Bosch EcoLogixx 7 Wärmepumpentrockner Test

(Trockner)
EcoLogixx 7 Wäschetrockner

118 Meinungen (Befriedigend)
Produktdaten:
  • Typ: Kondenstrockner, …
  • Füllmenge: 7 kg
  • Energieeffizienz: A
  • Ausstattung: …
  • Bauart: Standgerät
  • Füllmenge (Trocknen): … mehr Infos


Einschätzung unserer Autoren

Bosch EcoLogixx 7 Wäschetrockner

A minus 40 Prozent

Bosch hat sich für den ersten IFA-Auftritt ''Energieeffizienz'' auf die Fahne geschrieben und bringt den Wärmepumpentrockner EcoLogixx 7 auf den Markt. Dieser soll 40 Prozent weniger Energie verbrauchen, als es herkömmliche Geräte bei Energieeffizienzklasse A tun. Laut Bosch ist der EcoLogixx 7 somit der energieeffizienteste seiner Art. Möglich macht Bosch das durch das neuartige ActiveAir-System, das dafür sorgt, dass das Gerät die Wäsche ohne permanentes Nachheizen trocknet.

Doch nicht nur die Umwelt und das Portemonnaie sollen durch den EcoLogixx 7 geschont werden, auch die Wäsche wird durch das Drying-System sanft behandelt: Die große Edelstahltrommel sorgt mit ihrer besonderen Struktur für knitterarme Trockenergebnisse und weiche Wäsche. Auch kann sich die Maschine auf ''Sonderfälle'' wie Hightech-Stoffe oder empfindliche Wolle einstellen.


zu Bosch EcoLogixx 7 Wärmepumpentrockner

Bosch Wärmepumpentrockner WTW8656ECO, A++, 7 kg

Top- Feature: ActiveAir Technology - das Nonplusultra des Trocknens. Eine Weiterentwicklung der Wärmepumpen- Technik. ,...


Bosch WTW86564 EcoLogixx 7S Wäschetrockner mit Wärmepumpe, A++, 7 kg, we


Bosch Wäschetrockner WTS865X

BeschreibungLeistung und Verbrauch des TrocknersLabel: BFassungsvermögen: 1 - 8 kgVerbrauch: 8 kg Baumwolle ,...


Bosch WTW84162 EcoMaxx 7 Wäschetrockner mit Wärmepumpe, A++, 7 kg, we


Bosch WTW84270 Wärmepumpentrockner / A++

Energieeffizienzklasse: A++ Fassungsvermögen: 7 kg Wärmepumpentrockner Selbstreinigender Kondensator Informationen zu ,...


Bosch Wäschetrockner TÜRSCHARNIER K

BOSCH Wäschetrockner TÜRSCHARNIER K


Meinungen (118)

Probleme mit der Kondensatpumpe asdf123 schreibt am :

  (Mangelhaft)

Nachteile: häufig defekt
Ich bin: Großfamilie

auch bei uns ist die Kondensatpume nach 3,5 Jahren kaputt.
Mangelhaft.
Nicht kaufen! Antworten

Neue Meinung schreiben

Nur Ärger mit dem Bosch EcoLogixx 7 Der Genervte schreibt am :

Vorteile: einfach zu bedienen
Nachteile: häufig defekt
Ich bin: Großfamilie

Vor 3 Jahren sich Qualität in Form eines Bosch-Gerätes gekauft. Bei einer großen Familie muss halt Qualität ins Haus. Nach 3 Jahren geht er nicht mehr. Erst läuft man/frau sich einen Muskelkater. Dann werden die Intervalle kürzer und der Käufer schaut wann der nächste Sperrmülltermin ist.
Zum Glück hier diese Seite gefunden. Habe Trockner heute nach u.g. Anleitung repariert und die erste Wäsche ist wieder trocken.
Vielen, vielen Dank an den Tipgeber. Dafür wieder einen Abend nicht mit den Kindern verbracht und das Fußballspiel zu spät gesehen. Finger angeschlitzt aber stolz und glücklich den Trockner repariert zu haben.
Und den Boschleuten sei gesagt schämt euch. Und ..... wir haben viele Freunde. Die werden, nach der Geschichte, auch kein Bosch Gerät mehr kaufen und die haben auch viele Freunde. Da kommt eine ganz schöne Schar zusammen. Könnte sein das das bald weh tuen wird. Dann aber nicht jammern und Arbeiter entlassen´, sondern mal lieber früher Kundenservice an denTag legen und einen Fehler eingestehen. Mit so einem auftreten lieber Boschchef geht ihr bald Pleite. Antworten

Neue Meinung schreiben

Trockner Meldung: Wasserbehälter/Schublade voll doch diese aber leer ebr-1 schreibt am :

  (Gut)

Vorteile: gute Verarbeitung, gutes Display, gutes Design, einfach zu bedienen
Geeignet für: große Wäschemengen

Ich möchte nun nach Durchsicht der 115 Meinungen meine persönliche Erfahrung mit meiner Bosch EcoLogixx 7 einbringen.
gekauft vor ca. 3 Jahren und immer Top funktioniert.
Habe immer nach Benutzung die Flusensiebe gereinigt, zuerst die Flusen - Filzmatte entnommen und den Rest mit der Staubsaugerdüse entfernt.
Nun die Meldung: Behälter leeren! Was nun?
Habe in den Meinungen einen Hinweis auf die Wasserschublade gelesen und bin diesem nachgegangen. Spülen und Restwasser in der Schublade lassen waren erfolglos. Meine Befürchtung: Pumpe ausbauen und reinigen.
Habe dann überlegt, was ich sonst noch ausprobieren könnte.
Mit einer Taschenlampe habe ich den Wasserbehälter ausgeleuchtet und gesehen was sich so in dem Behälter abgelagert hat.
Habe dann einen flüssigen Waschmaschinen-Reiniger (Drogeriemarkt) in den Behälter gegeben und mit Warmen Wasser halb aufgefüllt und 3 Std. stehen lassen. Dann durchgeschüttelt und ausgekippt. Was dann an Ablagerungen rauskam, auch nach mehrmaligem durchspülen war enorm.
Behälter eingesetzt - Trockner eingeschaltet - Meldung kam nicht mehr.
Ich bin mit Bosch-Produkten sehr zufrieden und bin sicher, das richtige Produkt gekauft zu haben.
Einfach ein wenig Zeit investieren für die Pflege der Maschinen (Trockner, Waschmaschine, Geschirrspüler, Kaffeemaschine usw.) und man hat länger Freude daran. Ursache = Wirkung!
Danke an den Informanten über den Wasserbehälter!
Viel Erfolg beim ausprobieren ohne Gewähr. Antworten

Neue Meinung schreiben

... weitere Meinungen  (115)

Forenbeiträge (1)

Überlauf des Kondenswasserbehälters...
petat schrieb am :
Wir haben es jetzt immer häufiger, dass (obwohl die Wäsche von der Waschmaschine auf 1400Touren geschleudert wurde), der Kondenswasserbehälter überläuft und das Wasser vorne am Gerät herunterläuft. Wir haben dann jedesmal einen nassen Fußboden, das Sieb ist gereinigt und der Behälter tatsächlich auch voll.

Müsste das Ding nicht eigentlich unterbrechen und auf Leerung des Kondenswasserbehälters warten???

Was können wir tun?

Gruß, Peter