Bügelbretter & Zubehör

(33)
Sortieren nach:  
Contour L Express 72 504
Leifheit Contour L Express 72504

Bügelbrett

Mit seiner supergroßen Bügelfläche bietet der Contour L Express beim Bügeln jede Menge Annehmlichkeiten, außerdem sind die meisten Kunden der Meinung, dass er selbst für eine Bügelstation stabil …

Vergleichen
Merken

1 Artikel | 136 Meinungen

 

 
72510 AirboardComfort M Plus
Leifheit 72510 Airboard Comfort M Plus

Bügelbrett

Wer den Airboard Comfort Plus (7251) verwendet, kann ein Dampfbügeleisen, das von sich aus keine allzu hohe Dampfmenge produziert, in der Leistung sowie im Komfort spürbar aufwerten. Der Bügeltisch …

Vergleichen
Merken

1 Artikel | 223 Meinungen

 

 
Easy8 GC 240
Philips Easy8 GC240

Bügelbrett

Große Wäschestücke wie zum Beispiel Bettwäsche oder Tischdecken bügeln sich leichter, wenn die dafür zur Verfügung stehende Fläche wie beim Easy8 GC240 ausreichend großzügig bemessen ist. Darüber …

Vergleichen
Merken

1 Artikel | 130 Meinungen

 

 
 
VivaExpress Eco 113654
Vileda Viva Express Eco 113654

Bügelbrett

Im Unterschied zu den meisten Bügeltischen verfügt der Viva Express Eco als besonderes Extra über einen Kabelhalter sowie eine Steckdose. Die beiden Extras des aus dem Hause Vileda stammenden …

Vergleichen
Merken

1 Artikel | 120 Meinungen

 

 
Falt-Brett
Dr. Fold Faltbrett

Falthilfe

Es gibt nicht wenige, die nicht nur beim Basteln oder Handwerken zwei linke Hände haben, sondern auch beim Zusammenlegen ihrer (Bügel-) Wäsche. In diesem Fall bewahrt einem das Faltbrett von Dr. Fold …

Vergleichen
Merken

1 Artikel | 347 Meinungen

 

 
Air Active L Steamer
Leifheit AirActive L Steamer

Bügelstation; Dampfleistung: 60 g/min

Dampfdruck-Bügelstationen an sich sind ja schon ein Garant für exzellente Bügelergebnisse und hohen Komfort. Mit der AirActive L Streamer hebt Leifheit das Niveau weiter an. Dampfgenerator und Dampfabsaugung sind perfekt aufeinander abgestimmt. Das sorgt für ein absolut knitterfreies Bügelergebnis. Zudem sorgen die vielen Aktivfunktionen für mehr Komfort und kürzere Bügelzeiten. Das Magazin Plus X Award vergab für das Produkt neben einer Empfehlung auch Auszeichnungen für Design und Bedienkomfort.

Vergleichen
Merken

1 Testbericht | 48 Meinungen

 

 
TI 1200
Tefal TI1200

Bügelbrett

Wer sich mit dem Gedanken trägt, eine Bügelstation zuzulegen, sollte sich vernünftigerweise gleichzeitig nach einem für diese Geräte passenden Bügeltisch umschauen. 08/15-Modelle aus dem Kaufhaus …

Vergleichen
Merken

1 Artikel | 4 Meinungen

 

 
TN 10100 extreme active board
Siemens TN10100 extreme active board

Aktiv-Bügeltisch

Wer eine Hochleistungs-Dampfbügelstation sein eigen nennt, kommt im Grunde genommen nicht um einen entsprechenden Bügeltisch wie den TN10100 herum. Denn nur ein sogenannter „Aktiver Bügeltisch“ …

Vergleichen
Merken

1 Artikel | 80 Meinungen

 

 
AirActive M 76081
Leifheit Air Active M 76081

Aktiv-Bügeltisch

Der Air Active M von Leifheit räumt ein großes Problem aus dem Weg, mit dem viele Besitzer eines Dampfbügeleisens oder sogar einer Bügelstationen mit einer hohen Dampfproduktion zu kämpfen haben. …

Vergleichen
Merken

1 Artikel | 30 Meinungen

 

 
Contour L Plus 72 506
Leifheit Contour L Plus 72506

Bügelbrett

Im Prinzip, und darin sind sich viele Kunden einig, ist die abnehmbare Ablage für das Bügeleisen des Contour L Plus eine feine Sache. Dies erlaubt es nämlich, sie an fast jeder beliebigen Stelle des …

Vergleichen
Merken

1 Artikel | 63 Meinungen

 

 
 
Leifheit 72407 Classic M Plus
Leifheit 72407 Classic M Plus

Bügelbrett

Allem Anschein nach entpuppt sich der Bügeltisch 72407 Classic M Plus nach dem Auspacken in der täglichen Praxis als ziemlicher Wackelkandidat. Dies legen jedenfalls etliche Kundenbewertungen sehr …

