Gepida Reptila 1000 Pedelec Test

(Fahrrad)
Vergleichen
Merken
Gepida Reptila 1000 Pedelec
Produktdaten:
Befriedigend 2,9 4 Tests 06/2010
Erste Meinung schreiben

Alle Tests (4) mit der Durchschnittsnote Befriedigend (2,9)

test (Stiftung Warentest) test (Stiftung Warentest)
 

Ausgabe: 7 Erschienen: 06/2010
7 Produkte im Test mehr Details

ohne Endnote

„Geringste Reichweite. Relativ günstiger Preis. Gute Gewichtsverteilung durch Tretlagermotor. Regelung der Motorunterstützung in zwei Stufen und automatisch. Verzögertes Ansprechen des Antriebs, unter Belastung schwer zu schalten und lautes Geräusch.“

Fahrrad News

Ausgabe: 4 Erschienen: 06/2010
4 Produkte im Test mehr Details

ohne Endnote

„Ordentlich Leistungen bietet das eher schwere Gepida. Am Lenkverhalten sollte nachgebessert werden.“

Konsument

Ausgabe: 6 Erschienen: 05/2010
Produkt: Platz 7 von 8 mehr Details

„durchschnittlich“ (56%)

„Rad mit guter Gewichtsverteilung und einer Reichweite von 24 bis 37 km, Regelung der Motorunterstützung in zwei Stufen plus (in der Bedienungsanleitung nicht erwähnter) Automatikeinstellung. Verzögertes Ansprechverhalten des Antriebs, dadurch bei Belastung schlecht zu schalten und lautes Antriebsgeräusch.“

aktiv Radfahren aktiv Radfahren
 

Ausgabe: 7-8/2009 Erschienen: 06/2009
13 Produkte im Test mehr Details

ohne Endnote
„ExtraEnergy.org: ‚sehr gut‘ (2009)“

„Klein verpackt und groß zu fahren fürs perfekte Stadtvergnügen!“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen