Maxi-Cosi Rodi AirProtect Test

(Kindersitz)
Vergleichen
Merken
Rodi AP
  • ...
Gut 2,0 2 Tests 06/2010
159 Meinungen
Produktdaten:
  • Ausstattung: Mitwachsend, Verstellbare Kopfstütze, Verstellbare Rückenlehne
  • Isofix: Nein
  • Normgruppen: II-III (15 bis 36 kg)
  • Sitzrichtung: In Fahrtrichtung
  • Gurtsystem: Standard-Autogurt
  • Typ: Kindersitz
  • Mehr Daten zum Produkt

Alle Tests (2) mit der Durchschnittsnote Gut (2,0)

Sortieren nach
ADAC Motorwelt

Ausgabe: 6 Erschienen: 06/2010
Produkt: Platz 2 von 7 mehr Details

„gut“ (2,0)

Sicherheit: 2,2;
Bedienung: 1,5.

test (Stiftung Warentest)

Ausgabe: 6 Erschienen: 05/2010
Produkt: Platz 2 von 7 Seiten: 8 mehr Details

„gut“ (2,0)

Der Rodi AirProtect ist angenehm leicht und lässt sich an die Größe des Kindes anpassen. Bei Bedarf lässt er sich auch in eine Ruheposition bringen. Die Befestigung im Wagen erfolgt per Dreipunktgurt. Die Gurtführung an der Schulter ist ein wenig zu eng, ansonsten geht das Einbauen und Anschnallen leicht von der Hand. Die Beinauflage und die Kopfstütze sind gut. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Maxi-Cosi Rodi AP

Maxi-Cosi 75109561 Rodi AirProtect Kindersitz, Gruppe 2/3, 15-36 kg,

  Gruppe II / III    15 - 36kg (3, 5 Jahre - ca. 12 Jahre)     20% verringertes Kopfverletzungsrisiko Auch in diesem ,...

MAXI-COSI Rodi AirProtect Robin Red (75108991)

MAXI - COSI Rodi AirProtect: Innovative Luftpolster für erhöhten Schutz. . Produktspezifikationen. . . ,...

Maxi-Cosi 75109561 Rodi AirProtect Kindersitz, Gruppe 2/3, 15-36 kg,

  Gruppe II / III    15 - 36kg (3, 5 Jahre - ca. 12 Jahre)     20% verringertes Kopfverletzungsrisiko Auch in diesem ,...

MAXI-COSI® Kindersitz Rodi AirProtect Graphic crystal

Gruppe 2 / 3, von ca. 3, 5 Jahren bis 12 Jahre (15 bis 36 kg) Zurücklehnen und entspannen Eltern wollen die Gewissheit ,...

MAXI-COSI RODI AP Kindersitz Design 2016

Ob Einkaufstour oder lange Reise in den Urlaub: Die Sicherheit der Kinder hat oberste Priorität beim Transport mit dem ,...

MAXI-COSI Autokindersitz Rodi AP Black raven

Eltern möchten die Gewissheit haben, alles Erdenkliche getan zu haben, damit ihr Kind im Auto optimal aufgehoben und ,...

Hilfreichste Meinungen (159) von Nutzern bewertet

(Gut)
5 Sterne
102
4 Sterne
29
3 Sterne
13
2 Sterne
9
1 Stern
6

Zusammenfassung

Der Maxi Cosi Rodi AirProtect steht hoch in der Gunst der Käufer: 85 Prozent der Bewertungen auf Amazon sind positiv, zwei Drittel geben die Höchstwertung von 5 Sternen. Negative Stimmen existieren fast keine. Vorteile des Autositzes sind in Augen der Rezensenten dessen Sitzkomfort, die einfache Montage, das geringe Gewicht, die gute Befestigung sowie die bequeme Ruheposition. Kritik gibt es für die Gurtführung sowie die Bedienung der Liegeeinstellung.

Besonders positiv heben die Rezensenten den Sitzkomfort durch die flexibel verstellbaren Kopf- und Seitenteile hervor. Geschätzt wird außerdem das Kopfteil, das sich mit einem Anker am Autositz befestigen lässt und für sicheren Halt sorgt. Die vielfach gelobte Ruheposition hat für einige Rezensenten auch einen Nachteil: Sie lässt sich nicht einstellen, wenn das Kind im Sitz sitzt, sondern muss vor der Fahrt gewählt werden. Einige Käufer bemängeln zudem das schwierige Anschnallen durch die Gurthalterung in Schulterhöhe.

Neue Meinung schreiben