenehmes Raumgefühl, bequeme Sitze.
Seine Schwächen: Stößiges Fahrwerk, kein Sechsganggetriebe, Bedienung von Radio- und Navigationssystem umständlich.“

Auto ZEITUNG

Heft-Nr.: 15 Erschienen: 07/2008
Produkt: Platz 1 von 4 mehr Details

2802 von 5000 Punkten
Getestet wurde: Partner Tepee 1.6 HDi 110 5-Gang manuell (82 kW) [08]

„... Der neue Peugeot Tepee punktet mit seinem durchzugsstarken und laufruhigen Motor und der geräumigen Karosserie und seiner Variabilität. Deshalb gewinnt er auch diesen Vergleichstest. ...“

AUTOStraßenverkehr
 

Heft-Nr.: 20 Erschienen: 08/2013
15 Produkte im Test mehr Details

ohne Endnote

„Plus: gutes Platzangebot, Schiebetüren im Fond, bequeme Sitze, hohe Variabilität, viele Ablagen.
Minus: stößige Lenkung, Komfortschwächen, mäßige Übersichtlichkeit.“

AUTOStraßenverkehr
 

Heft-Nr.: 14 Erschienen: 06/2013
Produkt: Platz 3 von 4 mehr Details

260 von 450 Punkten
Preis/Leistung: 74 von 150 Punkten
Getestet wurde: Partner Tepee 1.6 HDi FAP 115 5-Gang manuell Allure (84 kW) [08]

Platz: 35 von 50 Punkten;
Komfort: 32 von 50 Punkten;
Handhabung: 31 von 40 Punkten;
Fahrleistungen: 9 von 20 Punkten;
Fahrverhalten: 39 von 60 Punkten;
Sicherheit: 22 von 50 Punkten;
Umwelt: 18 von 30 Punkten;
Kostenwertung: 74 von 150 Punkten.

FIRMENAUTO
 

Heft-Nr.: 6 Erschienen: 05/2013
Einzeltest mehr Details

ohne Endnote
Getestet wurde: Partner Tepee Electric (49 kW) [08]

„Die erste Fahrt im Peugeot Partner Electric ist geradezu unspektakulär. Schlüssel rein, Fahrregler von der Parkstellung auf D gestellt und los geht die Fahrt im Fronttriebler. Allerdings mangels Gangwechselgetriebe ohne Zugkraftunterbrechungen. Beschleunigen hat somit sportlichen Charakter. Dank knackiger 67 PS, vor allem aber dank des sofort anliegenden Drehmoments von 200 Nm. ...“

AUTOStraßenverkehr
 

Heft-Nr.: 9 Erschienen: 03/2013
Einzeltest mehr Details

ohne Endnote
Getestet wurde: Partner Tepee 1.6 HDi FAP 115 5-Gang manuell Allure (84 kW) [08]

„Fünf Jahre nach dem Start zählt der Partner noch immer zu den besonders praktischen Kastenkombis - nicht aber zu den soliden.“

autokauf
 

Heft-Nr.: Winter 2012/2013 Erschienen: 12/2012
6 Produkte im Test mehr Details

ohne Endnote
Getestet wurde: Partner Tepee 1.6 98 VTi E5 5-Gang manuell Access (72 kW) [08]

„Plus: Leiser Motor; Große und breite Ladefläche; Sehr gute Rundumsicht; Angenehmes Raumgefühl.
Minus: Stößiges Fahrwerk; Kein Sechsganggetriebe; Bedienung von Radio- und Navigationssystem umständlich.“

AUTOStraßenverkehr
 

Heft-Nr.: 25 Erschienen: 11/2012
Einzeltest mehr Details

ohne Endnote
Getestet wurde: Partner Tepee 1.6 98 VTi E5 5-Gang manuell Active (72 kW) [08]

„Trotz erster Alterungserscheinungen bleibt der Peugeot ein begabter, ausreichend starker Familienpartner.“

AUTOStraßenverkehr

Heft-Nr.: 18 Erschienen: 08/2012
Produkt: Platz 3 von 3 mehr Details

261 von 450 Punkten
Preis/Leistung: 85 von 150 Punkten
Getestet wurde: Partner Tepee 1.6 HDi FAP 115 5-Gang manuell Allure (84 kW) [08]

Platz: 35 von 50 Punkten;
Komfort: 30 von 50 Punkten;
Handhabung: 31 von 40 Punkten;
Fahrleistungen: 9 von 20 Punkten;
Fahrverhalten: 34 von 60 Punkten;
Sicherheit: 19 von 50 Punkten;
Umwelt: 18 von 30 Punkten;
Kostenwertung: 85 von 150 Punkten.

AUTOStraßenverkehr
 

Heft-Nr.: 13 Erschienen: 05/2012
Einzeltest mehr Details

ohne Endnote
Getestet wurde: Partner Tepee 1.6 98 VTi E5 5-Gang manuell Active (72 kW) [08]

„Für einen Alltag als Familientransporter oder günstiger Zweitwagen reicht das Temperament des Einstiegsbenziners völlig aus.“

autoTEST
 

Heft-Nr.: 2 Erschienen: 01/2012
Produkt: Platz 16 von 18 mehr Details

Note: 4-
Getestet wurde: Partner Tepee 1.6 VTi 110 5-Gang manuell (80 kW) [08]

„Riesiger Laderaum, variable Sitze, viele Ablagen und dazu Schiebetüren: Familien lieben solche Autos wie den Partner Tepee. ... Geduld forderte der schwächliche Motor, der zudem gegen Ende des Dauertests 7 seiner 109 PS verloren hatte. Nachsicht forderte die verschleißfreudige Innenausstattung ...“

