The Witcher 3: Wild Hunt Test

(Rollenspiel)
Vergleichen
Merken
The Witcher 3: Wild Hunt - Collector's Edition
  • ...
Sehr gut 1,1 25 Tests 11/2015
680 Meinungen
Produktdaten:
  • Genre: Rollenspiel, Action
  • Freigabe: ab 18 Jahre
  • Spieleranzahl: Singleplayer
  • Kostenpflichtig
  • Mehr Daten zum Produkt

Alle Tests (25) mit der Durchschnittsnote Sehr gut (1,1)

SFT-Magazin

Ausgabe: 12 Erschienen: 11/2015
6 Produkte im Test mehr Details

„sehr gut“ (1,2)

„... Das Hauptspiel wird nicht nur um Dutzende neue Quests, Waffen, Zauber, Fähigkeiten und Artefakte erweitert, sondern Hearts of Stone bietet auch einige wirklich epische Questlinien mit spannenden neuen Charakteren und coolen Bossfights. ... Da das Add-on noch dazu für einen extrem fairen Preis von gerade einmal 10 Euro zu haben ist, sollten Sie unbedingt zuschlagen.“

Computer - Das Magazin für die Praxis

Ausgabe: 9 Erschienen: 07/2015
mehr Details

„sehr gut“

„... Abseits der Hauptstory glänzt das Spiel mit einer riesigen Menge an Nebenaufgaben, die dafür sorgen, dass es Ihnen in der weitläufigen Welt niemals langweilig wird. Hinter jeder Abzweigung gibt es etwas zu entdecken, das sich stimmungsvoll ins große Ganze des Witcher-Universums einreiht. Da jede Entscheidung im Spiel Konsequenzen hat, hängt das Ende der Geschichte ganz von Ihrer Spielweise ab. ...“

c't

Ausgabe: 14 Erschienen: 06/2015
mehr Details

ohne Endnote

„... Für Freunde überraschungsreicher Geschichten, großer Handlungsfreiheit und grandioser Fantasy-Grafik ist das neue Witcher-Epos ein gewaltiges Ereignis. 50 Stunden Spielzeit verspricht allein die Hauptstory, flankiert von noch einmal 50 Stunden Nebenquests.“

PC Games Hardware

Ausgabe: 7 Erschienen: 06/2015
Seiten: 7 mehr Details

ohne Endnote

„Das Rollenspiel sieht fantastisch aus, läuft der Optik entsprechend gut und ist vorbildlich optimiert – besonders was die CPU betrifft. Mittels Editierung der Ini-Dateien kann die Grafik nochmals verbessert werden. Wir planen dahingehend mit einem ausführlichen Artikel. Bis dahin wünschen wir viel Spaß mit diesem RPG-Überflieger.“

Computer Bild Spiele

Ausgabe: 7 Erschienen: 06/2015
Seiten: 4 mehr Details

„sehr gut“ (1,30)

„... ‚The Witcher 3‘ begeistert jeden Spieler, der schon von ‚The Elder Scrolls – Skyrim‘ besessen war. Teil drei der ‚Hexer‘-Reihe präsentiert sich deutlich stärker als seine Vorgänger und vereint alle Aspekte eines Open-World-Rollenspiels ... Insgesamt ist ‚The Witcher 3‘ ein Glücksgriff für Rollenspielfans, die sich mal wieder in einem Spiel verlieren wollen.“

AGM Magazin

Ausgabe: 3 Erschienen: 05/2015
Seiten: 2 mehr Details

ohne Endnote

„... Wer gerne in epische Fantasy-Welten abtaucht, sich Hunderte von Stunden mit etwas beschäftigen kann und auch vor expliziter Gewalt- und Sexualdarstellung nicht zurückschreckt, sollte keine Zweifel mehr haben: ‚The Witcher‘ ist jeden Cent mindestens doppelt Wert.“

Games Aktuell

Ausgabe: 12 Erschienen: 11/2015
mehr Details

„sehr gut“ (89% Spielspaß)

„... absolut gelungen. Es behält den Charme des Hauptspiels bei, ohne abgenutzt zu wirken. Die spannende Handlung, die verbesserten Bosskämpfe, die toll geschriebenen Figuren sowie der neue Runenschmied runden mit dem Gesamtpaket aus neuen Quests, Gegnertypen, Gebieten und Items das Add-on ab.“

PC Games

Ausgabe: 11 Erschienen: 10/2015
mehr Details

„sehr gut“ (88 von 100 Punkten)
„Gold Award“

„Pro: Spannende, motivierende Story; Abwechslungsreiche Aufgaben; Interessante, vielschichtige Figuren; Knifflige Entscheidungen; Mehrere coole Bosskämpfe; Fairer Umfang (10 bis 15 Stunden) ... Nützliches neues Handwerkssystem; Neue Gebiete, Gegner und Items.
Contra: Balancing nicht immer perfekt; Keine neuen Umgebungsaufgaben (Monsternester, Banditenlager usw.); Neue Velen-Abschnitte bieten optisch kaum etwas Frisches ...“

