Handicare Gemino 30 Test

(Rollator)
Vergleichen
Merken
Handicare Gemino 30
Befriedigend 2,7 2 Tests 04/2014
40 Meinungen
Produktdaten:
  • Faltmechanismus: Längs
  • Maximale Belastbarkeit: 150 kg
  • Gewicht : 6,9 kg
  • Zubehör: Tasche
  • Sitzhöhe: 62 cm
  • Mehr Daten zum Produkt

Alle Tests (2) mit der Durchschnittsnote Befriedigend (2,7)

Sortieren nach
Konsument

Ausgabe: 5 Erschienen: 04/2014
Produkt: Platz 8 von 10 mehr Details

„durchschnittlich“ (56%)

ÖKO-TEST

Ausgabe: 8 Erschienen: 07/2011
10 Produkte im Test mehr Details

Optisch ein Hingucker, gänzlich ohne Schadstoffe und in der Praxis ein zuverlässiger Helfer. Der Handicare Gemino 30 weiß in allen Belangen zu begeistern. Mit nur knapp über 7 kg zählt er zu den leichtesten Modellen am Markt. Man kann ihn zusammenklappen, wodurch er nur wenig Stauraum belegt. Für Sicherheit sorgen die serienmäßig angebrachten Reflektoren. Kleinere Personen sollten zur Variante „Small“ greifen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Handicare Gemino 30

Handicare Gemino 30 Titanium Leichtgewichtrollator

Der Gemino 30 Rollator von Handicare ist extrem stabil und zugleich leicht (nur 7, 1 kg) . Der Rollator ist für eine ,...

Handicare Rollator Handicare Gemino 30

Suchen Sie einen ganz ausgezeichneten Rollator, der v'llig neue Ma'st'be setzt? Der Ihre Erwartungen in ,...

Handicare Gemino 30

Leichtgewicht - Rollator  Handicare Gemino 30 Produkt - Test:   Stiftung Warentest vergibt Note 2, 7  in der Ausgabe 02 ,...

Rollator Gemino 30 schwarz

Testsieger bei Öko - Test Das Verbrauchermagazin Öko - Test hat im August 2011 insgesamt 10 Rollatoren intensiv geprüft. ,...

Handicare Rollator GEMINO 30 applegreen

Handicare Höhen - Schnellverstellung mit Memoryfunktion für leichte, komfortable Anpassung der Griffe Handicare Falt - ,...

Rollator Handicare Gemino 30 Vorführware

Suchen Sie einen ganz ausgezeichneten Rollator, der völlig neue Maßstäbe setzt? Der Ihre Erwartungen in punkto ,...

Hilfreichste Meinungen (40) von Nutzern bewertet

Sehr gutes teil!!!!! ...
schammi schreibt am :

Vorteile: der Korb ist groß und abnehmbar

Habe seit mitte november 12 diesen rolator ! Da ich MS erkrankt bin und sich das auf mein Gleichgewicht gelegt hat lauf ich mit dem Rollator längere strecken besser als ohne!!!!! Er ist auf jeden Fall ein Hingucker ! Nach dem Pimpen gefällt er mir jetzt noch besser nur schade das es kein licht dafür gibt!?

Antworten
Perfekt
RoswithaC schreibt am :
  (Sehr gut)

Lange habe ich aus Scham gezögert, mir einen Rollator zuzulegen. Als ich von dem sehr guten Testurteil las, entschied ich mich ganz spontan für dieses Modell und wurde nicht enttäuscht. Ich finde den Gemino 30 superschick, aber das beste ist die von vorn bis hinten durchdachte Handhabung und das leichte Gewicht. Die Bedienung ist intuitiv und viele Kleinigkeiten erleichtern den Umgang mit diesem Rollator sehr. Zusammengeklappt ist er gerade einmal so groß wie ein dicker Regenschirm und passt daher überall hin. Kein Problem in engen Fluren, auf Toiletten, in Cafés und Restaurants. Ich ärgere mich nur, dass ich mich nicht schon viel früher getraut habe, diese Gehilfe zu kaufen.

Antworten
Neue Meinung schreiben
Weitere Meinungen (37)

Einschätzung unserer Autoren

Gemino 30

Sehr stabiles Leichtgewicht

Den Leichtgewicht-Rollator Gemino 30 von Handicare gibt es auch in den kleineren Varianten Gemino 30 M und 30 S. Während das S-Modell insgesamt kleiner ausfällt, unterscheiden sich die beiden anderen vor allem durch unterschiedliche Griff- und Sitzhöhen. Der Gemino 30 ist die stabilste Variante, sein Rahmen hält eine maximale Belastung von 150 Kilogramm aus. Nach Herstellerangaben eignet er sich für Körpergrößen von 1,50 bis 2,00 Metern. Es handelt sich hier übrigens wirklich um ein Leichtgewicht. Schließlich wiegt die große Variante nur sieben Kilogramm. Die beiden Geschwister sind noch leichter

Mit Ankipphilfe und Reflektoren
Die größte Variante, also der Gemino 30, kommt mit einer Sitzhöhe von 62 Zentimetern und ist damit besonders gut für Personen eignet, die sich nur schwer von einem Sitz wieder erheben können. Die Gesamtmaße fallen mit 65 x 60 Zentimetern nicht besonders zierlich, aber auch nicht sperrig aus. Die Rollen sind schön groß und laufen auch auf unebenen Untergründen einwandfrei. Trotz der Rollengröße ist der Gehwagen erstaunlich wendig, wie Nutzer bestätigen. Bordsteinkanten und niedrige Stufen lassen sich mit der Ankipphilfe leicht überwinden. Eine Feststellbremse kann das Modell ebenso vorweisen wie eine Klappsperre, die verhindert, dass sich die Gehhilfe ungewollt zusammenklappt. Zur Ausstattung gehören lobenswerterweise Reflektoren, die im Dunkeln Sicherheit bieten, außerdem ein Tragegriff und eine geräumige Netztasche.

Memory-Funktion für schnelles Einstellen der Griffhöhe
Das Nutzer-Feedback ist auffallend und bislang durchweg positiv. Großes Lob gibt es für die gute Verarbeitung ebenso wie für die sehr einfache Handhabung. Demnach lässt der Rollator sich mit einem Handgriff zusammen- und aufklappen. Nachdem er sich für den Transport schön klein gemacht hat, sorgt eine Memory-Funktion dafür, dass die passende Griffhöhe nach dem Aufklappen sofort wiedergefunden wird. Auch die leicht laufenden Räder kommen bei den Nutzern sehr gut an.

Rückengurt als Zubehör
Das Einzige, was eventuell gegen die Anschaffung sprechen könnte, ist der einfache, ungepolsterte Sitz, der nur zu kurzen Pausen einlädt. Im Vergleich dazu gibt es bequemere Lösungen. Während die meisten Konkurrenten eine Rückenlehne selbstverständlich mitbringen, muss der Rückengurt in diesem Fall als Zubehör nachbestellt werden. Der Hersteller bietet für das Modell übrigens eine Menge Zubehör an. Darunter findet man eine verschließbare Tasche, ein Tablett, einen Schirm und auch Gehstockhalterungen. Wer sich für das sportliche und robuste Exemplar interessiert, das mit zwei Designpreisen ausgezeichnet wurde, findet es zum Beispiel bei Amazon, wo der Rollator für 220 EUR zu haben ist. Wer es lieber bunt mag, hat die Wahl zwischen sechs verschiedenen Farben.

Autor: Marion D.