AUTOStraßenverkehr
 

Heft-Nr.: 4 Erschienen: 01/2012
32 Produkte im Test mehr Details

ohne Endnote

„Wie beim nahezu baugleichen Berlingo von Citroën spielt beim Peugeot Partner ein hochwertiges Ambiente keine Rolle. Platz und Transportqualitäten sind dagegen Trumpf. ESP ist Serie, ab Tendance auch eine zweite Schiebetür und Kopfairbags.“

Auto Bild

Heft-Nr.: 32 Erschienen: 08/2011
Einzeltest mehr Details

Note: 4-
Getestet wurde: Partner Tepee 1.6 VTi 110 5-Gang manuell (80 kW) [08]

„Dass die Fahrspaß-Fraktion nicht jubeln würde, war zu erwarten. Dass der Partner am Ende auch bei Familienmenschen Enttäuschung auslösen würde, weniger. Für den Alltag mit Kind und Kegel erwies sich sein Innenraum als zu wenig strapazierfähig; viele Mängel kosteten Geld und Nerven. In der Zuverlässigkeits-Rangliste blieb dem Peugeot so nur ein unrühmlicher Kellerplatz. ...“

Auto Bild
 

Heft-Nr.: 18 Erschienen: 05/2011
13 Produkte im Test mehr Details

ohne Endnote
Getestet wurde: Partner Tepee Tendance [08]

„Plus: Kräftige Bremsen (36,4 m aus 100 km/h); großes Wischerfeld am Heckfenster; simple Instrumentierung; große Außenspiegel.
Minus: Viele Ablagen - aber nur wenig sinnvolle; keine Haltegriffe; laute Wind- und Motorgeräusche; sehr lässige Verarbeitung.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

weitere Tests (22)

Suchergebnisse zu Neu- und Gebrauchtwagen

Peugeot-Kofferraummatte Kautschuk, für Peugeot Partner Tepee

DESCRIPTIONTapis Kofferraummatte aus Gummi, passt auf die Maße des coffre. CARACTeRISTIQUES TECHNIQUESCouleur: Grau.

Dino Kofferraumwanne-Peugeot Partner II Tepee (08-12)

Passend für: Peugeot Partner II Tepee (08- 12) Nicht passend beim Kastenwagen/ Lieferwagen Fahrzeugspezifische Paßform ,...

Dino Kofferraumwanne-Peugeot Partner II Tepee (08-12)

Passend für: Peugeot Partner II Tepee (08- 12) Nicht passend beim Kastenwagen/ Lieferwagen Fahrzeugspezifische Paßform ,...

Termer Kofferraumwanne Peugeot Partner Tepee (08-)

Kofferraumwanne Peugeot Partner Tepee (08- ) Eine hochwertige Kofferraumwanne welche einen kompletten Kofferraumschutz ,...

Kofferraumwanne Peugeot Partner 2 Tepee (08-12)
AZUGA Bootector für Peugeot Partner Tepee (5/2008->)

Bitte beachten Sie: NICHT passend für Peugeot Partner Origin Das Foto dient zur Veranschaulichung des Artikels und zeigt ,...

Meinungen (1)

Klasse Fahrzeug
Hamsterweitwerfer schreibt am :
  (Sehr gut)

Vorteile: geringer Verbrauch, genügend Platz für fünf Leute, elektrische Servolenkung, ansprechende Karosserie, durchdachtes Raumkonzept, geringe Kosten, sehr gutes Fahrwerk, sehr durchzugstarker Motor, Laufruhe Motor, Fahrräder stehend einladbar, viele Ablageflächen, Rücksitze schnell ein-/ausbaubar, Schiebetüren auf jeder Seite, gute Bremsen, niedriger Laderand, gute Soundanlage, gute Lenkung Nachteile: Sitz-Seitenstützen, Sitz-Rand, fehlender 6. Gang, Scheibenwischerautomatik nervt, kein Reserverad Geeignet für: Alltag, Reisen, Sport, Familie, Transport, Fahrten zur Arbeit, Kleinfamilien Ich bin: Berufsfahrer

Das Fahrzeug punktet in allen Bereichen. Ich fahre das Auto seit 4 Monaten und könnte zufriedener nicht sein. Riesiger Stauraum. Durchzugstarker, laufruhiger Motor. Das Fahrwerk ist top und man kann auch mal eine Kurve etwas schärfer anfahren, ohne in Schwierigkeiten zu kommen. Das Getriebe ist kurz übersetzt. Das Auto nimmt das Gas sehr flott an - gute Beschleunigung. Bremsen greifen sehr gut.

Die Drehzahl (rund 3000) könnte bei gemütlichen 120 km/h etwas niedriger sein. Es bräuchte einen 6. Gang. Die Übersichtlichkeit im Strassenverkehr ist wirklich gut, wenn auch nicht überragend. Warum bestimmte Teile der hinteren Seitenfenster mit schwarzen Rändern versehen sind, ist mir ein Rätsel. Stört aber nur in geringem Maße.

Bereifung Sommer 205. Für Winterbetrieb 195 zugelassen - Sondergenehmigung. Steht nicht im Brief.

Der Verbrauch laut Anzeige liegt bei 5,3 Litern im Sommerbetrieb. Im Winter 5,7. Störend wirkt sich die Scheibenwischerautomatik aus, die irgendwann einsetzt, wenn ein kleines Tröpfchen fällt. Ich konnte bisher noch nicht rauskriegen wie man sie abschaltet. Gewöhnugsbedürftig ist das Zuschalten der Nebelscheinwerfer beim Abbiegen. Das Board-Menü ist zweckmässig, übertriebener Schnickschnack ist nicht zu finden.

Antworten
Neue Meinung schreiben