Vergleichen
Merken

Haier MS 1460 S Test

(Waschmaschine)
Haier MS 1460 S

4 Meinungen (Mangelhaft)
Produktdaten:
  • Füllmenge: 6 kg
  • Energieeffizienz: A
  • Ladetyp: Frontlader
  • Schleudertouren: 1400 U/min
  • Farbe: Weiß
  • Abmessungen: 59,5 x 55 x … mehr Infos


Einschätzung unserer Autoren

MS 1460 S

Interessante Bedienweise

Gorenje MS 1460 SDie Haier MS 1460 S hat eine gleichermaßen interessante und gewöhnungsbedürftige Bedienweise. Zwar werden die Programme wie gewöhnlich über einen Drehschalter eingestellt, aber an diesem Befinden sich keine Bezeichnungen. Klar, denn neben dem Regler findet man ein langgezogenes Display, an dem alle Programme aufgelistet sind. Wird nun am Regler gedreht, leuchtet die Programme nacheinander auf. Gestoppt wird dann einfach beim gewünschten Programm. Zusätzlich verfügt die Haier über ein kleines Display, an dem die Retslaufzeit des Programms oder die optional eingestellte Startzeit abgelesen werden können.

Die Haier MS 1460 S hat ein Fassungsvermögen von sechs Kilogramm, ausreichend für die meisten Haushalte. Die Programmauswahl ist ordentlich, zumal sich die Temperatur für die Programme separat einstellen lässt. Praktisch ist auch das 29 minütige Kurzprogramm für leicht verschmutzte Wäsche. Die Schleuderleistung beträgt maximal 1400 Umdrehungen, kann aber auch reduziert werden. Der Verbrauch beläuft sich im Label-Programm auf 0,19 kWh pro Kilogramm. Das reicht gerade für die Energieeffizienzklasse A. Der Wasserverbrauch ist mit rund 8,2 Litern durchschnittlich. Ein nachteil der Waschmaschine, und gleichzeitug auch ein Grund für den niedrigen Preis von rund 280 Euro, ist die fehlende Sicherheitsvorrichtung, denn einen Aqua-Stopp hat die Maschine nicht. Der aber lässt sich auch nachträglich einbauen.


Meinungen (4)

Schlechteste Maschine die ich je hatte Jana26 schreibt am :

  (Mangelhaft)

Vorteile: günstig im Preis, wenig Programme, die ausreichen
Nachteile: laut, kurze Lebensdauer, katastrophaler Service
Geeignet für: zum Wäsche waschen

Nach 3 Jahren und 3 Monaten gab meine Maschine den Löffel ab.
Alles lief prima bis sich ein Geräusch einschlich, was mir Angst machte, Sie hüpfte nicht umher aber beim Schleudern fing diese so stark an mit vibrieren und war so laut das man diese bei geschlossener Türe 3 Räume weiter hörte, dass ich die Maschine ausgeschalten habe beim schleudern.
Es klang wie als würde jemand von innen gegen die Rückwand treten.
Das Problem kam von heut auf Morgen, beim letzten Waschgang lief sie ohne Probleme 2 Tage später defekt.
Vor dem Austausch Alt gegen Neu wollte ich wissen woher das kam, die Maschine aufgeschraubt - hinten keine offensichtlichen Schäden gesehen und den Deckel der Maschine abgeschraubt und gesehen das ein Betonklotz aufgeschraubt ist, dieser ist auch das Problem für die Unregelmäßigkeit beim Schleudern, denn dieser saß locker oben drauf und anziehen unmöglich denn beide Schrauben sind ausgeplatzt und Schraubensicherungslack war auch keiner vorhanden.

Fazit: nie wieder Haier Maschinen und keine für 250€

Wäre bei der Anschaffung mehr Zeit gewesen hätte ich diese Maschine gegooglet und hätte sie nie gekauft, überall was ich gelesen hab ging die Maschine nach Garantie hoch und auch so unzufrieden aber es musste zu dem Zeitpunkt eine günstige Maschine her die Waschen kann.
Antworten

Neue Meinung schreiben

Kurze Lebensdauer!! schlickeline schreibt am :

Nachteile: kurze Lebensdauer, etwas zu laut beim Waschen, nach Ablauf der Garantie kaputt
Geeignet für: Wenignutzer

Auch ich hatte die Probleme mit meiner Haier, nach nur 1 1/2 Jahren ist das Betongewicht unterhalb der Trommel in der Mitte durchgebrochen und ab gefallen. Wurde per Garantie ausgetauscht und als Materialfehler ausgelegt. 2 1/2 Wochen nach Garantieablauf kam dann der Lagerschaden also Totalschaden!! :( Mein Faziet:: Nie mehr eine Haier!! Antworten

Neue Meinung schreiben

Billig - nicht preiswert (nicht den Preis wert) Atti schreibt am :

Vorteile: günstig im Preis, Waschergebnis okay
Nachteile: kurze Lebensdauer

die erste Haier MS1460S hat knapp 2 Jahre gehalten. Danach wackelte die ganze Trommel so stark dass die Maschine durch den Raum hüpfte - egal mit wieviel Wäsche beladen (Lagerschaden?).
Als Garantiefall die gleich Maschine noch mal erhalten.
Die Maschine läuft nun auch knapp 2 Jahre.
Die Haier wackelte schon von Anfang an sehr viel, so dass ich eine Dämpfungsmatte unter die Maschine gelegt sowie einen schweren Werkzeugkoffer draufgelegt habe. Noch läuft sie aber ich rechne jeden Tag wieder mit dem gleichen Ausfall. Antworten

Neue Meinung schreiben

Finger weg von Haier! Eifelswob schreibt am :

  (Mangelhaft)

Nachteile: kurze Lebensdauer

Nach nur drei Jahren Totalschaden. Wg. defekten Trommellagers! Keine Reparaturmöglichkeit, keine Ersatzteile. Kundendienst ignoriert Anfragen. Bei der entsprechenden Internetrecherche viele Betroffene mit gleichen oder ähnlichen Erfahrungen gefunden.

Antworten

Neue Meinung schreiben

Forenbeiträge (6) zu Haier MS 1460 S

haier ms 1460s
angi schrieb am :
hallo, kann mir jemand einen tipp geben, wie man den Schleudergang bei dieser Maschine gleichzeitig mit dem Waschprogramm aktiviert? bin bis jetzt noch nicht dahinter gekommen wie das funktioniert, z. zt. muss ich nach ablauf des waschprogrammes den Schledergang separat einstellen. mords rennerei da maschine im keller steht.
ms 1460s waschen kein thema
michi2828 schrieb am :
hallo,

die beiträger hier über die maschine haier bringen meine freund und mich gerade zum schmunzeln,habe meine maschine nicht mal 4 h und sie geht gut.schleudern keine thema.muss auch dazu sagen das wenn man die gebrauchsanweissung liest,dies sehr hilft.aber wie man liest gibt es wohl lesfaule menschn.anstatt zu jammern gebrauchsanweissung anguckn oder zum landen gehn wo man sie gekauft hatt uns sich das nochmal erklären lassen.is ja ein witz sowas zu lesen