Digitalkameras (ab 16 Megapixel)

(1.195)
Filtern nach

  • bis
    Los
  • Kompaktkamera (321)
  • Digitale Spiegelreflexkamera (383)
  • Bridgekamera (92)
  • Spiegellose Systemkamera (338)
  • Modulare Kamera (1)
  • Digitale Messsucher-Kamera (20)
  • Mittelformatkamera (39)
  • Spezialkamera (11)
  • Sony (205)
  • Nikon (200)
  • Canon (197)
  • Panasonic (106)
  • Samsung (86)
  • Fujifilm (78)
  • Olympus (77)
  • Pentax (70)
  • Leica (39)
  • Casio (20)
  • Hasselblad (18)
  • Sigma (14)
  • Ricoh (13)
  • mehr…
  • 3D-Bilder (175)
  • WLAN (478)
  • Touchscreen (334)
  • Outdoorfähig (149)
  • Live-View (839)
  • Effektfilter (820)
  • Gesichtserkennung (807)
  • Bildstabilisator (738)
  • Direkte Bildbearbeitung (656)
  • Szenenerkennung (539)
  • Sensorreinigung (523)
  • Panorama (507)
  • HDR-Modus (477)
  • Neigbares Display (319)
  • Schwenkbares Display (230)
  • Beautymodus (230)
  • NFC (193)
  • GPS (186)
  • mehr…
  • Ab 18 Megapixel (615)
  • Ab 20 Megapixel (490)
  • Canon Ixus (16)
  • Sony CyberShot (55)
  • Sony Alpha (81)
  • Panasonic Lumix (85)
  • Fujifilm FinePix (34)
  • Casio Exilim (18)
  • Canon EOS (116)
  • Nikon Coolpix (62)
  • Canon PowerShot (33)
  • Olympus Pen (17)
  • Pentax Optio (8)
  • Praktica Luxmedia (6)
  • Samsung Galaxy NX (5)
  • mehr…
  • Spritzwassergeschützt (45)
  • Staubgeschützt (454)
  • Stoßfest (13)
  • Wasserdicht (39)
  • Wasserdichtes Gehäuse (1)
  • 4K/Ultra HD (58)
  • Full HD (581)
  • HD (932)
  • Elektronisch (379)
  • Optisch (251)
  • Hybrid (8)
  • Messsucher (19)
  • Nur Testsieger anzeigen (357)

Produktwissen und weitere Tests zu Digitalkameras (ab 16 Megapixel)

Neue APS-C-Königin CHIP FOTO VIDEO 11/2014 - Fünf Jahre nach der Canon EOS 7D erblickt die lang erwartete Nachfolgerin das Licht der Fotowelt. Die EOS 7D Mark II ist vor allem eines: richtig schnell! Im Check befand sich eine Spiegelreflexkamera, die keine Endnote erhielt.

Nikon 1 V3 N Photo 4/2014 - WLAN, Touchscreen und weitere Extras sollen das DSLM-System von Nikon aufwerten. Der praktische Sucher des Vorgängermodells bleibt dabei leider auf der Strecke. Im Check befand sich eine Kamera, die das Testurteil „befriedigend“ erhielt. Als Bewertungskriterien dienten Bildqualität, Ausstattung/Handling sowie Geschwindigkeit.

Kompakte Megazoom mit eklatanten Bildschwächen CHIP 9/2014 - Auf den ersten Blick scheint Nikons Coolpix P530 der ideale Allrounder: Das kompakte Gehäuse der Bridge-Kamera liegt gut in der Hand und ist mit einem Gewicht von knapp unter 500 Gramm vergleichsweise leicht. Darüber hinaus wartet das 15,9-Megapixel-Modell mit mehr Brennweite auf als die meisten Kompaktkameras ... Eine Kamera wurde getestet und mit „befriedigend“ benotet. Die Wertung erfolgte auf Basis der Testkriterien Bildqualität, Ausstattung/Handling und Geschwindigkeit.

Für jeden Einsatz Computer Bild 8/2016 - Großes, robustes Gehäuse, mehr Megapixel – die Panasonic Lumix GX8 zielt auf anspruchsvolle Fotografen. Ob die Mischung stimmt, zeigt der Test. Im Check war eine spiegellose Systemkamera. Das Produkt erhielt die Gesamtwertung „gut“. Als Testkriterien dienten Fotoqualität, Fotoqualiät bei schlechten Lichtverhältnissen sowie Videoqualität, Bedienung und Extras.

