Nikon D5

Note der Testmagazine

Ø 1,4
Sehr gut
29 Testmagazine
Empfohlen für
  • Profis
System
  • Nikon F
  • kamera_typ
    Digitale Spiegel­re­flex­ka­mera
  • kamera_aufloesung
    20,8 MP
  • sensorformat
    Vollfor­mat
  • akkulaufzeit
    3780 Auslösungen
  • vid_aufloesung
    4K/Ultra HD

Unsere Quellen

Technische Daten

Nikon
D5

Technische Daten
Akkulaufzeit (CIPA) 3780 Auslösungen
Auflösung 20,8 MP
Autofokus vorhanden
Bildformate JPEG, RAW, TIFF
Bildrate (4K) 30 B/s
Bildrate (Full-HD) 60 B/s
Bildstabilisator fehlt
Blitzschuh vorhanden
Bluetooth fehlt
Breite 160 mm
Displayauflösung 2359000px
Displaygröße 3,2"
Eingebautes Mikrofon vorhanden
Empfohlen für Profis
Features Live-View, WLAN, Sensorreinigung, Gesichtserkennung, Bildbearbeitungsfunktion, GPS, Metadaten-Tag, HDR-Modus
Gewicht 1405 g
GPS vorhanden
HDR-Modus vorhanden
Höhe 158,5 mm
Integrierter Blitz fehlt
ISO-Empfindlichkeit 50 / 100 / 200 / 400 / 800 / 1.600 / 3.200 / 6.400 / 12.800 / 25.600 / 51.200 / 102.400 / 204.800 / 409.600 / 819.200 / 1.640.000 / 3.280.000
Kamera-Anschluss Nikon F
Klappbares Display fehlt
Kopfhörer-Anschluss vorhanden
Maximale Videoauflösung 4K/Ultra HD
Mikrofon-Eingang vorhanden
NFC fehlt
Outdooreigenschaften Staubgeschützt, Spritzwassergeschützt
Panorama-Modus fehlt
Schwenkbares Display fehlt
Sensorformat Vollformat
Serienbildgeschwindigkeit 12 B/s
Staub-/Spritzwasserschutz vorhanden
Suchertyp Optisch
Tiefe 92 mm
Touchscreen vorhanden
Unterstützte Speicherkarten CompactFlash Card (CF), XQD Memory Card
Videoformate MOV
WLAN vorhanden

Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Weitere Informationen bei Nikon

Das Produkt findest Du auch unter dem Namen Nikon D-5

Testmagazine29

Durchschnittsnote aus 29 Tests

Ø 1,4
Sehr gut

  • Duell der besten SLR! Canon vs. Nikon= 1:2

    Im Test: 6 Produkte
    Datum: 30.06.2017
    Dieses Heft ist bis zum 01.09.2017 am Kiosk erhältlich

    „... Bildqualität ... ist ... bis ISO 12.800 insgesamt sehr gut bis hervorragend. ... Der Autofokus arbeitet ... blitzschnell und sehr leise. ... Üppiger Metalleinsatz und eine leistungsstarke Stromversorgung wiegen schwer. Die Einheit Kamera-Objektiv liegt jedoch gerade wegen dieser Merkmale ausgezeichnet in der Hand. ...“

  • 2,89 €

    Systemcheck Nikon

    Im Test: 7 Produkte
    Datum: 12.04.2017
    69,5 von 100 Punkten
    Platz: 1 von 5

    „... bietet ... ein hervorragend abgedichtetes Gehäuse, eine sehr schnelle Serienfunktion mit 14 B/s und 200 B/Serie, einen Vollformatsensor, der mit 20 Megapixeln einen gelungenen Kompromiss zwischen hoher Nennauflösung und High-ISO Qualitäten findet, einen riesigen Empfindlichkeitsbereich bis ISO 3 280 000 und eine sehr lange Akkulaufzeit. ...“

  • 2,49 €

    Cuba libre

    Im Test: 1 Produkt
    Datum: 08.02.2017
    ohne Endnote

    „Plus: viele Wechselobjektive für unterschiedliche Bildwinkel und Perspektiven; variable Blende, um die Schärfentiefe zu steuern; sehr geringe Auslöseverzögerung; Serienaufnahmen mit 12 bzw. 14 Bildern/Sekunde; hohe Bildqualität bei wenig Licht, bessere Dynamik, bessere Zeichnung
    in den Schattenbereichen ...
    Minus: groß und schwer; auffällig, das Fotografieren wirkt schnell gewerbsmäßig; schnelle Bildweitergabe ist eingeschränkt; teuer.“

  • 2,69 €

    Die schnellsten Kameras

    Im Test: 11 Produkte
    Datum:
    „sehr gut“ (88,0%); 4 von 5 Sternen
    Platz: 2 von 5

    Bildqualität (60%): 86%;
    Geschwindigkeit (20%): 95%;
    Ausstattung (10%) 86%;
    Bedienung (10%): 90%.

