LG 42LM345S

Wertung der Käufer
3 Bewertungen
A
  • bildschirm_groesse
    42"
  • aufloesung
    Full HD
  • dvb_t2
    DVB-​T2-​HD
  • dvb_c
    DVB-C
  • dvb_s
    DVB-S2

Unsere Quellen

Technische Daten

LG
42LM345S

Anschlüsse und Schnittstellen
Anzahl Ethernet-LAN-Anschlüsse (RJ-45) 1
Anzahl HDMI Anschlüsse 3
Anzahl RF Anschlüsse 1
Anzahl SCART Anschlüsse 1
Anzahl USB 2.0 Anschlüsse 1
Common interface (CI) vorhanden
Common interface Plus (CI+) vorhanden
HDMI-Version 1.4
Kopfhörerausgänge 1
Optischer Audio-Digitalausgang 1
PC Audio-Eingang vorhanden
PC-Eingang (D-Sub) vorhanden
Unterhaltungselektronik-Kontrolle (CEC) SimpLink
Audio
Anzahl der Lautsprecher 2
Audio-System SRS TruSurround XT, AVL II, Clear Voice II
Eingebaute Lautsprecher vorhanden
Equalizer vorhanden
RMS-Leistung 10W
Zahl der Entzerrerbänder 5
Bildschirm
2D-3D Konverter vorhanden
3D vorhanden
Bildschirmauflösung 1920 x 1080pixels
Bildschirmdiagonale 42"
Bildschirmdiagonale (cm) 107cm
Bildschirmformat-Anpassung 4:3,14:9,16:9
HD-Typ Full HD
Motion Interpolation Frequenz 100Hz
Motion Interpolation Technologie MCI (Motion Clarity Index)
Seitenverhältnis 16:9
Unterstützte 3D-Technologien LG Cinema 3D
Unterstützte Grafik-Auflösungen 1920 x 1080 (HD 1080)
Unterstützte Video-Modi 1080p
Design
Produktfarbe Black
Energie
AC Eingangsfrequenz 50/60Hz
AC Eingangsspannung 100 - 240V
Energie-Effizienzklasse A
Jährlicher Energieverbrauch 99kWh
Stromverbrauch (Standby) 0.3W
Stromverbrauch (typisch) 68W
Ergonomie
Ein-/Ausschalter vorhanden
Schwenkbar vorhanden
VESA Montageadapter 400 x 400mm
VESA-Halterung vorhanden
Gewicht & Abmessungen
Breite 972mm
Gerätebreite (inkl. Fuß) 972mm
Gerätehöhe (inkl. Fuß) 635mm
Gerätetiefe (inkl. Fuß) 212mm
Gewicht 10700g
Gewicht mit Untersatz 11800g
Höhe 571mm
Paketgewicht 15800g
Tiefe 86mm
Verpackungsabmessungen (BxTxH) 1230 x 160 x 660mm
Verpackungsbreite 1230mm
Verpackungshöhe 660mm
Verpackungstiefe 160mm
Leistung
Kindersicherung vorhanden
Kindersicherung vorhanden
Plug & Play vorhanden
Spiel-Modus vorhanden
Unterstützte Videoformate MPEG2,MPEG4
Verbesserung des Videotexts vorhanden
Videotext 2000pages
Management-Funktionen
Anzahl OSD-Sprachen 23
Automatische Abschaltung vorhanden
Bildschirmdisplay (OSD)-Sprachen BUL,CZE,DAN,DEU,DUT,ENG,ESP,FIN,FRE,GRE,HUN,ITA,NOR,POL,POR,RUM,RUS,SER,SLV,SWE,TUR
Ein/Aus Timer vorhanden
Elektronischer Programmführer (EPG) vorhanden
On-Screen-Display (OSD) vorhanden
Sleep-Timer vorhanden
Smart-Modi Game,Movie,Standard
Netzwerk
Eingebauter Ethernet-Anschluss vorhanden
WLAN fehlt
Smart TV
Smart-TV vorhanden
TV Tuner
Anzahl der Tuners 3
Digitales Signalformatsystem DVB-C,DVB-S,DVB-T
Tunertyp Digital
Verpackungsinhalt
Betriebsanleitung vorhanden
Desktop-Ständer vorhanden
Fernbedienung vorhanden
Weitere Spezifikationen
Abmessungen (BxTxH) 972 x 86 x 571mm
Abmessungen, metrisch (B x T x H) mit Standfuß 972 x 212 x 635mm
HDMI vorhanden
Hintergrundbeleuchtung vorhanden
integrierte Uhr vorhanden
Kopfhörer-Konnektivität 3.5 mm
Lautstärkeregler Digital
Stromversorgungs-LED vorhanden

Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Weitere Informationen bei LG

Das Produkt findest Du auch unter dem Namen LG 42-LM345S

Testmagazine0

Käufermeinungen3

Durchschnittswertung der Käufer
4,0 von 5
3 Bewertungen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ältere Produkt-Einschätzung

42LM345S

Heimnetz ja, Internet nein

Netzwerkfähig ist er, der 42LM345S – allerdings mit Einschränkungen: Per LAN hat man Zugriff auf Multimedia-Dateien von lokalen Servern, während YouTube-Videos, HbbTV-Inhalte und andere Online-Dienste außen vor bleiben.

Kein WLAN
Verzichten muss man außerdem auf die Möglichkeit, den Fernseher drahtlos per WLAN ins Netz einzubinden. Welche Dateien das DLNA-zertifizierte Gerät im Einzelnen unterstützt, verrät LG Electronics nicht. Zu den Stärken des 42-Zöllers zählt die Fähigkeit, 3D-Blu-ray-Filme wiederzugeben und herkömmliche 2D-Signale in die dritte Dimension zu konvertieren. Vier Polfilterbrillen, die mangels elektronischer Bauteile leichter als aktive Shutterbrillen sind, gehören zum Lieferumfang. Nachteil der passiven 3D-Technik: Im 3D-Betrieb halbiert sich die vertikale Auflösung (1080), denn die Bilder werden zeilenweise polarisiert. Laut Hersteller ist das Modell außerdem in der Lage, 2D-Spiele für zwei Personen ohne Splitscreen darzustellen. Wer vom „Dual Play“ getauften Spiele-Modus profitieren will, braucht spezielle Brillen, die separat erhältlich sind.

Schnittstellen und Tuner
Für Blu-ray-Player und Spielekonsolen gibt es drei HDMI-Eingänge, außerdem stehen mit Scart und VGA samt passendem Audio-Eingang die üblichen analogen Schnittstellen bereit. Das Tonsignal wird über die mit 2 x 5 Watt belasteten TV-Lautsprecher ausgegeben, alternativ schickt man es über den Kopfhörerausgang beziehungsweise über den digitalen Audio-Ausgang zur HiFi-Anlage. Abgerundet wird die Anschlussleiste von einer USB-Buchse zur Multimedia-Wiedergabe. Von der Möglichkeit, das via DVB-T, DVB-C oder DVB-S2 empfangene TV-Programm per USB aufzunehmen, ist im Datenblatt keine Rede. Der integrierte Triple-Tuner unterstützt den HDTV-Empfang, für verschlüsselte Sender gibt es einen CI-Plus-Slot. In Sachen Bildqualität setzt LG auf ein LC-Display mit Edge-LED-Backlight, 1920 x 1080 Pixeln und 100 Hertz-MCI.

Punkten kann das Modell bei der 3D-Wiedergabe und bei der Tuner-Sektion. Außerdem lassen sich DLNA-Inhalte abrufen, während man auf Internetdienste und USB-Aufnahmen verzichten muss. Für den 42LM345S verlangt amazon knapp 600 EUR.