Vergleichen
Merken

Dacia Lodgy [12] Test

(Van)
Dacia Lodgy [12]

Befriedigend (2,6) 45 Tests 03/2014
Erste Meinung schreiben
Produktdaten:
  • Typ: Kompaktklasse, Van
  • Antrieb: Frontantrieb
  • Schaltung: Manuelle Schaltung
  • Schadstoffklasse: Euro 5
  • Karosserie: Kombi
  • CO2-Emission: 116 g/km … mehr Infos
Produktvarianten:
  • Lodgy 1.6 MPI 85 5-Gang manuell (61 kW) [12],
  • Lodgy TCe 115 5-Gang manuell (85 kW) [12],
  • Lodgy dCi 110 eco2 6-Gang manuell (79 kW) [12],
  • Lodgy dCi 110 eco2 6-Gang manuell Lauréate (79 kW) [12],
  • Lodgy dCi 110 eco2 6-Gang manuell Prestige (79 kW) [12],
  • Lodgy dCi 90 eco2 5-Gang manuell (66 kW) [12],
  • Lodgy dCi 90 eco2 5-Gang manuell Ambiance (66 kW) [12],
  • Lodgy dCi 90 eco2 5-Gang manuell Lauréate (66 kW) [12]

Aktuelle Tests (45)

auto motor und sport

Heft 2/2015
Produkt: Platz 2 von 2
mehr Details

351 von 650 Punkten

Preis/Leistung: 90 von 100 Punkten

Getestet wurde: Lodgy dCi 110 eco2 6-Gang manuell Prestige (79 kW) [12]

„Es gibt keine Schnäppchen. Dem Lodgy merkt man den günstigen Preis in wirklich allen Belangen an. Gut: Er hat enorm viel Platz, ist robust, sehr günstig. Für alle, die ganz ohne Glamour und mit wenig Komfort zurechtkommen.“

Automobil Revue

Heft 27-28/2013
Einzeltest
mehr Details

ohne Endnote

Getestet wurde: Lodgy TCe 115 5-Gang manuell (85 kW) [12]

„Plus: Preis-Leistungs-Verhältnis; genügsamer Benzinmotor; Audio-/Navi-System.
Minus: ESP nicht Serie; Zustieg zur dritten Sitzreihe; keine Getriebeautomatik.“

CARAVANING

Heft 7/2013
Einzeltest
mehr Details

ohne Endnote

Getestet wurde: Lodgy dCi 110 eco2 6-Gang manuell (79 kW) [12]

„... die Kupplung war den im Test abverlangten Belastungen gewachsen. Selbst die Verarbeitung ist in Ordnung. Die Türen fallen satt ins Schloss, nichts klappert und quietscht, die Materialien freilich sind eher einfach. Mehr Platz fürs Geld gibt's derzeit nirgends - der Dacia Lodgy ist einfach, recht und billig.“

FREIE FAHRT

Heft 4/2013
Einzeltest
mehr Details

ohne Endnote

Getestet wurde: Lodgy dCi 110 eco2 6-Gang manuell (79 kW) [12]

„... Der bewährte Renault-Turbodiesel ist ein passender Begleiter für das ‚Raumfahrzeug‘. Fahrleistungen und Kraftstoffverbrauch gehen in Ordnung. An kalten Wintertagen zeigte sich der Selbstzünder beim erstmaligen Starten etwas unwillig. Nach Erreichen der Betriebstemperatur gab es aber an der Laufkultur des Vierzylinder-Common-Rail-Triebwerks absolut nichts auszusetzen. ...“

Auto ZEITUNG

Heft 6/2013
16 Produkte im Test
mehr Details

ohne Endnote

Getestet wurde: Lodgy TCe 115 5-Gang manuell (85 kW) [12]

„... Der 1,2-Liter-Turbo des Lodgy ist an ein Fünfgang-Getriebe gekoppelt, das sich sauber schalten lässt. Trotz langer Übersetzung beschleunigt der 1233 Kilogramm schwere Van in 9,7 Sekunden auf Tempo 100. ...“

auto-ILLUSTRIERTE

Heft 3/2013
Einzeltest
mehr Details

„ausreichend“ (2 von 5 Sternen)

Getestet wurde: Lodgy dCi 110 eco2 6-Gang manuell Lauréate (79 kW) [12]

„Wer für die Grossfamilie die nötigste Mobilität braucht, erhält einen praktischen Minibus zum Sparpreis. Selbst im Unterhalt ist er mit 40 Rappen pro Kilometer günstiger als ein VW Sharan mit 66. Komfort und Sicherheit stehen aber hintenan.“

ADAC Motorwelt

Heft 8/2012
Produkt: Platz 2 von 2
mehr Details

„befriedigend“ (3,0)

Preis/Leistung: „gut“ (2,4)

Getestet wurde: Lodgy dCi 110 eco2 6-Gang manuell (79 kW) [12]

Karosserie/Kofferraum: „gut“ (2,3);
Innenraum: „befriedigend“ (2,7);
Komfort: „befriedigend“ (3,1);
Motor/Antrieb: „befriedigend“ (3,0);
Fahreigenschaften: „befriedigend“ (2,7);
Sicherheit: „befriedigend“ (2,8);
Umwelt: „ausreichend“ (3,6).

