Vergleichen
Merken

LG F1480QDS Test

(Waschmaschine)
F 1480 QDS

Gut (1,8) 4 Tests 01/2012
10 Meinungen (Sehr gut)
Produktdaten:
  • Füllmenge: 7 kg
  • Energieeffizienz: A+++
  • Breite: 60 cm
  • Maximaler Geräuschpegel: 73 dB
  • Ausstattung: Kurzprogramm, …
  • Ladetyp: Frontlader … mehr Infos


Stiftung Warentest Online
1/2012
Einzeltest
„gut“ (1,9)

„Sehr zuverlässige 7-Kilo-Waschmaschine, Frontlader mit maximal 1400 Schleuderumdrehungen pro Minute. Wäscht und schleudert sehr gut bis gut, spült teilweise nur ausreichend. Hat aber sehr lange Laufzeiten – bis zu rund drei Stunden, selbst bei 40-Grad-Buntwäsche und halber Beladung. Verbraucht in diesem Programm auch vergleichsweise viel Wasser und Strom. Wäscht und schleudert etwas laut. Wäsche ist beim Entnehmen auch stark zusammengeballt.“

 
test (Stiftung Warentest)
Heft 10/2011
Platz 4 von 12
„gut“ (1,9)

„Sehr langsam: Dauerprüfung aufgrund der bis zu drei Stunden sehr langen Laufzeiten noch nicht abgeschlossen. Gute bis sehr gute Waschergebnisse, Spülen teilweise nur ausreichend.“

 
Konsument
Heft 10/2011
Platz 4 von 9
„gut“ (72%)

Funktion (40%): „gut“;
Dauerprüfung (20%): -;
Handhabung (15%): „gut“;
Umwelteigenschaften (15%): „durchschnittlich“;
Schutz vor Wasserschäden (10%): „sehr gut“.

 
ETM TESTMAGAZIN
Heft 9/2011
Platz 4 von 13
„gut“ (90,8%)

„Die LG F1480QDS punktete durch eine überzeugende Waschleistung und eine simple Bedienung. Der Wasserverbrauch ist gerade bei wenig Ladung sehr sparsam. Zudem ist die Waschmaschine besonders stromsparend.“

 
Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Meinungen (10)

Einschätzung unserer Autoren

LG F 1480 QDS

Überzeugt auch im Langzeittest

Im seiner Ausgabe 10/2011 hat das Magazin „test“ wieder einmal 16 Waschmaschinen unter die Lupe genommen. Zu einem solchen Test gehört auch ein ausführlicher Langzeittest, bei dem die Lebensdauer der Produkte untersucht wird. So müssen die Waschmaschinen endlose Waschzyklen durchlaufen, die aufsummiert einer mehrjährigen Nutzung entsprechen. Aufgrund ihres langsamen (positiv ausgedrückt: gründlichen) Programmdurchlaufs konnte dieser Test bei der LG F1480QDS nicht abgeschlossen werden.

Daher erhielt die Waschmaschine nur ein vorläufiges Testurteil unter Vorbehalt der nachzureichenden Langzeitergebnisse. Wie das Online-Magazin „dealax.de“ nun berichtet, wurde der Test mittlerweile beendet. Mit erfreulichen Ergebnis. Die F1480QDS habe demnach die Dauerprüfung mit der überzeugenden Gesamtnote „sehr gut“ abgeschlossen und sich somit als besonders haltbar und dauerhaft zuverlässig erwiesen. Da der Dauertest zu 20 Prozent mit in die Testnote einfließe, liege die Maschine nun endgültig unter den fünf besten Maschinen des Vergleichs.

Tatsächlich soll die hohe Verzögerung keine negativen Hintergründe gehabt haben: Vielmehr stelle es einen generellen Trend bei modernen ultrasparsamen Waschmaschinen dar, dass die Programmzeiten immer weiter anstiegen. Auch die F1480QDS erreiche die aktuell beste Energieeffizienzklasse A+++. In der Tat ist ein solcher Trend zunehmend zu beobachten, wobei der Schuldige vor allem im sparsamen Umgang mit Wasser zu finden ist. Denn wenn wenig Wasser verwendet werden soll, muss das vorhandene Wasser besonders intensiv genutzt werden: Möglich machen dies spezielle Aufschäumtechniken, die die Waschlauge besser in die Textilien einziehen lassen, und eben auch längere Einwirkzeiten.

Die LG F1480QDS lässt ihren Nutzer also warten: Bis zu drei Stunden kann ein Wäschedurchlauf dauern. Dafür soll die 7 Kilogramm fassende Maschine aber auch sehr ordentlich und reinlich waschen. Praktisch ist dabei auch das „Allergy-Care“-Programm, bei dem länger gehaltene, hohe Temperaturen Milben und andere Allergene ausschalten sollen.