Vergleichen
Merken

1 Artikel | 57 Meinungen

 

 
TN 20350 ActiveBoard
Siemens TN20350 ActiveBoard

Aktiv-Bügeltisch

Aktive Bügeltische der Oberklasse verfügen nicht nur über die für diesen Gerätetyp charakteristische An- beziehungsweise Absaugfunktion. Stattdessen bieten sie, wie das „ActiveBoard“ TN20350 von …

Vergleichen
Merken

1 Artikel | 17 Meinungen

 

 
RT 049
Domena RT049

Bügelbrett

Sicher, ein Bügeltisch für eine Dampfbügelstation muss in erster Linie eins sein, nämlich robust und stabil. Schließlich bringen die Stationen so einige Kilogramm auf die Waage. Mit einem …

Vergleichen
Merken

1 Artikel

 

 
BT040
Rowenta BT 040

Bügelbrett

Rowenta bewirbt den BT 040 als „Dampfgeneratoren-Bügeltisch“, obwohl er keine der für diesen Einsatzzweck eigentlich unverzichtbaren Ausstattungsmerkmale besitzt. Es ist daher zumindest fraglich, ob …

Vergleichen
Merken

1 Artikel | 15 Meinungen

 

 
Silver Pro TA500
Domena Silver Pro TA 500

Aktiv-Bügeltisch

Besitzer einer Dampfbügelstation kennen nur zu gut das Problem, dass bei der Verwendung eines herkömmlichen Bügelbretts für eine Bügelstation mit hoher Dampfmenge die Gefahr einer …

Vergleichen
Merken

1 Artikel

 

 
RT101
Domena RT 101

Bügelbrett

Bügelstationen sind groß und benötigen dementsprechend viel Platz. Spezielle Bügelbretter für sie tragen diesem Umstand Rechnung und verfügen daher über eine großzügige Ablagefläche – die …

Vergleichen
Merken

1 Artikel

 

 
RT045
Domena RT 045

Bügelbrett

Viel zu viele ärgern sich beim Bügeln mit einem wackeligen Bügeltisch herum. Dabei muss das nicht sein. Vertraut man nämlich den zahlreichen Kundenrezensionen zum RT045, fällt das Bügelbrett des …

Vergleichen
Merken

1 Artikel

 

 
Airboard Comfort XL Plus 72 508
Leifheit Airboard Comfort XL Plus 72508

Bügelbrett

Gegenüber den diversen Vorgänger-Modellen hat die neue Generation der Airboard-Bügeltische von Leifheit abgespeckt. Die Comfort XL Plus-Version (72508) zum Beispiel wiegt nur noch rund vier …

Vergleichen
Merken

1 Artikel | 86 Meinungen

 

 
Dressfix XL Plus 072 501
Leifheit Dressfix XL Plus 72501

Bügelbrett

Schon seit vielen Jahren gilt der Bügeltisch Dressfix XL Plus als Klassiker für größere Wäschestücke sowie für Hemden und Blusen. Allerdings muss das aus dem renommierten Hause Leifheit stammende …

Vergleichen
Merken

1 Artikel | 20 Meinungen

 

 
TI1100 Dampfgeneratoren-Bügeltisch
Tefal TI 1100 Dampfgeneratoren-Bügeltisch

Bügelbrett

Der TI 1100 wird vom Hersteller Tefal ausdrücklich als Bügeltisch für Dampfgeneratoren vermarktet – was einige Kunden wahrscheinlich auf die falsche Fährte gelockt hat. Denn der Tisch ist laut …

Vergleichen
Merken

1 Artikel | 26 Meinungen

 

 
 

1 2


» Alle Tests anzeigen (2)

Tests

Plus X Award

Testbericht über 45 Elektrokleingeräte (Plus X Award 2011)

Testumfeld: Im Jahr 2011 erhielten in der Kategorie „Elektrokleingeräte“ 45 Produkte eine „Plus X Award-Empfehlung“. Die Produkte wurden mit dem Plus X-Siegel für besondere Leistungen in den Bereichen Bedienkomfort, Ergonomie, Innovation, Design, High Quality, Funktionalität und Ökologie ausgezeichnet. …  


Testbericht über 1 Bügelbrettzubehör / diese Bügelbretter

Testumfeld: Einzeltest …  


Ratgeber zu Bügelbretter & Zubehör

Kleine Typenlehre

Sicherlich reicht zum gelegentlichen Aufbügeln ein einfaches Bügelbrett für 20 Euro vollkommen aus. Doch sobald unter Einsatz von viel Dampf gebügelt wird oder die Bügelwäsche alpine Formen annimmt, empfiehlt sich die Investition in ein solides, mit Komfortfunktionen ausgestattetes Modell. Und wer sogar mit einer Dampfbügelstation arbeitet, sollte auf gar keinem Fall auf einen Aktiv-Bügeltisch verzichten – auch wenn die Investition dafür mindestens so teuer kommt wie die Dampfstation selbst.

