Vergleichen
Merken

Miele K 9123 Ui Test

(Unterbau-Kühlschrank)
Miele K 9123 Ui
Erste Meinung schreiben
Produktdaten:
  • Nutzvolumen (Gesamt): 119 l
  • Energieeffizienz: A++
  • Bauart: Unterbaugerät
  • Typ: Kühlschrank ohne … mehr Infos

Aktueller Test

EcoTopTen

8/2011
142 Produkte im Test
mehr Details

„EcoTopTen-Empfehlung“

„EcoTopTen-Empfehlung 2011“

Energieverbrauch (kWh pro Jahr): 92;
Jährliche Gesamtkosten (Euro/Jahr): 110;
CO²-Ausstoß (kg CO²-Äquivalenten/Jahr): 55.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Miele K 9123 UI Einbau-Kühlschrank / A++ / Kühlen:

Effizienz und Nachhaltigkeit Miele Kühl- und Gefriergeräte überzeugen durch einen besonders niedrigen Energieverbrauch. ,...


MIELE Unterbau-Kühlautomat K 9123 Ui

Unterbau - Kühlautomat K 9123 UiBauformVollintegrierbares UnterbaumodellDirektverbindung zwischen Möbel- ,...


Miele Einbaugerät Kühlschrank K 9123 UI Vollintegrierbar A++

Miele Einbaugerät Kühlschrank K 9123 UI Vollintegrierbar A + +


K9123UI MIELE Unterbau-Kühlautomat integrierbar

MIELE Unterbau- Kühlautomatintegrierbar, Nische 82 cm


Miele K 9123 Ui Unterbau-Kühlschrank EEK: A++

mitpraktischerBedienungdankAuszugswagen LebensmittelschnellherunterkühlendankSuperKühlenAutomatik ,...


Miele K 9123 Ui - Unterbau-Kühlschrank

Miele K 9123 Ui - Unterbau- Kühlschrank


Einschätzung unserer Autoren

K 9123 Ui

Sparsamer Unterbaukühlschrank mit Schubladen

Wie das Online-Magazin „Haushaltselektronik.de“ berichtet, bringt Miele in Kürze einen neuen Unterbaukühlschrank auf den Markt, der sich durch eine raffinierte Aufbewahrungstechnik auszeichnet. Denn damit der Nutzer stets den leichtesten Zugriff auf den Inhalt habe, setze der Miele K 9123 Ui auf einen Ausziehwagen mit Schubladen auf Teleskopschienen. Die Schubfächer erlaubten so den optimalen Überblick über die gekühlten Waren und besäßen zudem eine sanfte Selbsteinzugsfunktion.

Der übersichtliche Unterbaukühlschrank passe in Nischen von 82 bis 87 Zentimetern und stelle ein Volumen von 119 Litern zur Verfügung. Dabei glänze der Neuzugang mit einer Energieeffizienzklasse von A++, zeige sich also sehr verbrauchsarm. Gesteuert werde der Miele K 9123 Ui über einen Drehwahlschalter, eine Temperaturanzeige sowie die sogenannte „SuperKühlen“-Automatik. Letztere diene dem schnellen Einfrieren größerer Lebensmittelmengen. Und da sie natürlich erheblich mehr Strom verbraucht, schalte sie nach sechs Stunden automatisch wieder zurück auf den Normalbetrieb.

Leider hat Miele noch keinen Preis für seinen K 9123 Ui verraten. So heißt es, gespannt abzuwarten, bis der neue Unterbaukühlschrank im Handel erhältlich ist. Das innovative Konzept mit den Ausziehschubladen ist in jedem Fall sehr rückenfreundlich: Endlich muss man sich nicht mehr vor den Kühlschrank hocken oder tief hinabbeugen, um einen Blick in die hinteren Ecken des Gerätes werfen zu können...