Bosch WAQ28441

Unser Fazit
Leistungsstarke Waschmaschine mit durchdachten Extras, aber hohen Stromkosten

Ausgewertet von: Ricarda,
A+++
Wasserverbrauch gut
Stromverbrauch dürftig
  • wasserverbrauch_jahr
    8140 l/Jahr
  • stromverbrauch_jahr
    174 kWh/Jahr
  • fuellmenge
    7 kg
  • schleuderdrehzahl
    1400 U/min
  • lautstaerke_schleuder
    72 dB(A)

Unsere Auswertung

  • 7,0
    von 10
    Gesamt
  • 4
    von 10
    Verbrauch
  • 8
    von 10
    Wasch­qua­li­tät
  • 7
    von 10
    Ausstat­tung
  • 10
    von 10
    Bedie­nung

Stärken

  • pro Grund- und Zusatzprogramme zeigen tolle Waschergebnisse
  • pro vielfältige Auswahl an Programmen und Extras
  • pro leichtgängige, problemlose Bedienung
  • pro unauffällige Geräuschentwicklung

Schwächen

  • con verbraucht vergleichsweise viel Strom
  • con es wird mehrfach von Lagerschäden berichtet

Wasserverbrauch gut

Der sehr geringe Wasserverbrauch der Maschine beeindruckt. Durch die zuschaltbaren Spar-Optionen kann der Wasserverbrauch zusätzlich verringert werden. Egal, wie viel Wäsche im Haushalt anfällt: Auf die Betriebskostenabrechnung wirkt sich die sparsame Bosch-Maschine merklich positiv aus.

Stromverbrauch dürftig

Die Datenblattauswertung spricht für nur dürftige Resultate, der Stromverbrauch ist also vergleichsweise hoch. Geräte mit ähnlicher Ausstattung und selber Energieeffizienz A+++ verbrauchen deutlich weniger Strom als die Bosch. Eine sparsame Alternative aus gleichem Haus stellt die Bosch WAE28425 dar.

Waschergebnis hervorragend

Die Waschmaschine kommt mit nahezu allen Flecken zurecht. Laut Kunden eignen sich alle vorhandenen Programme, um Kleidung sauber zu waschen. Sowohl die Grund- als auch die Kurzprogramme leisten prima Arbeit. Teilweise fällt den Verbrauchern jedoch auf, dass gerade bei dunkler Kleidung Waschmittelreste zurückbleiben können.

Lautstärke Schleudern gut

Das Modell arbeitet beachtlich leise. Auch beim Schleudern fällt sie nicht unangenehm auf. Die Maschine kann bedenkenlos in einer Mietwohnung in Betrieb genommen werden. Auch wenn mal sonntags oder am späten Abend gewaschen werden soll, wird das Gerät die Nachbarn nicht auf den Plan rufen.

Schleuderleistung gut

Die Schleuderleistung geht in Ordnung. Sie lässt sich, abhängig vom gewählten Programm, individuell einstellen. Dank bis zu 1.400 Schleudertouren kommt die Wäsche gut getrocknet und vor allem nicht zerknittert aus der Maschine.

Programmauswahl gut

Bei der Programmauswahl ist für jeden etwas dabei. Vor allem die zeitsparende und trotzdem wirkungsvolle Kurz-Funktion (15 Minuten) bietet viel Komfort. Menschen mit sensibler Haut oder Allergiker schalten das Hygieneprogramm ein. Sogar für empfindlichen Dessous hält die Maschine ein schonendes Programm bereit.

Extras gut

Zahlreiche Extras bieten viel Komfort. Die wassersparende Mengenautomatik, ein Dosierassistent und die Schaumerkennung nehmen einen Großteil an Arbeit ab. Wurde die Maschine bereits angeworfen, aber ein Kleidungsstück vergessen, hilft die Nachlegefunktion.

Bedienoberfläche hervorragend

Neben dem gut ablesbaren Display ist auch die große Trommelöffnung lobenswert, die das Be- und Entladen erleichtert. Die Bedienung ist unkompliziert. Bezüglich der berührungsempfindlichen Tasten gibt es keinen einheitlichen Tenor. Diese reagieren nämlich auch, wenn sie versehentlich mit dem Ärmel berührt werden.