Doch zuerst zu den einfachen Bügeltischen. Im Unterschied zu den Mitnahme-Modellen aus dem Discounter-Markt besteht die Bügelfläche nicht aus einem Holzbrett mit einem meistens sogar nur aufgetackerten Bezug. Die Basis bildet vielmehr ein Metallgitter, das mit Schaumstoff oder Filz gepolstert und abschließend mit einem abnehmbaren und waschbaren Bezug versehen ist. Die Polsterung sollte nicht zu dünn ausfallen, da sich sonst das Gittermuster durchdrücken kann. Außerdem gleitet das Bügeleisen über ein dickes Polster besser. Aufgrund der Gitterstruktur kann ferner der Dampf nach unten entweichen, der Bezug saugt sich weniger stark mit Wasser voll. Bezüge mit einer metallischen Oberfläche wiederum reflektieren zwar die Hitze besser und bügeln daher quasi „von unten“ mit. Vielen Benutzern sind sie aber zu rutschig, außerdem kann der Dampf nicht entweichen. Sie sind daher eher für Trockenbügeleisen zu empfehlen.

Das A und O jedes Bügeltisches ist die Standfestigkeit. Er sollte eine möglichst verwindungssteife Konstruktion aufweisen, einige Modelle besitzen sogar an den Standfüßen die Möglichkeit zum Bodenausgleich. Fällt der Abstand zwischen den Füßen großzügig aus, kann sogar im Sitzen gebügelt werden – für ältere Menschen oder bei Wäschebergen mitunter eine Wohltat. Dazu muss der Bügeltisch allerdings auch in der Höhe verstellbar sein, was in der Regel der Fall ist. Größere Personen sollten dabei auf eine maximale Höhe von ungefähr einem Meter achten, optimal ist eine stufenlose Verstellmöglichkeit. Hydraulisch verstellbare Bügeltische sind zwar das Nonplusultra an Komfort, können aber nicht zusammengeklappt werden. Und apropos Zusammenklappen: Nur ein Bügeltisch mit einer Transportsicherung klappt sich nach dem Verstauen nicht aus Versehen auf.

Vielbügler sollten sich einen Tisch mit Komfortausstattung gönnen. Zu ihr zählt eine möglichst stabil befestigte Steckdose, die mehr Freiraum beim Bügel ermöglicht, sowie einen flexiblen Kabelhalter. Hilfreich kann auch eine schwenkbare Ablage für das Bügeleisen sein sowie eine eingearbeitete Schulterpassform und eine (zumindest optional erhältliche) Ärmelauflage, die das Bügeln von Blusen und Hemden erleichtern. Für Linkshänder wiederum gibt es spezielle Bügeltische mit spitz zulaufenden Enden, denn nicht auf jedem herkömmlichen Tisch lässt sich mit Links gut bügeln. Als ideale Größe wiederum gelten Bügeltische mit einer Breite von 40 bis 45 Zentimetern und einer Länge von 130 bis 150, um auch größere Wäschestücke komfortabel auflegen zu können.
Wer schließlich mit einem leistungsstarken Dampfbügeleisen oder sogar eine Dampfbügelstation arbeitet, sollte sich unbedingt einen Aktiv-Bügeltisch zulegen. Die Geräte besitzen eine Ansaug- und Absaugfunktion, das heißt, der überschüssige Dampf kann nicht kondensieren oder sich im Bezug sammeln. Außerdem werden empfindliche und leichte Stoffen auf die Bügelfläche angesaugt und damit gleichsam fixiert, damit sie sich leichter faltenfrei bügeln lassen. Die Ansaugfunktion zieht auch den Dampf durch das Gewebe und steigert damit die Effektivität des Dampfbügeleisens, was bei schweren Stoffen einen Vorteil mit sich bringt. Einige Modelle blasen den Bezug außerdem auf und erzeugen dadurch eine Art Luftkissen, auf dem das Bügeleisen leichter über die Wäschestücke gleitet. Beheizbare Bügeltische schließlich unterstützen das Bügeln ebenfalls, da sie einer Durchnässung der Wäsche entgegenwirken. Allerdings haben Aktiv-Bügeltische einen großen Nachteil: Sie sind nicht selten teurer als das Dampfbügeleisen oder die Bügelstation selbst, weswegen viele vor einem Kauf zurückschrecken. Doch ohne eine zusätzliche Unterstützung durch die diversen Saug- und Blasfunktionen läuft man Gefahr, dass die positive Wirkung der hohen Dampfproduktion geradezu verpufft, da sowohl die Wäsche als auch der Bügeltisch nur durchnässt und nicht faltenfrei glatt gebügelt werden.