  • 2,49 €

    SpeeD5

    Im Test: 1 Produkt
    Datum:
    ohne Endnote

    „... Qualität und Auflösung der Videos sind beeindruckend. In unserem 4K-Videobeispiel sind sogar die Wasserläufer unter den Zweigen deutlich zu erkennen, wenn man es in einer 4K-Auflösung auf einem 4K-Endgerät betrachtet ...“

  • Hier finden Sie IHRE NÄCHSTE!

    Im Test: 25 Produkte
    Datum:
    „gut“ (1,84)
    Platz: 1 von 3

    Fotoqualität (28%): „‚Nur‘ 20 Megapixel, dafür in Topqualität: Die Bilder sind schön scharf und sehr detailreich.“ (1,88);
    Fotoqualität bei wenig Licht (24%): „Bei wenig Licht hängt die D5 die Konkurrenz ab – ihre Bilder sehen bis ISO 25 600 gut aus.“ (2,19);
    Videoqualität (5%): „Hohe Qualität, etwas langsamer Autofokus. 4K-Videos gibt's nur in 3-Minuten-Häppchen.“ (1,87);
    Bedienung (20%): „Kamera und Autofokus reagieren blitzschnell. Sehr genaue Schärfenachführung.“ (1,54);
    Extras (23%): „Top: sehr umfangreiche Ausstattung, sehr hohes Tempo, sehr guter Stabilisator.“ (1,70).

  • Große Sensoren

    Im Test: 2 Produkte
    Datum:
    „gut“ (68 von 100 Punkten)
    Platz: 2 von 2

    „Echte Nikon-Fotografen kommen von diesem System nicht weg – müssen sie auch nicht. Ein hervorragender Fotoapparat, auch die Touchfunktion ist sinnvoll. Der immense ISO-Spielraum macht die Kamera zum Nachtsichtgerät. Wer in HD aufzeichnet, erhält sehr gute Ergebnisse, bei 4K hat die D5 gegenüber Canon aber deutliche Nachteile, die sich weniger im Messlabor, sondern in der Ausstattung und Praktikabilität niederschlugen.“

  • Starke Konkurrenz

    Im Test: 8 Produkte
    Datum:
    „super“ (91,5 von 100 Punkten) 5 von 5 Sternen

    Bildqualität: „sehr gut“ (67,1 von 75 Punkten);
    Visueller Bildeindruck: „sehr gut“ (9,4 von 10 Punkten);
    Autofokus: „super“ (5 von 5 Punkten);
    Ausstattung/Bedienung: „super“ (10 von 10 Punkten).Info: Dieses Produkt wurde von FOTOTEST in Ausgabe 4/2017 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • 2,49 €

    Kampf der Giganten

    Im Test: 2 Produkte
    Datum:
    „exzellent“ (5 von 5 Sternen)

    „... Bei der Nikon ist es vor allem die Auflösung, die um 4 Megapixel gestiegen ist und die Performance bei hohen Empfindlichkeiten. Außerdem lässt sich die ISO endlich einhändig verstellen. ...“

  • Spitzenmodell mit Spitzenwerten

    Im Test: 1 Produkt
    Datum:
    ohne Endnote

    „Höher, schneller, weiter - mit wahnwitzigen ISO-Werten von drei Millionen und ein paar Zerquetschten will Nikon natürlich auf die D5 aufmerksam machen. Spitzenwerte - sinnvoll oder nicht - sind dabei immer hilfreich. Doch die D5 hat so eine Gigantomanie gar nicht nötig, denn das Spitzenmodell liefert, was es verspricht. Spitzenwerte bei der Auflösung von Foto und Video, beim Dynamikumfang und ... Bildrauschen. ...“

  • 2,49 €

    Fotofinish

    Im Test: 4 Produkte
    Datum:
    „sehr gut“ (88,0%); 4 von 5 Sternen
    Platz: 2 von 4

    Nikons aktuelle D5 überbietet ihre Vorgängerin vor allem bei der Auflösung und beim Autofokus. In unserer Wertung platziert sie sich knapp hinter der EOS-1D X Mark II.“Info: Dieses Produkt wurde von fotoMAGAZIN in Ausgabe 11/2016 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Zum
    Magazin

