Gerflor Vinyl-Laminat Senso Rustic Test

(PVC-Boden)
Gerflor Vinyl-Laminat Senso Rustic

Sehr gut (1,3) 1 Test 04/2011
2 Meinungen (Sehr gut)
Produktdaten:
  • Verlegeart: Selbstklebend
  • Material: PVC (Polyvinylchlorid)


Heimwerker Praxis
Heft 3/2011
Einzeltest
1,3; Einstiegsklasse

Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

„Ein günstiger, äußerst belastbarer Boden, der für den täglichen Gebrauch bestens geeignet ist. Nur bei der Verlegung sollte sehr genau gearbeitet werden, dann ist Freude an diesem Boden gesichert.“

 
Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

6,6 qm Selbstklebendes Vinyl Laminat Senso Gerflor Rustik Kola

Senso Vinyl selbstklebend Vinyl Vinyl Laminat Gerflor Senso Kola


6,6 qm Selbstklebendes Vinyl Laminat Senso Gerflor Rustik Muscade

6, 6 qm Selbstklebendes Vinyl Laminat Senso Gerflor Rustik Muscade


6,6 qm Selbstklebendes Vinyl Laminat Senso Gerflor Rustik Antique Style Walnut

6, 6 qm Selbstklebendes Vinyl Laminat Senso Gerflor Rustik Antique Style Walnut


6,6 qm Selbstklebendes Vinyl Laminat Senso Gerflor Rustik Antique Style Walnut

6, 6 qm Selbstklebendes Vinyl Laminat Senso Gerflor Rustik Antique Style Walnut


6,6 qm Selbstklebendes Vinyl Laminat Senso Gerflor Rustik Pecan gerade Kanten

6, 6 qm Selbstklebendes Vinyl Laminat Senso Gerflor Rustik Pecan gerade Kanten


6,6 qm Selbstklebendes Vinyl Laminat Senso Gerflor Rustik Antique Style Cacao

6, 6 qm Selbstklebendes Vinyl Laminat Senso Gerflor Rustik Antique Style Cacao


Meinungen (2)

Gerflor Vinyl-Laminat coltziewers schreibt am :

  (Sehr gut)

Vorteile: 10 Jahre Garantie bei privater Nutzung, 100% recycelbar, angenehm fußwarm und leise, einfache Reinigung und Pflege, ohne zusätzlichen Kleber: Renovieren leicht gemacht dank des selbstklebenden Rückens, für alle Wohnräume geeignet: Senso nimmt es problemlos mit Feuchtigkeit im Bad und in der Küche auf, Zuschnitte erfolgen einfach mit einem Teppichmesser, Gesamtstärke: 2 mm, aufgrund der geringen Aufbauhöhe entfällt sogar in den allermeisten Fällen das Abschleifen von Türen

Hallo Leute,
Ich habe seit etwa 6 Monaten auch Vinyl-Laminat in meinem Badezimmer und kann nur sagen, es ist ein Top Produkt. Viel besser als Fliesen oder Laminat. Die Oberfläche ist strukturiert und deshalb rutschfest und es fühlt sich viel wärmer an, auch ohne Fußbodenheizung. Man muss natürlich dazu sagen, dass gute Vinyl Laminatböden, wie von Gerflor Fußbodenheizung geeignet sind, dann ist es noch angenehmer an den Füßen. Gerflor Böden sind außerdem 100 % recycelbar und es gibt 10 Jahre Garantie bei privater Nutzung ( je nach Sorte ). ... Antworten

Neue Meinung schreiben

Einschätzung unserer Autoren

Vinyl-Laminat Senso Rustic

Leicht zu verlegen, leicht auszutauschen

Wer schon einmal auf eigene Faust Dielen verlegt hat, kennt die zahlreichen Fallstricke, die bei dieser Art von Arbeit lauern. Besonders das korrekte Zuschneiden der Bretter und das gleichmäßige Verlegen bereiten enorme Mühe – von einem späteren Austausch beschädigter Bohlen einmal ganz abgesehen. Kunststofflaminat wie das Senso Rustic von Gerflor ist da schon eine ganz andere Sache: Nutzer berichten begeistert, wie einfach das Laminat zu verlegen sei. Es sei zwar etwas teurer als andere Bodenbeläge, dafür genügten beim Verlegen aber ein ordentlicher Cutter, ein 1-Meter-Lineal und ein rechter Winkel. Beim Zuschneiden müsse man lediglich mit dem Cutter die Oberfläche anritzen, anschließend ließen sich die Bretter ganz sauber durchbrechen.

Hierin liegt wohl der größte Unterschied zu anderen Laminatarten: Bei vielen muss der Nutzer entweder sehr tief schneiden oder sogar komplett durch die Bretter sägen – was eine schweißtreibende und äußerst zeitaufwendige Arbeit ist. Betont wird von Besitzern des Senso Rustic auch, dass das Laminat perfekt auf der Unterfläche klebe. Die Bretter müssten nicht wie bei anderen Bodenbelägen ineinander verschränkt verlegt werden, sondern würden komplett problemfrei nebeneinander auf den Boden geklebt. Dabei könne man sogar notfalls die Vorgabe ignorieren, für einen Ausgleich unter dem Laminat zu sorgen. Die Bretter klebten auch auf vorhandenen Fliesenböden und könnten – in Grenzen – schiefe Untergründe kompensieren.

Damit wiederum ergibt sich ein weiterer Vorteil des Bodenbelags: Sollte wider Erwarten einmal ein einzelnes Brett kaputt gehen, kann ganz einfach für Ersatz gesorgt werden – ohne erst den halben Boden aufreißen zu müssen und die ganz große Handwerkerausrüstung hervorzuholen. Und nicht minder wichtig: Die Holzimitation des Gerflor Senso Rustic soll ausgesprochen gelungen wirken, so dass man nicht das Gefühl habe, auf einem Kunststoffboden zu laufen. Vielmehr wirke das Laminat wie echter Holzboden, sogar die Oberflächenstruktur sei realistisch nachempfunden. So kann man für dieses Produkt wohl nur eine klare Empfehlung aussprechen. Es mag etwas teurer sein (27 Euro je 1,5 m², Amazon), ist seinen Preis aber anscheinend auch vollauf wert.