Nikon D5 Test

(Digitale Spiegelreflexkamera)
Vergleichen
Merken
D-5
Sehr gut 1,4 26 Tests 02/2017
Erste Meinung schreiben
Produktdaten:
  • Auflösung: 20,8 MP
  • Sensorformat: Vollformat
  • ISO-Empfindlichkeit: 50 / 100 / 200 / 400 / 800 / 1.600 / 3.200 / 6.400 / 12.800 / 25.600 / 51.200 /
  • ISO-Empfindlichkeit (Max.): 102400
  • Breite: 160 mm
  • Tiefe: 92 mm
  • Mehr Daten zum Produkt

Alle Tests (26) mit der Durchschnittsnote Sehr gut (1,4)

COLOR FOTO

Ausgabe: 3 Erschienen: 02/2017
mehr Details

ohne Endnote

„Plus: viele Wechselobjektive für unterschiedliche Bildwinkel und Perspektiven; variable Blende, um die Schärfentiefe zu steuern; sehr geringe Auslöseverzögerung; Serienaufnahmen mit 12 bzw. 14 Bildern/Sekunde; hohe Bildqualität bei wenig Licht, bessere Dynamik, bessere Zeichnung
in den Schattenbereichen ...
Minus: groß und schwer; auffällig, das Fotografieren wirkt schnell gewerbsmäßig; schnelle Bildweitergabe ist eingeschränkt; teuer.“

fotoMAGAZIN

Ausgabe: 11 Erschienen: 10/2016
Produkt: Platz 2 von 5 Seiten: 7 mehr Details

„sehr gut“ (88,0%); 4 von 5 Sternen

Bildqualität (60%): 86%;
Geschwindigkeit (20%): 95%;
Ausstattung (10%) 86%;
Bedienung (10%): 90%.

Audio Video Foto Bild

Ausgabe: 9 Erschienen: 08/2016
Produkt: Platz 1 von 3 mehr Details

„gut“ (1,84)
„Test-Sieger“

Fotoqualität (28%): „‚Nur‘ 20 Megapixel, dafür in Topqualität: Die Bilder sind schön scharf und sehr detailreich.“ (1,88);
Fotoqualität bei wenig Licht (24%): „Bei wenig Licht hängt die D5 die Konkurrenz ab – ihre Bilder sehen bis ISO 25 600 gut aus.“ (2,19);
Videoqualität (5%): „Hohe Qualität, etwas langsamer Autofokus. 4K-Videos gibt's nur in 3-Minuten-Häppchen.“ (1,87);
Bedienung (20%): „Kamera und Autofokus reagieren blitzschnell. Sehr genaue Schärfenachführung.“ (1,54);
Extras (23%): „Top: sehr umfangreiche Ausstattung, sehr hohes Tempo, sehr guter Stabilisator.“ (1,70).

VIDEOAKTIV

Ausgabe: 5 Erschienen: 07/2016
Produkt: Platz 2 von 2 Seiten: 6 mehr Details

„gut“ (68 von 100 Punkten)
Preis/Leistung: „gut“

„Echte Nikon-Fotografen kommen von diesem System nicht weg – müssen sie auch nicht. Ein hervorragender Fotoapparat, auch die Touchfunktion ist sinnvoll. Der immense ISO-Spielraum macht die Kamera zum Nachtsichtgerät. Wer in HD aufzeichnet, erhält sehr gute Ergebnisse, bei 4K hat die D5 gegenüber Canon aber deutliche Nachteile, die sich weniger im Messlabor, sondern in der Ausstattung und Praktikabilität niederschlugen.“

FOTOTEST

Ausgabe: 4 Erschienen: 06/2016
8 Produkte im Test mehr Details

„super“ (91,5 von 100 Punkten) 5 von 5 Sternen
„Testsieger“

Bildqualität: „sehr gut“ (67,1 von 75 Punkten);
Visueller Bildeindruck: „sehr gut“ (9,4 von 10 Punkten);
Autofokus: „super“ (5 von 5 Punkten);
Ausstattung/Bedienung: „super“ (10 von 10 Punkten).

DigitalPHOTO

Ausgabe: 6 Erschienen: 05/2016
Seiten: 3 mehr Details

„super“ (94,4%); 5 von 5 Sternen

„Zugegeben, die D5 ist mit Sicherheit kein Leichtgewicht. Sie fordert vom Fotografen Kraft und Ausdauer ein - und belohnt einen dafür mit herausragender Bildqualität, der schnellsten DSLR-Serienbildgeschwindigkeit, einem sehr treffsicheren und schnellen Autofokus sowie einem sehr rauschfreien Vollformatsensor. Hinzu kommen der umfangreiche 4K-Videomodus, Profi-Schnittstellen ... sowie ein langlebiges Gehäuse ...“

Pictures Magazin

Ausgabe: 5 Erschienen: 04/2016
3 Produkte im Test Seiten: 7 mehr Details

„sehr gut“ (4,5 von 5 Punkten)
Preis/Leistung: 8,5 von 10 Punkten

„Mit der neuen D5 hat Nikon eine merkbare Weiterentwicklung zur D4s präsentiert. Die Bildqualität ist insbesondere bei extrem hohen ISO-Werten auch durch die deutlich höhere Auflösung insgesamt nochmals merkbar gestiegen. Die D5 ist in jeder Beziehung ungemein schnell, der Autofokus eine Wucht, die Bedienung noch einfacher: Alles in allem eine fantastische Kamera zu einem entsprechenden Preis. ...“

