Denver Electronics TAD-70092

Note der Testmagazine

Ø 3,7
Ausreichend
2 Testmagazine
  • displaygroesse_mobile
    7"
  • betriebssystem
    Android

Unsere Quellen

Technische Daten

Denver Electronics
TAD-70092

Anschlüsse und Schnittstellen
Anzahl der Micro-USB 2.0 Ports 1
Anzahl Micro HDMI Anschlüsse 1
DC-Anschluss vorhanden
Kopfhörer-Konnektivität 3.5 mm
Kopfhörerausgang vorhanden
Mikrofon-Eingang fehlt
Audio
Anzahl eingebauter Lautsprecher 1
Eingebaute Lautsprecher vorhanden
Eingebautes Mikrofon vorhanden
Lautsprecher Leistung 1.5W
Batterie
Batteriekapazität 3000mAh
Batterietechnologie Lithium Polymer (LiPo)
Bildschirm
Art des Touchscreens Capacitive
Bildschirmauflösung 800 x 480pixels
Bildschirmdiagonale 7"
Bildschirmtechnologie LCD/TFT
Seitenverhältnis 16:9
Touch-Technologie Multi-touch
Touchscreen vorhanden
Design
Formfaktor Slate
Gerätetyp Mini tablet
Produktfarbe White
Gewicht & Abmessungen
Breite 191mm
Gewicht 290g
Höhe 110mm
Tiefe 10mm
Kamera
Auflösung Frontkamera 0.3MP
Frontkamera vorhanden
Maximale Video-Auflösung 800 x 480pixels
Rückkamera fehlt
Leistung
GPS fehlt
Netzwerk
3G fehlt
4G fehlt
Bluetooth vorhanden
WLAN-Standards 802.11b,802.11g,802.11n
Prozessor
Anzahl Prozessorkerne 2
Prozessor-Taktfrequenz 1GHz
Prozessor Besonderheiten
Intel® Anti-Theft Technologie (Intel® AT) fehlt
Intel® Hyper-Threading-Technik (Intel® HT Technology) fehlt
Intel® Identity-Protection-Technologie (Intel® IPT) fehlt
Intel® My-WiFi-Technik (Intel® MWT) fehlt
Intel® Rapid-Start-Technologie fehlt
Intel® Small-Business-Advantage (Intel® SBA) fehlt
Intel® Smart-Connect-Technik fehlt
Intel® Smart-Response-Technologie fehlt
Intel® Turbo-Boost-Technologie fehlt
Intel® vPro™ -Technik fehlt
Intel® Wireless-Display (Intel® WiDi) fehlt
Software
Gebündelte Software Android 4.2, Google play
Version des Betriebsystems 4.2
Vorinstalliertes Betriebssystem Android
Speicher
Interner Speichertyp DDR3-SDRAM
RAM-Speicher 1GB
Speichermedien
Integrierter Kartenleser vorhanden
Interne Speicherkapazität 8GB
Kompatible Speicherkarten microSD (TransFlash)
Max. Speicherkartengröße 32GB
Speichermedien Flash
Verpackungsinhalt
Tastatur enthalten fehlt
Weitere Spezifikationen
WLAN vorhanden

Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Weitere Informationen bei Denver Electronics

Das Produkt findest Du auch unter dem Namen Denver Electronics TAD-70092BLACKMK2

Testmagazine2

Durchschnittsnote aus 2 Tests

Ø 3,7
Ausreichend

  • 3,00 €

    Gelungene Aufstellung

    Im Test: 15 Produkte
    Datum:
    „ausreichend“ (3,7)
    Platz: 9 von 9

    „Kein Lesefreund. Recht dunkles, kratzempfindliches Display. Textdarstellung etwas kontrastarm. Beim Kippen knapper Blickwinkel. Wenig Rechenleistung, wenig Grafikleistung für 3D-Spiele. Akku hält bei Surfen und Video nur gut drei Stunden durch, lädt aber fünf Stunden. Mini-HDMI für TV. Nur WLan. Kein GPS-Empfänger.“

  • 3,00 €

    Denver TAD-70092

    Im Test: 1 Produkt
    Datum:
    „ausreichend“ (3,7)

    „Das Denver TAD-70092 ist ein besonders billiges Tablet, das insgesamt ausreichend abschneidet. Allerdings ist es gleich gut oder sogar etwas besser als manch teureres Modell. Das recht funzelige Display zeigt aber Schwächen beispielsweise bei der Lesbarkeit von Text. Speziell beim Kippen fällt der teilweise knappe Blickwinkel auf. Das Display ist empfindlich, der Kratztest hinterlässt deutliche Spuren. Im Test zeigt das Denver insgesamt wenig Rechenleistung. Es bietet kaum freien internen Speicher. Schwächen werden selbst bei Büroanwendungen spürbar und bei 3D-Spielen mangelt es an Grafikleistung. Das Tablet hat nur eine Kamera, und zwar auf der Vorderseite. Sie liefert Fotos mit 640 x 480 Bildpunkten und schneidet im Test befriedigend ab. Videoaufnahmen interpoliert sie auf 1.280 x 720 Bildpunkte, was zu einer schlechten Videoqualität führt. Der interne Speicher hat eine Größe von 8 Gigabyte und kann mit einer Speicherkarte um bis zu 32 Gigabyte erweitert werden. Die Anleitung liegt gedruckt und zum Download als PDF vor. Der Akku hält nur gut drei Stunden durch, benötigt aber fünf Stunden Ladezeit: Note ausreichend. Das mitgelieferte Steckernetzteil lädt über einen Hohlstecker und nicht wie üblich über Micro-USB. Es ist keine mobile Datenübertragung, nur WLan möglich. Das Denver bietet einen Mini-HDMI-Ausgang zum Anschluss beispielsweise eines Fernsehers. Schlecht für Standortdienste: Das Tablet hat keinen GPS-Empfänger.“

Käufermeinungen0

Hinweis: Zu diesem Produkt sind noch keine Käufermeinungen vorhanden