iRobot Roomba 520 Test

(Staubsauger)
iRobot Roomba 520

58 Meinungen (Gut)
Produktdaten:
  • Staubaufnahme: Beutellos
  • Reinigungsart: Trocken
  • Typ: Saugroboter
  • Ausstattung: … mehr Infos


Einschätzung unserer Autoren

Roomba 520

Günstiges Basismodell überzeugt

Wem der iRobot Roomba 581 mit seinen virtuellen Wänden und der Zeitsteuerung zu kompliziert und zu vor allem zu teuer ist, sollte sich einmal dessen kleinen Bruder iRobot Roomba 520 ansehen. Dieser kostet nur knapp zwei Drittel des Preises, soll aber zumindest für kleinere Wohnungen oder Räume bis 40 Quadratmeter das gleiche Reinigungsergebnis erzielen. Weder Staub noch Krümel oder Haare stellen ein Problem für den Roomba 520 dar, erstaunlicherweise nicht einmal auf Teppich, anders als bei vielen anderen Roboterstaubsaugern. Denn der Roomba 581 berechnet seinen Weg durch den Raum 67 Mal pro Sekunde und saugt auf diese Weise wirklich jeden Fleck des Zimmers im Durchschnitt vier Mal.

Praktisch ist hierbei, dass der iRobot Roomba 520 auch Abgründe, Treppen und andere gefährliche Zonen erkennt und meidet, zudem kann er dank seiner niedrigen Bauhöhe auch unter Hindernisse wie Betten kriechen, wo sich naturgemäß der meiste Staub ansammelt und das Staubsaugen mit dem normalen Sauger immer besonders mühevoll ist. Hierbei ist der Roomba 520 auch deutlich leiser als ein herkömmlicher Sauger, wodurch sogar Gespräche und das Fernsehen in Zimmerlautstärke während des laufenden Betriebs möglich sind.

Droht schließlich die Energie zuneige zu gehen, steuert der Roboter selbsttätig die Basisstation an und lädt sich dort wieder auf. Anschließend geht es wieder auf Staubjagd, bis die vorgegebene Fläche gereinigt ist. Einen neuen Saugvorgang startet der Benutzer jeweils mit einem einfachen Knopfdruck. Einziges Manko: Leichte Hindernisse erkennt der Roboter nicht so einfach. Spielzeug und lose liegende Kabel schiebt er dann gerne einfach mal quer durch das Zimmer. Zudem stellen hohe Türabsätze ein Hindernis dar.

Letzteres ist aber durchaus auch praktisch. Denn so verbleibt der iRobot Roomba 520 in einem Raum und säubert diesen auch wirklich gründlich. In größeren, zusammenhängenden Wohnflächen wäre der Roboter vollkommen überfordert. Dann sollte besser zum Modell 581 gegriffen werden, der zusätzlich sogenannte virtuelle Wände mitbringt, die den kleinen WALL*E-Vertreter instruieren, einen solchermaßen abgetrennten Raum zuerst zu reinigen, ehe der nächste angegangen wird. Für kleine Wohnungen oder klar voneinander getrennte Räume ist der iRobot Roomba 520 aber sicherlich ein praktischer Haushaltshelfer – und mit 290 Euro (Amazon) sogar ein bezahlbarer.


zu iRobot Roomba 520

iRobot Staubsaugerakku kompatibel mit IROBOT ROOMBA 520

ZELLENART: NiMHVolt: 14,4MAH: 3000Farbe: gelbEs handelt sich um einen kompatiblen Artikel


iRobot Roomba 521 Staubsaug-Roboter

iRobot Roomba 521 - Staubsauger - Roboterstaubsauger - beutellos


Meinungen (58)