FOTOHITS

Ausgabe: 5 Erschienen: 04/2016
Seiten: 6 mehr Details

„exzellent“

„Die Nikon D5 ist ein echter Knaller. Die massive und durch viele Abdichtungen auch für härteste Außeneinsätze konzipierte Kamera ist extrem schnell und leistungstark. Dabei fallen besonders die rasanten Leistungen von Belichtungs- und Fokusmessung sofort ins Auge. ... Bislang ist die Nikon D5 eine einzigartige Profi-SLR mit gleichzeitig hochwertigen Videomöglichkeit“

Computer Bild

Ausgabe: 9 Erschienen: 04/2016
Seiten: 1 mehr Details

„gut“ (1,87)

„... Das Gehäuse kostet 7000 Euro, das getestete Zoom-Objektiv weitere 2000 Euro. Wer das ausgeben mag, bekommt eine superschnelle Kamera, die Fotos in Top-Qualität liefert. Selbst bei sehr wenig Licht sehen die Bilder der D5 um Klassen besser aus als die herkömmlicher Kameras. Der Autofokus ist eine Wucht. Er stellt schnell scharf und führt die Schärfe ganz genau nach – perfekt für Sport- und Action-Fotografen.“

digit!

Ausgabe: 2 Erschienen: 04/2016
Seiten: 4 mehr Details

ohne Endnote

„Die D5 ist die perfekte Lichtmalmaschine. Wie ein italienischer Sportwagen das Versprechen ausstrahlt, seine ungezügelte Kraft in kontrollierte Bewegung umzusetzen, verleitet diese Kamera dazu, Bilder zu schießen, die lange in Erinnerung bleiben werden. ...“

d-pixx

Ausgabe: 2-3/2016 Erschienen: 04/2016
mehr Details

„hervorragend plus“

„... Das Gehäuse ist groß und schwer, liegt aber sehr gut in der Hand. ... Die automatische Scharfstellung ist sehr schnell und auch in der Nacht noch sehr gut zu gebrauchen. ... Ein Top-Modell für Profis und betuchte Amateure. Für die anderen bleibt es beim Träumen.“

trenddokument

Ausgabe: 3-4/2016 Erschienen: 04/2016
Seiten: 2 mehr Details

ohne Endnote

„Ja: Diese Kamera macht einen Heidenspaß, und es tat schon ein bisschen weh, sie mit den beiden Objektiven wieder nach Hause zu schicken. Ja: Weher kann das Loch in den Finanzen tun, das die D5 und die beiden Nikkore reißen, und das Gewicht ist ... gewöhnungsbedürftig. Aber Speed, Handling und Funktionen, die man nur mit dem Wort ‚vollständig vorhanden‘ beschreiben kann, sind einfach top. ...“

COLOR FOTO

Ausgabe: 10 Erschienen: 09/2016
Seiten: 6 mehr Details

ohne Endnote

„... Qualität und Auflösung der Videos sind beeindruckend. In unserem 4K-Videobeispiel sind sogar die Wasserläufer unter den Zweigen deutlich zu erkennen, wenn man es in einer 4K-Auflösung auf einem 4K-Endgerät betrachtet ...“

PROFIFOTO

Ausgabe: 6 Erschienen: 05/2016
mehr Details

ohne Endnote
„Bildqualität exzellent“

„Höher, schneller, weiter - mit wahnwitzigen ISO-Werten von drei Millionen und ein paar Zerquetschten will Nikon natürlich auf die D5 aufmerksam machen. ...“

fotoMAGAZIN

Ausgabe: 6 Erschienen: 05/2016
Produkt: Platz 2 von 4 Seiten: 6 mehr Details

„sehr gut“ (88,0%); 4 von 5 Sternen

Nikons aktuelle D5 überbietet ihre Vorgängerin vor allem bei der Auflösung und beim Autofokus. In unserer Wertung platziert sie sich knapp hinter der EOS-1D X Mark II.“ Info: Dieses Produkt wurde von fotoMAGAZIN in Ausgabe 11/2016 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

zu Nikon D-5

Nikon D5 Gehäuse Spiegelreflexkamera 20.8 Megapixel , 8 cm

Als die erste D - SLR von Nikon, die in der Lage ist, Filme in hoher Auflösung direkt in der Kamera in 4K / UHD ,...

Nikon D5 Gehäuse

Vollformatkamera mit 20 - Megapixel - Sensor im FX - Format, EXPEED 5, Serienaufnahme mit bis zu 12 Bildern pro Sekunde, ,...

Nikon D5 CF

Nikon D5, Gehäusedeckel BF - 1B, Abdeckung des Zubehörschuhs BS - 3, Lithium - Ionen - Akku EN - EL18a mit Akku - ,...

D 5 Gehäuse mit XQD-Kartenslot
Nikon D5 Gehäuse XQD-Variante

- AF - System der nächsten Generation: Über 153 Messfelder sowie 99 Kreuzsensoren. Die AF - Empfindlichkeit bis - ,...

Nikon D5 Gehäuse XQD