    Nikon D5

    Im Test: 1 Produkt
    Datum:
    ohne Endnote

    „... Das Gehäuse ist groß und schwer, dafür aber griffig und super robust. Das Bedienkonzept mit den vielen Knöpfen, Rädern und Steuertasten jedoch erfordert entsprechende Einarbeitungszeit, zumal manche Funktionen trotz umfangreichen Menüs nur mit Tastenkombinationen erreichbar sind. Die D5 zeichnet sich aber vor allem durch ihren leistungsfähigen Autofokus aus, der nicht nur auf dem Papier überzeugt. ... Die Bildqualität bewegt sich über einen großen Empfindlichkeitsbereich von ISO 50 bis 6.400 auf einem sehr hohen Niveau. ...“

  • 1,89 €

    Für Profis

    Im Test: 1 Produkt
    Datum:
    „gut“ (1,87)

    „Die Nikon D5 erfüllt die hohen Ansprüche an eine Profi-Kamera mit Bravour. Sie ist superschnell, vor allem der Autofokus hat noch einmal an Tempo und Genauigkeit bei Serienaufnahmen zugelegt. Die Bildqualität ist ebenfalls top, selbst bei extrem schwachem Licht. Der Akku hält beim Fotografieren fast ewig. Andererseits ist die Nikon D5 sehr groß, sehr schwer und vor allem: sehr teuer.“

  • 1,89 €

    DSLR-Flaggschiff im Megatest

    Im Test: 1 Produkt
    Datum:
    „super“ (94,4%); 5 von 5 Sternen

    „Zugegeben, die D5 ist mit Sicherheit kein Leichtgewicht. Sie fordert vom Fotografen Kraft und Ausdauer ein - und belohnt einen dafür mit herausragender Bildqualität, der schnellsten DSLR-Serienbildgeschwindigkeit, einem sehr treffsicheren und schnellen Autofokus sowie einem sehr rauschfreien Vollformatsensor. Hinzu kommen der umfangreiche 4K-Videomodus, Profi-Schnittstellen ... sowie ein langlebiges Gehäuse ...“

  • Zum
    Magazin

    Nikon D5

    Im Test: 1 Produkt
    Datum:
    „sehr gut“ (97,25%)

    „... Das sehr große und sehr schwere Gehäuse aus Magnesium macht einen hervorragenden Eindruck und scheint dank seiner Abdichtung von kaum einer äußeren Einwirkung beeindruckt werden zu können. Große und zahlreich vorhandene Tasten, Schalter und Wählräder gestalten die Bedienung sehr komfortabel ... Zu den Stärken der D5 zählt natürlich auch die Bildqualität. ... Selbst bei ISO 6.400 ist ein Rauschen kaum zu sehen, bis ISO 25.600 lassen sich die Bilder recht gut verwenden. ...“

  • Nikon D5

    Im Test: 1 Produkt
    Datum:
    „super“ (91,5 von 100 Punkten) 5 von 5 Sternen

    „... Im bewerteten Bereich von ISO 50-3.200 sehr gute und relativ gleichmäßige Leistung in allen Testdisziplinen. Top-Werte bei Bildrauschen und Weißabgleich. Bis ISO 3.200 sehr gute Detailauflösung, die Bilder wirken scharf und brillant. Das geschulte Auge erkennt etwas Moiré und Aliasing an feinen Strukturen. Extrem schneller und leiser Autofokus. ...“Info: Dieses Produkt wurde von FOTOTEST in Ausgabe 4/2017 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • 2,69 €

    Sportskanone

    Im Test: 3 Produkte
    Datum:
    „sehr gut“ (4,5 von 5 Punkten)

    „Mit der neuen D5 hat Nikon eine merkbare Weiterentwicklung zur D4s präsentiert. Die Bildqualität ist insbesondere bei extrem hohen ISO-Werten auch durch die deutlich höhere Auflösung insgesamt nochmals merkbar gestiegen. Die D5 ist in jeder Beziehung ungemein schnell, der Autofokus eine Wucht, die Bedienung noch einfacher: Alles in allem eine fantastische Kamera zu einem entsprechenden Preis. ...“

Käufermeinungen0

  • NIKON D5 Gehäuse Spiegelreflexkamera, 20.8 Megapixel, CMOS-Sensor Sensor,
  • Nikon D5 Gehäuse mit XQD-Speicherkartenfach
  • Nikon D5 Gehäuse XQD
  • Nikon D5 XQD
  • Nikon D5 Gehäuse XQD-Variante 0
  • Nikon D5 Gehäuse XQD