Dreibeinstative

(751)
Filtern nach

  • bis
    Los
  • Manfrotto (102)
  • Cullmann (78)
  • Sirui (45)
  • Giottos (45)
  • Velbon (37)
  • Gitzo (35)
  • Benro (34)
  • Bilora (32)
  • Vanguard (31)
  • mehr…
  • Einbeinstativ (5)
  • Klemmstativ (5)
  • Ministativ (10)
  • Multiflex-Stativ (2)
  • Saugnapfstativ (3)
  • Schwebestativ (2)

Produktwissen und weitere Tests zu Dreibeinstative

So fotografieren Sie Landschaften fotoMAGAZIN Nr. 11 (November 2012) - Etwa eine achtlos weggeworfene Plastikflasche. Wenn Sie ein Stativ dabei haben, können Sie längere Verschlusszeiten verwenden, was den Spielraum bei der Blendenwahl vergrößert, ohne die ISO-Zahl in die Höhe zu treiben. Außerdem bietet es sich an, den Selbstauslöser zu nutzen, um Wackler durch Sie oder die Kamera zu vermeiden. Kontrollieren Sie das Histogramm auf Überund Unterbelichtung und nehmen Sie das Motiv gegebenenfalls noch mal mit einer korrigierten Belichtung auf.

Reisestative für Videofilmer videofilmen 5/2012 - Testumfeld: Getestet wurden drei Fotozubehöre, darunter zwei Reisestative sowie ein Stativkopf. Die Produkte erhielten keine Endnoten.

Standhafte Stative VIDEOAKTIV 4/2012 (Juni/Juli) - Insgesamt bietet Cullmann fünf Flexx-Sets an - für den Test haben wir uns auf zwei interessante Kombinationen für jeweils 100 Euro konzentriert ... Testumfeld: Die Zeitschrift VIDEOAKTIV testete zwei Stative, welche jeweils mit „sehr gut“ bewertet wurden.

Das perfekte Reisestativ Foto Praxis 6/2012 (November/Dezember) - Die 190er-Modellreihe ist wohl die beliebteste in der Manfrotto-Stativ-Produktpalette. Mit dem 190CX3 bietet Manfrotto ein mit nur 1.320 Gramm besonders leichtes Stativ. Es wurde ein Stativ näher untersucht und mit der Note „gut“ versehen. Als Testkriterien dienten Schwingungsverhalten, Belastungsabweichung, Bedienung, Gewicht und Ausstattung.

Leichtfüßiges Stativ Foto Praxis 5/2012 (September/Oktober) - Manfrottos Kombination für den Videofilmer - vor allem mit der VDSLR - besteht aus einem Stativ und einem neuen Stativkopf aus dem ‚Bridging-System‘. Dieser Aufbau soll einerseits sehr leicht sein und auf der anderen Seite hohe Stabilität garantieren. Die Zeitschrift Foto Praxis hat ein Stativ näher betrachtet und vergab die Note „gut“. Bewertungskriterien waren neben Neigungs- und Schwingungsverhalten auch Bedienung, Gewicht sowie Ausstattung.

Leicht und dünnbrüstig DigitalPHOTO 1/2012 - Ultraleicht und kompakt, das Nivelo scheint das perfekte Reisestativ zu sein. Wir haben es getestet.

Immer alles dabei fotoMAGAZIN Nr. 7 (Juli 2012) - Getestet wurde eine Kameratasche mit der Bewertung „sehr gut“.

Robuster Dreibein-Akrobat DigitalPHOTO 11/2010 - Uni-Loc-Stative sind auffallend anders: Sie haben nur einen Feststellhebel, über den die drei Beine und die Mittelsäule arretiert werden. DigitalPHOTO-Redakteur Daniel Albrecht hat das Uni-Loc 1600 Major in der Praxis getestet.

Ultrakompaktes Reisestativ Videomedia Nr. 140 (12/2010 - 2/2011) - Camcorder werden fortwährend immer kleiner und leichter. Von Stativen kann man das leider nicht behaupten. Deshalb sind diese durchaus nützlichen Aufnahmehelfer zunehmend aus der Mode gekommen. Cullmann hat sich dieses Problems angenommen und das Nanomax 200T entwickelt. Dieses Mitnahmestativ möchten wir kurz vorstellen.

Alu-Kombi COLOR FOTO 11/2009 - Carbonstative sind zwar derzeit in Mode, aber dennoch deutlich teurer als Alumodelle. Verstecken müssen sich die Stative aus dem Leichtmetall aber nicht ... Als Testkriterien dienten Ausstattung, Bedienung (Handhabung für Kopf, Beine und Klemmen ...) sowie Funktion und Konstruktion (Schwingungsfestigkeit, Belastung).

Carbon für die Kleinen PROFIFOTO 12/2009 - Erstmals führt Manfrotto den Werkstoff Carbon in die Stativklasse für Bridgekameras und leichte SLRs ein.

Riesig stabil PHOTOGRAPHIE 7-8/2009 - Wo viele Menschen sind, kann man meist etwas Spannendes sehen und fotografieren. Fremde Kameras, Köpfe oder Absperrungen nehmen dem Fotografen jedoch oftmals die freie Sicht auf das potenzielle Fotomotiv. Dann wünscht man sich zwei Köpfe größer zu sein. Ein großes Stativ bietet in solchen Fällen aber auch gute Dienste. ...

Einsteiger-Klasse COLOR FOTO 8/2009 - Getestet wurden die Kriterien Ausstattung, Bedienung (Handhabung Klemmen, Kraftaufwand Arretierung, Handhabung Beine ...) sowie Konstruktion und Schwingungsfestigkeit (Schwingungsfestigkeit, Belastung ...).

Carbon-Dreibeiner VIDEOAKTIV 4/2009 - Für gute Video-Aufnahmen ist ein stabiles Stativ unverzichtbar. Wenn man dabei noch das ein oder andere Kilogramm Tragegewicht sparen kann - umso besser. Die Testkriterien waren Standfestigkeit, Kopfdämfpung, Bedienung und Ausstattung.

Das Qingzhuangshidai QZSD-Q666 Stativ im Test dkamera.de 10/2016 - Im Praxischeck befand sich ein Stativ, das keine Endnote erhielt.

Stabil und leicht COLOR FOTO 6/2009 - Die Testkriterien waren Ausstattung, Bedienung und Konstruktion/Schwingungsfestigkeit.

Sportiv PHOTOGRAPHIE 11/2007 - Als besonders gelenkiges Profistativ erweist sich das Manfrotto 055XPROB aus dem Programm von Bogen Imaging.

Cartoni Stativ-Set Focus 10 VIDEOAKTIV 2/2006 - Hochstand: ein STativ-Set von Cartoni, das es in sich hat - viel Funktionalität zu einem angemessenen Preis.

Ein Sechser im Sachtlotto VIDEOAKTIV 1/2008 - Testkriterien waren Standfestigkeit, Kopfdämpfung, Bedienung und Ausstattung.

Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Dreibeinstative.