Vergleichen
Merken

Maxi-Cosi Rodi AirProtect Test

(Kindersitz)
Rodi AP

Gut (2,0) 2 Tests 06/2010
108 Meinungen (Sehr gut)
Produktdaten:
  • Normgruppen: II-III (15 bis 36 kg)
  • Isofix: Nein
  • Gurtsystem: Standard-Autogurt
  • Sitzrichtung: In Fahrtrichtung
  • Typ: Kindersitz
  • Gewicht: 4,9 kg … mehr Infos

Aktuelle Tests (2)

Heft 6/2010
Produkt: Platz 2 von 7
mehr Details

„gut“ (2,0)

Sicherheit: 2,2;
Bedienung: 1,5.

test (Stiftung Warentest)

Heft 6/2010
Produkt: Platz 2 von 7
mehr Details

„gut“ (2,0)

„Relativ leichter, mitwachsender Kindersitz mit Ruheposition. Der Sitz und das Kind werden im Auto mit dem Dreipunktgurt befestigt. Das Einfädeln des Gurtes in die Führung an der Schulter ist etwas eng, ansonsten sind der Einbau und das Anschnallen einfach. Gute Beinauflage und gute Kopfabstützung.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Maxi-Cosi Rodi AP

Maxi-Cosi 75105351 Rodi AirProtect Kinderautositz Gruppe 2/3 (15-36 kg),

Einfache Installation über dem Standard- Dreipunkt- Sicherheitsgurt im Auto Patentierte Seitenaufprallschutztechnologie ,...


MAXI-COSI Kinderautositz Rodi AirProtect Raspberry red

Gruppe 2/ 3 / Von ca. 3, 5 Jahren bis 12 Jahre (15- 36 kg) - - - Markenqualität aus dem Hause DOREL - - - ,...


Kindersitz "Airprotect"

Als Eltern müssen Sie die Gewissheit haben, dass Sie alles in Ihrer Macht Stehende getan haben, um Ihr Kind zu schützen. ,...


Maxi-Cosi 75108141 - Rodi AirProtect, Kinderautositz Gruppe 2/3 (15-36 kg),

Einfacher und schneller Einbau mit Hilfe des Dreipunkt- Sicherheitsgurts Geringes Gewicht für mühelosen Wechsel zwischen ,...


Kindersitz Maxi-Cosi "Rodi Airprotect" Total Black, Gruppe 2,3


MAXI-COSI Kindersitz "Rodi AirProtect" Design 2015 braun OneSize

Kindersitz Rodi AirProtect Design 2015 von Maxi- Cosi Eltern wollen die Gewissheit haben, alles Erdenkliche getan zu ,...


Meinungen (108)