Vergleichen
Merken

Panasonic DMR-BCT820 Test

(Blu-ray-Recorder)
DMR-BCT 820

Sehr gut (1,2) 10 Tests 03/2013
193 Meinungen (Gut)
Produktdaten:
  • Festplattenkapazität: 1000 GB
  • Soundsystem: Dolby True HD, DTS- …
  • Features: Twin-Tuner, Timeshift, …
  • TV-Empfang: DVB-C
  • Schnittstellen: WLAN … mehr Infos


audiovision
Heft 4/2013
5 Produkte im Test
ohne Endnote

„... Bis auf Details wie eine native DVD-Ausgabe im HDMI-Format 576i oder umschaltbare HDMI-Farbmodi glänzt der Panasonic mit Perfektion: Er wandelt DVDs und Blu-ray-Discs aller Videoformate in mustergültige Vollbilder, Farben oder scharfe Details erscheinen makellos. ...“

 
HiFi Test
Heft 6/2012 (November/Dezember)
Einzeltest
1,2; Referenzklasse

Preis/Leistung: „sehr gut“

„Plus: HDTV-Twin-Festplattenrekorder; Blu-ray-Abspieler und -Brenner; Internet- und Netzwerkanbindung, Skype.
Minus: -.“

 
HomeElectronics
Heft Nr. 11 (November 2012)
Einzeltest
ohne Endnote

„Plus: Aufnahme auf HDD, Kopieren auf BD-Rohlinge; Twin-Kabeltuner, CI+-tauglich, unterstützt HbbTV; Top-Bild mit DVD und Blu-ray; WLAN für Multimedia und Internet; Serverfunktion für Videos und Fotos.
Minus: kein DVB-T-Tuner, kein Youtube HD.“

 
Heimkino
Heft 11-12/2012 (November/Dezember)
Einzeltest
„ausgezeichnet“ (1,2); Referenzklasse

Preis/Leistung: „sehr gut“

„Mit dem Panasonic DMR-BCT820 können Sie HDTV aus dem Kabelnetz empfangen und aufnehmen, (3D-)Blu-ray und Ihre DVDs und CDs abspielen ... Eine breite Palette an Möglichkeiten und Funktionen, die den Festplattenrekorder zu einem perfekten Spielpartner für alle diejenigen macht, die ihre TV-Programme über Kabel beziehen und ein Gerät suchen, das alle Funktionen in einem Gehäuse vereint.“

 
digital home
Heft 3/2012 (September/Oktober)
Einzeltest
1,2; Referenzklasse

Preis/Leistung: „sehr gut“

„Mit dem Panasonic DMR-BCT820 können Sie HDTV aus dem Kabelnetz empfangen und aufnehmen, (3D-)Blu-ray und Ihre DVDs und CDs abspielen, Youtube-Videos anschauen und auf die Mediatheken der Fernsehanstalten zugreifen. Eine breite Palette an Möglichkeiten und Funktionen, die den Festplattenrekorder zu einem perfekten Spielpartner ... machen ...“

 
avguide.ch
1/2013
Einzeltest
ohne Endnote

 
Sat Empfang
Heft 1/2013 (Dezember-Februar)
Einzeltest
1,2; Referenzklasse

Preis/Leistung: „sehr gut“

„Plus: HDTV-Twin-Festplattenrekorder; CD/DVD/Blu-ray-Abspieler und - Brenner; Internet- und Netzwerkanbindung.
Minus: -.“

 
Area DVD
9/2012
Einzeltest
„Referenz“

„Oberklasse“

 
audiovision
Heft 10/2012
Einzeltest
„sehr gut“ (87 von 100 Punkten)

„Innovation“, „Highlight“

„Der Panasonic DMR-BCT 820 schneidet Kabel-TV in Originalqualität mit und präsentiert sich zudem als flexible Kopierstation, drahtloser Netzwerker und Server sowie als erstklassiger 3D-Blu-ray-Player. Bild und Ton liegen dabei fast immer auf Spitzenniveau. Ein echter Allrounder also - für Kabelkunden das Nonplusultra, für uns ein Highlight.“

 
SATVISION
Heft Nr. 9 (September 2012)
Einzeltest
„sehr gut“ (93,1%)

„... Ob in puncto Ausstattung, Bedienung oder Bild- und Tonqualität, das Kombigerät aus dem Hause Panasonic konnte uns in allen Bewertungskategorien überzeugen. Auch die umfangreichen Internet- und Aufnahmefunktionen sind ein Pluspunkt. Dem stehen lediglich kleinere Kritikpunkte wie ... der nicht vorhandene Internet-Browser gegenüber. ...“