Produktwissen und weitere Tests zu Bügelbretter & Zubehör

Bügelbrettbezug: Leifheit Cotton 72288 ÖKO-TEST 3/2009 -  Bügelbrettbezug: Leifheit Cotton 72288 ÖKO-TEST wollte wissen, ob aus dem Leifheit-Bügelbrettbezug unter Hitzeeinwirkung bedenkliche oder umstrittene Inhaltsstoffe ausgasen können. Unsere beauftragten Labore hatten am Produkt des Markenherstellers nichts auszusetzen, es enthielt lediglich Spuren von Dibutylzinn. Im Klebstoff der Verpackung fanden sich allerdings PVC/PVDC/chlorierte Kunst- stoffe. Der Bügeltischbezug Leifheit Cotton 72288 kostet in der Größe M 8,50 Euro;

Benachrichtigung
Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Bügelbretter & Zubehör. Ihre E-Mail-Adresse:


Einfache, billige Bügelbretter taugen höchstens zum gelegentlichen Aufbügeln. Die Investition in ein Komfortmodell lohnt sich, sobald mit viel Dampf gebügelt wird oder öfter ganze Wäscheberge abgearbeitet werden müssen. Für Dampfbügelstationen wiederum ist ein sogenannter Aktiver Bügeltisch unverzichtbar.


Bügelbretter für 10, 20 Euro bestehen häufig nur aus einer einfachen (Sperr-)Holzplatte, auf die ein dünner Bezug aufgetackert wird. Nicht selten sind sie auch wenig standfest oder knicken leicht ein – und stellend damit eine vermeidbare Gefahrenquelle dar. Denn ein guter Bügeltisch kostet zwar ein paar Euro mehr, bietet aber ausschließlich Vorteile, insbesondere dann, wenn auf ihm nicht nur gelegentlich gebügelt werden soll. Da ferner das Gros der Bügeleisen mittlerweile eine Dampffunktion besitzt, sollte der Tisch überschüssigen Dampf aufsaugen und/oder ableiten, damit die Wäsche nicht durchnässt wird oder sich Kondenswasser unterm Bügelbrett bildet. Komfortmodelle sind daher meistens aus einem Metallgitter gearbeitet sowie mit einer Polsterung (Schaumstoff, Filz) sowie einem abnehmbaren und waschbaren Bezug versehen. Polster und Bezug sollten dabei möglichst dick sein, damit überschüssiger Dampf aufgesaugt wird und auch das Bügeleisen leichter gleitet. Bezüge mit einer Metallbeschichtung wiederum reflektieren zwar die Hitze besser, sind aber nicht dampfdurchlässig und daher eher für Trockenbügeleisen geeignet. Für Vielbügler sind Modelle mit zusätzlicher Ausstattung wie Steckdosen (auf die Befestigung achten!), flexible Kabelhalter oder Ärmelauflagen im Angebot, die auf Dauer das Bügeln erleichtern. Größere Personen sollten darauf achten, dass sich der Bügeltisch bis etwa 1 Meter in der Höhe verstellen lässt (Hüfthöhe), optimal ist dabei eine stufenlose Regulierung. Die Standfestigkeit wiederum hängt von der Steifigkeit der Konstruktion und den Gelenken ab, außerdem könne einige Modelle mittels flexibler Standfüße Bodenunebenheiten ausgleichen. Besteht die Bügelwäsche öfter aus größeren Wäschestücken, ist ein Bügeltisch mit einer Breite von ca. 150 x 45 Zentimetern ratsam, ansonsten reicht auch ein Modell mit 120 x 40 Zentimetern aus. Aktive Bügeltische wiederum sind eine optimale Ergänzung für ein leistungsstarkes Dampfbügeleisen und ein Muss für eine Dampfbügelstation. Aufgrund der hohen Dampfmenge läuft man nämlich ansonsten Gefahr, dass Wäsche und Bügeltisch durchnässen anstatt gebügelt zu werden. Aktive Bügeltische wirken dem mit einer Ansaug- und Absaugfunktion entgegen, die außerdem den Vorteil hat, leichte/empfindliche Wäschestücke förmlich auf dem Brett zu fixieren und leichter bügelbar zu machen. Da der Dampf durch das Gewebe gezogen wird, erhöhen Aktive Bügeltische die Effektivität des Dampfbügeleisens. Einige Modelle erzeugen sogar mittels eines Gebläses eine Art Luftkissen, auf dem das Eisen leichter gleitet, oder sind beheizbar und unterstützen damit den Plättvorgang von unten. Aktive Bügeltische sind allerdings sehr teuer, nicht selten sogar teurer als eine Bügelstation. Doch ohne sie verpufft die Wirkung der hohen Dampfproduktion, weswegen auf sie nicht verzichten werden sollte.