GameStar

Ausgabe: 11 Erschienen: 10/2015
mehr Details

87 von 100 Punkten
„Gold-Award“

„Plus: über zehn Stunden Spielzeit; spannende Story mit interessanten Figuren; abwechslungsreiche Quests; zahlreiche Bosskämpfe; Runenschmied bereichert Charakterentwicklung.
Minus: nur wenige neue Spielmechaniken; begrenzte Auswirkungen von Entscheidungen; Runenschmied bringt Balance leicht ins Wanken.“

Toms Hardware Guide

Einzeltest Erschienen: 10/2015
mehr Details

Games Aktuell

Ausgabe: 7 Erschienen: 06/2015
Produkt: Platz 1 von 3 mehr Details

„super“ (91% Spielspaß)
„Super-Hit“

„Zwar habe ich The Witcher 3 bereits auf der PS4 durchgespielt, aber von der PC-Fassung kann ich trotzdem nicht die Finger lassen. Die Spielwelt wirkt mit besserer Optik noch schöner, einladender und packender als auf den Konsolen. Da habe ich mich auch gerne damit arrangiert, mich ... in die Steuerung einfühlen zu müssen. Quest-Bugs gibt es für Genre-Verhältnisse übrigens plattformübergreifend überraschend wenige ...“

Games Aktuell

Ausgabe: 7 Erschienen: 06/2015
Produkt: Platz 2 von 3 mehr Details

„super“ (90% Spielspaß)
„Super-Hit“

„Technisch und erzählerisch hervorragendes Rollenspiel mit gigantischem Umfang und hohem Wiederspielwert.“

Games Aktuell

Ausgabe: 7 Erschienen: 06/2015
Produkt: Platz 2 von 3 mehr Details

„super“ (90% Spielspaß)
„Super-Hit“

„... Die Ausgabe für die Xbox One läuft ... nur in 900p und wird von der Konsole hochskaliert. Einen eklatanten Unterschied macht das nicht. Die Framerate-Schwankungen sind auf der Microsoft-Konsole etwas deutlicher zu spüren als auf der PS4, doch der Patch, der das Problem beheben soll, steht bereits in den Startlöchern. ...“

GBase.de

Einzeltest Erschienen: 06/2015
mehr Details

8,5 von 10 Punkten
Preis/Leistung: „sehr gut“, „Redaktionstipp“

„Pro: Gigantischer Umfang; Packender Plot; Hochwertige Nebenquests und -storys; Glaubwürdige Fantasy-Welt; Fast durchweg hervorragende Synchronsprecher; Bewahrung der Tugenden der Vorgängerspiele.
Contra: Teils umständliche Tastenbelegung; Lange Ladezeiten.“

Hardwareluxx.de

Einzeltest Erschienen: 06/2015
mehr Details

ohne Endnote

„Insgesamt liefert CD Project Red mit The Witcher 3: Wild Hunt eine sehr gute Performance ab, die sowohl grafisch als auch Story technisch zu überzeugen weiß. Mit einem interessanten und nicht langweilenden Questdesign und einer sehr guten Story könnte das Spiel auch eher nicht so exzessive Spieler an das Spiel ketten. ... The Witcher 3: Wild Hunt ist ohne Frage einer der großen Grafikkracher in diesem Jahr und wird es dank der Mod-Community wohl auch die nächsten Jahre bleiben.“

zu The Witcher 3: Wild Hunt

Bandai Namco The Witcher3: Wild Hunt – Game of the Year Edition PC

Spielbeschreibung: Kompatibilität: Windows - PC, Spieletyp (Genre) : Rollenspiele, Anzahl Spieler: 1, USK - Freigabe: ,...

The Witcher 3: Wild Hunt - Standard - [Xbox One]

The Witcher 3: Wilde Jagd ist die abschlieende Episode der preisgekrnten RPG - Reihe und der letzte Teil der Legende ,...

XBOX ONE Spiel - The Witcher 3: Wild Hunt Game of the Year Edition

In dem neuen XBOX ONE Rollenspiel "The Witcher 3: Wild Hunt Game of the Year Edition" steuert der Spieler ,...

The Witcher 3: Wild Hunt [Xbox One]

Hintergrundgeschichte und Spielwelt von The Witcher 3 basieren auf dem Roman Der Hexer des polnischen Schriftstellers ,...

The Witcher 3 Wild Hunt GOTY - PS4

Game of the Year Edition Spielen Sie die aufs höchste verfeinerte Komplettversion des preisgekröntesten Spiels 2015 - ,...

The Witcher 3: Wild Hunt [Xbox One]

Hintergrundgeschichte und Spielwelt von The Witcher 3 basieren auf dem Roman Der Hexer des polnischen Schriftstellers ,...

Hilfreichste Meinungen (680) von Nutzern bewertet

Neue Meinung schreiben