Ratgeber Waschmaschine

(73)

Energie- und Wasserverbrauch


Wodurch zeichnen sich sparsame Waschmaschinen aus? Welche Verbrauchswerte dürfen als ordentlich gelten? Ein Blick aufs EU-Label hilft weiter.

Schutz vor Wasserschäden – bei echtem AquaStop


Neben einem spontan auftretenden Brand fürchten viele Menschen nichts mehr als eine auslaufende Waschmaschine. Denn die dabei entstehende Überschwemmung schädigt nicht nur das umliegende Mobiliar sondern kann … weiterlesen

Einfach leichter zu bedienen


Einst wurden auch hierzulande noch vergleichsweise viele Toplader verkauft, doch mittlerweile hat sich auf breiter Fläche der Frontlader durchgesetzt. Und das hat mehrere Gründe, wobei vor allem das einfachere … weiterlesen

Nur zu den modernen Geräten greifen


Wenn es der Platz in der Wohnung nicht anders zulässt, muss vom Frontlader eben auf den schmalen Toplader ausgewichen werden. Mit seinen 45 Zentimetern Baubreite passt er auch in enge Lücken und kann – wie es … weiterlesen

Geräte für beengte Wohnverhältnisse


Es ist einfach oftmals gar nicht anders möglich: Beengte Wohnverhältnisse lassen die Aufstellung einer großen Waschmaschine kaum zu. Dann ist der Griff zu einer Waschmaschine für die 45-Zentimeter- … weiterlesen

Nicht jeder Frontlader ist automatisch unterbaufähig


Waschmaschinen werden normalerweise am besten im Keller aufgestellt. Zumindest dann, wenn man eine solche Möglichkeit besitzt. Mieter ohne Keller nutzen dagegen gerne das Bad als Aufstellungsort. … weiterlesen

Nur noch bei sehr wenigen Anbietern im Angebot


Die Bandbreite an verschiedenen Waschmaschinengrößen war einst enorm. Da gab es winzige Modelle mit nur 3,5 Kilogramm Zuladung und Riesen mit 12 Kilogramm. Während die ganz großen Maschinen bis heute zum Teil … weiterlesen

Vor- und Nachteile von Mengenautomatiken


Vor wenigen Jahren noch gab es eine sehr große Bandbreite an verschiedenen Waschmaschinen. Es gab Modelle mit 3,5 Kilogramm Zuladung für kleine Single-Haushalte und Modelle mit 12 Kilogramm für Großfamilien. … weiterlesen

Eigenschaften moderner 8-kg-Waschmaschinen


Waschmaschinen wurden einst in einer großen Bandbreite an Zuladungsklassen hergestellt. Es gab Modelle mit 3,5 Kilogramm Zuladung für kleine Single-Haushalte und Modelle mit 12 Kilogramm für Großfamilien. … weiterlesen

Für Sportler und kinderreiche Familien


Die meisten Hersteller setzen mittlerweile fast durchweg auf das Segment der 7- und 8-Kilogramm-Maschinen. In Haushalten mit vielen Kindern oder bei Leistungssporttreibenden kann diese Zuladungsmenge jedoch … weiterlesen

Maschinen für Großfamilien


Die deutschen Hersteller halten sich im Segment der übergroßen Waschmaschinen traditionell stark zurück. Lediglich AEG hat aktuell nennenswerte Modelle mit fortschrittlicher Energiespartechnik in seinem … weiterlesen

Sparsame Geräte mit starker Schleuderleistung


Das Unternehmen AEG führt eines der größten Sortimente an Waschmaschinen, das man im Handel finden kann. Rund 50 Modelle tummeln sich alleine als aktiv beworbene Geräte auf der Homepage, hinzu kommen unzählige … weiterlesen

Führt einige der besten Geräte dieser Art im Sortiment


Das Unternehmen AEG gehört zu den bekanntesten Herstellern von Toplader-Waschmaschinen. Die zur schwedischen Electrolux gehörende Marke bietet nicht nur eines der umfangreichsten Portfolios seiner Art, … weiterlesen

Einfachere Modelle für den kleinen Geldbeutel


Das polnische Unternehmen Amica stellte zunächst unter dem Namen Wromet Agrarmaschinen her, ehe man Ende der 1950er Jahre begann, auch Herde ins Programm aufzunehmen. Stück für Stück wurde die Angebotspalette … weiterlesen

Ein Herz für kleinere Haushalte


Bauknecht zählt zu den bekanntesten Waschmaschinen-Herstellern Deutschlands. Das liegt zum einen daran, dass das Unternehmen umfangreich ausgestattete Geräte für vergleichsweise kleines Geld anbietet. … weiterlesen

Sehr effiziente Geräte für kleine Wohnungen


Bauknecht gehört zu den beliebtesten Herstellern von Waschmaschinen in Deutschland. Zum einen bietet das Unternehmen sehr ordentlich ausgestattete Geräte für vergleichsweise kleines Geld an. … weiterlesen

Preiswerte Alternativen zu den etablierten Markengeräten


Das Unternehmen Beko mag nicht unbedingt zum Kreis der Markenhersteller um AEG, Bosch, Miele oder Siemens zählen, seine Produkte werden trotzdem stark nachgefragt. Und das liegt nicht nur daran, dass Beko- … weiterlesen

Sparsame und modern gestaltete Geräte


Blomberg hat eine Geschichte voller Auf und Ab hinter sich. Zu den Großen der Branche zählte der Hersteller aus Ahlen zwar nie, doch blickt er immerhin auf eine lange Tradition zurück, die bis ins Jahr 1883 … weiterlesen

Einfache Waschmaschinen für wenig Geld


Das Unternehmen Bomann ist eine Marke der Clatronic GmbH, eines Großhändlers für Elektro-Haushaltsgeräte und Unterhaltungselektronik. Das sehr breit aufgestellte Unternehmen lässt nahezu alles fertigen, … weiterlesen

Spezialist für sparsame Geräte


Der Hersteller Bosch gehört zu den großen Herstellern von Waschmaschinen, wenngleich nicht ganz die Strahlkraft von Siemens erreicht wird. Dabei fertigen beide Hersteller de facto identische Geräte, … weiterlesen



1 2 3