 
Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Panasonic DMR-BCT820

Walkman-Akku Panasonic - SL-CT 820

Walkman- Akku Panasonic - SL- CT 820


Panasonic Walkman-Akku Panasonic - SL-CT 820

Walkman-Akku Panasonic - SL-CT 820


Panasonic AGI Musikplayerakku PANASONIC SL-CT 820 baugleich

Musikplayerakku PANASONIC SL-CT 820 baugleich - NiMH, 1.2 Volt, 1.450 mAh Bei diesem Artikel handelt es sich um einen ,...


Panasonic AGI Musikplayerakku PANASONIC SL-CT 820 baugleich

Musikplayerakku PANASONIC SL-CT 820 baugleich - NiMH, 2x1.2 Volt, 1.450 mAh Bei diesem Artikel handelt es sich um einen ,...


Panasonic Originale Fernbedienung für PANASONIC DMRBCT820E

Diese Fernbedienung PANASONIC N2QAYB000759 arbeitet mit Batterien 1.5V(LR06-AA)-X2Es handelt sich um eine originale ,...


Meinungen (193)

Einschätzung unserer Autoren

Panasonic DMR-BCT 820

Twin-Tuner für DVB-C

Kabelkunden dürfen sich freuen: Panasonic schickt den DMR-BCT820 ins Rennen, der im Gegensatz zum prämierten DMR-BST820 keinen Twin-Tuner für DVB-S2, sondern einen Twin-Tuner für DVB-C an Bord hat.

Wiedergabe und Aufnahme
Der Twin-Tuner für DVB-C unterstützt den MPEG4-Standard, demnach bringt er Sender in HD-Qualität auf den Schirm. Für verschlüsselte und mithin kostenpflichtige Angebote stehen zwei CI-Plus-Slots bereit, in die man optionale CI-Module und die Smartcards der Pay-TV-Anbieter platziert. Dank doppeltem Empfangsteil kann man parallel zur Wiedergabe eines Senders ein anderes Programm auf die eingebaute 1000 Gigabyte-Festplatte mitschneiden. Alternativ lassen sich zwei Sender gleichzeitig aufnehmen. Ist die Festplatte voll, dann werden die Aufnahmen auf eine Blu-ray-Disc beziehungsweise auf eine DVD gebrannt, per USB auf einen externen Speicher kopiert oder einfach gelöscht. Umgekehrt lassen sich Multimedia-Dateien fremden Ursprungs vom USB-Medium auslesen. Das optische Laufwerk verarbeitet alle gängigen Scheiben, darunter auch Blu-ray-Discs mit stereoskopischen 3D-Filmen. Pluspunkte gibt es für die Fähigkeit, normale 2D-Inhalte in solche mit räumlicher Tiefenwirkung zu konvertieren.

Ethernet und WLAN

Anschlussseitig wirft das Modell einen SDXC-Kartenleser, einen optischer und einen koaxialen Digitalausgang, einen Composite-Video-Ausgang samt analogem Audio-Ausgang, einen Scart-Ausgang, einen passenden Eingang sowie einen HDMI-Ausgang in die Waagschale. In Sachen Konnektivität stehen ferner ein Ethernet-Port und integriertes WLAN bereit. Per LAN oder WLAN hat man Zugriff auf DLNA-Inhalte im Heimnetz, umgekehrt kann man mit anderen netzwerkfähigen Geräten auf die Festplatte des Blu-ray-Recorders zugreifen. Mit einem aktiven Breitbandanschluss lassen sich außerdem YouTube-Videos, BD-Live-Inhalte und die HbbTV-Angebote der TV-Sender aus dem Internet abrufen. Wer Wert auf Skype-Chats legt, besorgt sich eine USB-Kamera namens TY-CC20. Mit einer „DIGA Player“ getauften App für Android und iOS kann man TV-Bilder und Aufnahmen von der Festplatte zu einem Smartphone oder einem Tablet streamen.

Der DMR-BCT820 vereint DVB-C-Receiver, Festplatten- und Blu-ray-Recorder in einem Gehäuse, überdies lässt sich das Gerät ins Netz einbinden. Bleibt zu hoffen, dass die knapp 800 EUR teure DVB-C-Variante an die Leistungen des bereits getesteten DMR-BST820 anknüpfen kann.