Guter Rat

Heft 7/2012
Produkt: Platz 2 von 3
mehr Details

Note: 2,4

„Ein solider Van, unschlagbar günstig.“

AUTOStraßenverkehr

Heft 7/2014
7 Produkte im Test
mehr Details

ohne Endnote

„... kein Auto für die Liebe auf den ersten Blick. Doch er überzeugt mit inneren Werten, beherbergt sieben Passagiere in Raumfülle. Auf der Zweierbank in Reihe drei reisen selbst Erwachsene bequem ... bleibt sogar bepackt in Handling und Slalom sicher - stets rigide eingebremst vom ESP. ... Während er kurze Unebenheiten überrumpelt, steckt der Lodgy lange Wellen gut weg. ...“

auto motor und sport

Heft 4/2014
7 Produkte im Test
mehr Details

ohne Endnote

„Preis-Tipp“

„Plus: Sehr günstiger Preis, vollwertige Sitze in der dritten Reihe, dreifach Isofix in Reihe zwei, simple, praxistaugliche Variabilität, sicheres Fahrverhalten, gute Federung.
Minus: Nur vier Airbags, keine Fahrerassistenzsysteme, träges Handling, hohes Geräuschniveau, teils sehr einfache Materialien, schwach ausgeformte Sitze.“

Heft 47/2013
Produkt: Platz 1 von 2
mehr Details

„gut“ (4 von 5 Sternen)

Preis/Leistung: „sehr gut“ (5 von 5 Sternen)

Getestet wurde: Lodgy TCe 115 5-Gang manuell (85 kW) [12]

„... er besitzt mit dem TCe 115 einen modernen Antrieb, hat aber mit 1,2 Litern den größeren Hubraum und einen Zylinder mehr. Ergebnis: Mehr Temperament, ein kräftigerer Durchzug und die besseren Fahrleistungen. ... Mit seiner schaukeligen Federung und der diffusen Lenkung bewegt er sich friedlich und gemütlich. An Bord wird es auch etwas lauter. ...“

8/2013
Einzeltest
mehr Details

ohne Endnote

Getestet wurde: Lodgy TCe 115 5-Gang manuell (85 kW) [12]

Heft 9/2013
Einzeltest
mehr Details

ohne Endnote

Getestet wurde: Lodgy dCi 110 eco2 6-Gang manuell Lauréate (79 kW) [12]

„... Ohne Haus am Haken lässt sich der große Dacia erstaunlich flink bewegen. Doch auch mit 1.400 Kilogramm schwerem Caravan schlägt sich der Lodgy wacker ... Hierbei ist etwas Schaltarbeit gefragt, was dank ausreichend präziser Schaltung, gelungener Getriebeabstufung und leisem Motorgeräusch nicht weiter stört. ...“

autoTEST

Heft 8/2013
Einzeltest
mehr Details

ohne Endnote

„Motorisch fahren Sie mit dem TCe 115 oder dem 90-PS-dCi am besten. Preislich ist der TCe 1000 Euro günstiger, dazu noch sprtziger. Mit dem Diesel sparen Sie dagegen, wenn es öfter mal auf die Langstrecke geht. In Sachen Ausstattung kommt es nicht von ungefähr, dass rund 90 Prozent der Kunden zu den oberen beiden Linien greifen. ...“

AUTOStraßenverkehr

Heft 10/2013
2 Produkte im Test
mehr Details

ohne Endnote

Getestet wurde: Lodgy dCi 90 eco2 5-Gang manuell (66 kW) [12]

„... fährt ... mit Spitze 169 nur im Zeitlupen-Tempo davon, bleibt aber dank der besseren Dämmung akustisch etwas zurückhaltender ... Insgesamt sieben Personen finden ... im Lodgy Platz, der im dritten Rang genügend Raum bietet. ...“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen
weitere Tests (30)

Suchergebnisse zu Neu- und Gebrauchtwagen

Kuehlergitter Dacia, Lodgy

Kühlergrill DACIA LODGY ab 06/ 10


Lomatronix Radioblende DACIA Lodgy, Dokker, Duster, Sandero, schwarz

Radioblende DACIA Lodgy, Dokker, Duster, Sandero, schwarz


Auto Hak Anhängerkupplung Dacia Lodgy (04.2012 - jetzt

Anhängerkupplung (AHK starr, geschraubtes System. ) für Dacia Lodgy (04.2012 - jetzt)Diese Kupplung benötigt keine TÜV- ,...


AUTO-HAK Anhängerkupplung starr - Dacia LODGY Bj 03.12- | Rameder Anhängerkupplu

"Diese starre Anhängerkupplung mit dem geschraubten Kugelkopf für Ihren Dacia LODGY wird von dem Markenhersteller AUTO- ,...


Auto Hak Komplettsatz: Anhängerkupplung und 13 pol. Elektrosatz Dacia Lodgy..


Passgenaue Tönungsfolie Dacia Lodgy

unbenannte seite passgenauer folienzuschnitt fuer alle scheiben ab der b saeule waehlbar in 3 verschiedenen ,...