Reinigung hervorragend

Die Reinigung der Waschmittelschublade gestaltet sich sehr komfortabel. Sie säubert sich nämlich durch eine Automatik ganz von allein.
Die Bosch WAQ28441 wurde zuletzt von am überarbeitet.
Alle Wertungen sind gewichtet und gerundet.

Lerne unsere Redaktion und unsere Arbeit bei testberichte kennen:

Die testberichte-Redaktion
  • 74.jpg
    Weiß, dass Haushaltsprodukte den Wohlfühlfaktor positiv beeinflussen.
  • 687.jpg
    Trennt im Haushalt- und Gartenbereich die Spreu vom Weizen.
  • 1682.jpg
    Setzt sich auch privat mit Saugrobotern auseinander.

Unsere Redakteure werten ganz nach Deinen Bedürfnissen aus. Erfahre, wie sie das machen:

So werten wir aus
Alle Redakteure

Unsere Quellen

Technische Daten

Bosch
WAQ28441

Verbrauch
Wasserverbrauch pro Jahr
info
8140 l/Jahr
Stromverbrauch pro Jahr
info
174 kWh/Jahr
Energieeffizienzklasse A+++
Waschen & Schleudern
Füllmenge 7 kg
Trommelvolumen 58 l
Schleuderdrehzahl 1400 U/min
Restfeuchte nach Schleudern 53 %
Waschdauer Standardprogramm 60°C volle Beladung 196 min
Waschdauer Standardprogramm 60°C halbe Beladung 186 min
Lautstärke beim Waschen 51 dB(A)
Lautstärke beim Schleudern 72 dB(A)
Programme
Basisprogramme
Baumwolle fehlt
Buntwäsche vorhanden
Feinwäsche/Seide vorhanden
Handwäsche/Wolle vorhanden
Kochwäsche vorhanden
Mischwäsche fehlt
Pflegeleicht vorhanden
Spezialprogramme
Anti-Allergie/Hygiene
info
vorhanden
Auffrischen (Dampfmodus)
info
fehlt
Automatikprogramm fehlt
Baby Protect
info
fehlt
Daunen
info
fehlt
Dessous vorhanden
Dunkle Wäsche fehlt
Gardinen fehlt
Hemden/Business fehlt
Imprägnieren
info
fehlt
Jeans fehlt
Outdoor
info
fehlt
Sportbekleidung
info
vorhanden
Steppdecken fehlt
Synthetik fehlt
XXL-Wäsche fehlt
Waschoptionen
Abpumpen fehlt
Anti-Fleckenautomatik fehlt
Einweichen fehlt
Spülen Plus vorhanden
Intensiv waschen
info
vorhanden
Kaltwaschen
info
fehlt
Knitterschutz/Bügelleicht vorhanden
Schnelle Wäsche vorhanden
Leise waschen
info
fehlt
Separates Schleudern vorhanden
Schleudern abwählbar fehlt
Separate Temperaturwahl fehlt
Sparsames Waschen (Eco) vorhanden
Separates Spülen fehlt
Spülstopp vorhanden
Tierhaarentfernung
info
fehlt
Vorwäsche vorhanden
Wasser Plus fehlt
Ausstattung
Waschen
Mengenautomatik
info
vorhanden
Schaumerkennung
info
vorhanden
Schmutzerkennung fehlt
Dosierassistent vorhanden
Dosierautomatik
info
fehlt
Komfort
Nachlegefunktion
info
vorhanden
Programmspeicher fehlt
Selbstreinigung fehlt
Selbstreinigungsschublade vorhanden
Signal bei Programmende vorhanden
Smartphonesteuerung fehlt
Startzeitvorwahl vorhanden
Trommelbeleuchtung fehlt
Zeitvorwahl Programmende vorhanden
Anzeigen
Anzeige bei Überdosierung vorhanden
Beladungsanzeige fehlt
Fehlerdiagnose fehlt
Programmablaufanzeige vorhanden
Restzeitanzeige vorhanden
Verbrauchsprognose fehlt
Sicherheitsmerkmale
AquaStop vorhanden
Tastensperre vorhanden
PIN-Code-Sperre fehlt
Vollwasserschutz vorhanden
Unwuchtkontrolle
info
vorhanden
Bauart
Ladetyp Frontlader
Freistehend vorhanden
Unterbaufähig vorhanden
Integrierbar fehlt
Vollintegrierbar fehlt
Maße & Gewicht
Höhe 85 cm
Breite 60 cm
Tiefe 55 cm
Gewicht 71 kg

Weitere Informationen bei Bosch

Das Produkt findest Du auch unter dem Namen Bosch WAQ 28491

Testmagazine1

Durchschnittsnote aus 1 Test

Es sind nur Tests ohne Note vorhanden.

