LG SB56 Test

(Stereoanlage)
Vergleichen
Merken
SB 56
Produktdaten:
  • Features: UKW, Sleep Timer
  • Leistung (RMS): 5 W
  • Komponenten: Fernbedienung, CD-Receiver
  • Anschlüsse: AUX-Eingang, USB
  • Dateiformate: WMA, MP3
  • Mehr Daten zum Produkt
Durchschnittsnote
Erste Meinung schreiben
Die besten Stereoanlagen
Alle Stereoanlagen anzeigen

Einschätzung unserer Autoren

LG SB 56

Ungewöhnliches Design

LG aus Südkorea listet auf seiner Homepage seit einiger Zeit eine neue Kompaktanlage namens SB56. Auffällig dabei: Mit seiner flachen Bauform unterscheidet sich das System fundamental von zahlreichen Modellen der Konkurrenz.

Nicht kompakt, aber interessant
Laut Datenblatt ist die Anlage rund 45 Zentimeter breit, 24 Zentimeter tief und zwölf Zentimeter hoch, man benötigt folglich durchaus eine etwas größere Stellfläche. Optisch wiederum wirkt das Gehäuse im ersten Moment, als ob es „plattgedrückt“ wurde. Das ist gewöhnungsbedürftig, aber durchaus interessant. Den Sound hingegen übertragen zwei Speaker, die sich zusammen mit fünf Watt RMS belasten lassen – partytauglich ist die Anlage folglich nicht. Immerhin kann man den Klang dafür teilweise an individuell anpassen. Zum Beispiel stehen vier Soundeffekte bereit (Pop, Classic, Rock, Jazz), zudem lassen sich Bässe und Höhen verändern. Und: Anscheinend gibt es einen virtuellen Surroundmodus.

Solider Funktionsumfang
Das Funktionspaket wiederum kann sich durchaus sehen lassen. Der CD-Player etwa schluckt Audio-CDs sowie gebrannte MP3- und WMA-Rohlinge – gleichzeitig ist wie üblich ein UKW-Tuner an Bord. Lieblingssender kann man dabei natürlich abspeichern, genauer gesagt 50 an der Zahl. Über eine AUX- und eine USB-Buchse indes ist es möglich, Smartphones oder MP3-Player bzw. Speichersticks auszulesen, wobei via USB alle wichtigen Optionen der Wiedergabe möglich sind (Repeat, Shuffle, Programm etc.). Weitere Anschlüsse wiederum fehlen ebenso wie die bekannten Netzwerktools (Bluetooth, AirPlay) – und auch im Schlafzimmer dürfte man das ein oder andere Feature vermissen. So ist zwar ein Sleep Timer an Bord, auf einen Wecker mit zwei Alarmzeiten und Snooze-Taste hingegen wurde verzichtet.

Die LG SB56 ist eine einfache Kompaktanlage für den Hausgebrauch, die zumindest die nötigsten Basisfunktionen im Gepäck hat. Das Design wiederum fällt ziemlich auf – bleibt aber wie immer Geschmackssache. Wer Interesse hat: Bei Amazon kostet das Ganze derzeit rund 120 EUR.

Autor: Stefan

zu LG SB56