  • 0,00 €

    EcoTopTen-Waschmaschinen

    Im Test: 92 Produkte
    Datum:
    „EcoTopTen-Empfehlung“

    Jährlicher Stromverbrauch (kWh/Jahr): 174;
    Jährlicher Wasserverbrauch (Liter/Jahr): 8.140;
    Jährliche Gesamtkosten in (Euro/Jahr): 189 €;
    CO²-Ausstoss (kg CO²-Äquivalenten/Jahr): 126 ...

Käufermeinungen219

Durchschnittswertung der Käufer
3,6 von 5
219 Bewertungen
5 Sterne
104
4 Sterne
36
3 Sterne
14
2 Sterne
14
1 Stern
51
Lob der Käufer
  • pro Wäscht Kleidungsstücke sauber, auch in Kurzprogrammen
  • pro niedriger Geräuschpegel erlaubt ein Aufstellen in der Wohnung
  • pro gute Programmauswahl und Einstellmöglichkeiten
Kritik der Käufer
  • con ungewöhnlich viele Kunden berichten von Lagerschäden nach 2 bis 4 Jahren
  • con teils zerrissene Wäsche / Löcher in der Kleidung

Ältere Produkt-Einschätzung

WAQ28441

Umfassend ausgestattet, enorm sparsam

Die Bosch WAQ28441 gehört zu den absoluten Topmaschinen am Markt. Sie ist in jeder Hinsicht auf äußerste Sparsamkeit getrimmt, was auf den ersten Blick am Energieeffizienzlabel A+++ erkennbar ist. Nur noch 174 kWh Strom verbraucht diese 7 Kilogramm Wäsche fassende Maschine im Jahr, was bei einem gängigen Strompreis von rund 25 Cent je Kilowattstunde Stromkosten von etwas weniger als 45 Euro bedeutet. Bei Teilbefüllung sinkt der Stromverbrauch sogar noch ein wenig.

Auch beim Wasserverbrauch präsentiert sich die Maschine der Avantixx-7-Varioperfect-Baureihe vorbildlich: Aufs Jahr gerechnet werden etwa 8.140 Liter Wasser gezogen, bisherige Topmodelle sind froh über Werte um 9.500 bis 10.000 Liter. Da solche Verbrauchsdaten stets anhand von 220 Standardwaschzyklen für 60°C- und 40°C-Baumwollprogramme errechnet werden, ergibt dies einen Verbrauch von nur noch 37 Litern Wasser je Programmdurchlauf. Das dürfte in dieser Gewichtsklasse ein Rekordwert sein.

Wie es sich für ein Topmodell gehört, bietet die Maschine auch eine umfangreiche Komfortausstattung. Dazu gehört beispielsweise ein Dosierassistent, der die richtige Waschmittel-Abmessung durch eine Anzeige für Überdosierungen erleichtert. Denn zu viel Waschmittel führt zu übermäßiger Schaumbildung und damit zu überflüssigen Spülgängen, die wiederum den Stromverbrauch in die Höhe treiben. An Spezialprogrammen bietet der Vollautomat mit Pflegeleicht plus, Dessous, Sensitive, Sportswear, Extra Kurz 15, Schnell/Mix, Sanft Schleudern, Wolle-Handwäsche und Fein/Seide eine umfassende Auswahl, welche die Basisprogramme Koch/Bunt, Pflegeleicht, Fein/Seide und Wolle ergänzt. Die Bedienung erfolgt zudem bequem über ein großformatiges Display und Touch-Control-Tasten.

Weitere Merkmale sind eine Schleuderwirkung von 1.400 Umdrehungen je Minute, eine Unwuchtkontrolle, eine Kindersicherung und eine Selbstreinigungsschublade, so dass Waschmittelrückstände der Vergangenheit angehören sollten. Erfreulich ist an der Bosch WAQ28441 übrigens auch, dass die EcoPerfect-Option für erhöhte Sparsamkeit mit beinahe jedem Programm kombiniert werden kann. Viele andere Waschmaschinen erreichen ihre Sparsamkeit nur in einem einzelnen Spezialprogramm, das dann werbewirksam hervorgehoben wird...