Kompakter Sprinter Computer Bild 12/2016 - Hohes Tempo, großer Sensor – und klein genug für die Jackentasche: Wie gut die Sony Alpha 6300 ist, klärt der Test von COMPUTER BILD. Eine spiegellose Systemkamera wurde getestet und mit der Endnote „gut“ versehen. Als Bewertungskriterien dienten Fotoqualität bei unterschiedlichen Lichtverhältnissen sowie Videoqualität, Bedienung und Extras.

Kompromisslos, professionell, die Zweite digit! 1/2016 - Mit der X-Pro2 legt Fujifilm nach drei Jahren den lange erwarteten X-Pro1-Nachfolger vor. Der Peoplefotograf Jens Burger hat das in entscheidenen Bereichen verbesserte Flaggschiff der X-Serie bereits einige Wochen testen können. Getestet wurde eine spiegellose Systemkamera, die keine Endnote erhielt.

Fujifilm X-Pro2 - erste Eindrücke von der neuen Hybrid-Sucher-Kamera fotoPRO 1/2016 - Bereits im November 2014 war ich zusammen mit anderen X-Fotografen nach London zu einem Treffen mit Fujifilm eingeladen worden, um über unsere Wünsche an die Nachfolgerin der X-Pro1 zu sprechen. Etwa ein Jahr später hielt ich dann ein Vorserienmodell der X-Pro2 in den Händen. ... Getestet wurde eine spiegellose Systemkamera, die keine Endnote erhielt.

Für Profis Audio Video Foto Bild 6/2016 - Boah, ist die groß und schwer – schon beim Auspacken präsentiert sich die Nikon D5 als gewichtiges Profi-Gerät. Eine extrem robuste, superschnelle Kamera mit besonders lichtempfindlichem Sensor gibt's nun mal nicht als Leichtgewicht. Ob die D5 auch im Test schwer beeindruckt hat, lesen Sie hier. ... Eine Spiegelreflexkamera befand sich im Einzeltest und erhielt in der Gesamtwertung die Note „gut“. Fotoqualität bei normalem und wenig Licht, Videoqualität, Bedienung und Extras waren Testkriterien.

Klein, aber stark und fix CHIP 1/2016 - Die Zeitschrift CHIP nahm eine spiegellose Systemkamera in Augenschein und vergab eine „gute“ Bewertung. Bewertet wurde das Modell anhand der Kriterien Bildqualität, Ausstattung/Handling und Geschwindigkeit.

Königlich trenddokument 4/2015 - Eine digitale Spiegelreflexkamera wurde unter die Lupe genommen. Das Urteil lautete 5 von 5 möglichen Sternen.

Kompakter Knipskasten SFT-Magazin 1/2014 - Systemkamera: Was taugt Sonys neueste spiegellose Kamera NEX-5T? Eine Systemkamera wurde getestet und erhielt die Endnote „sehr gut“.

Neues Sony-Flaggschiff CHIP FOTO VIDEO 10/2011 - Mit der Alpha 77 wird Sonys SLT-Reihe endlich um das mit Spannung erwartete Semiprofi-Modell mit APS-C-Sensor und satten 24,3 Megapixel erweitert.

R: Update für Filmer FOTO & VIDEO DIGITAL 3-4/2013 (März/April) - Sonys NEX-5 ist zwar erst seit Mitte 2010 auf dem Markt, mit der R-Version gibt es aber bereits die zweite Neuauflage. Diesmal im Paket: ein Motorzoom für Filmer. Geprüft wurde eine Systemkamera. Sie erzielte ein „befriedigendes“ Ergebnis. Bewertungskriterien waren Ausstattung Bild, Bedienung und Bildqualität.

Rückkehr zur Klassik FOTOHITS 4/2014 - Eine spiegellose Systemkamera befand sich auf dem Prüfstand. Sie erzielte 97,5 von 100 Punkten. Es wurden die Kriterien Bildqualität, Handhabung, Ausstattung und Videoqualität getestet.

Das Smartphone wird zur Kamera Guter Rat 11/2013 - Auf der IFA zeigte Sony seine neue Lens-style Camera DSC-QX10. Sie soll jedes Smartphone zur Kompaktkamera machen. ... Im Einzeltest war eine Digitalkamera, die mit „gut“ bewertet wurde. Testkriterien waren Bildqualität, Akkulaufzeit und Handhabung.

Pentax K-01 FOTOTEST Nr. 4 (Juli/August 2012) - Einzeltest: Die Kamera setzt neue Akzente beim Design und Konzept. Getestet wurde eine Kamera, die mit „sehr gut“ bewertet wurde. Als Testkriterien dienten Bildqualität, Visueller Bildeindruck, Autofokus, Bedienung und Ausstattung.

Perfektes Understatement HIFI-STARS Nr. 22 (März-Mai 2014) - Getestet wurde eine spiegellose Systemkamera, die keine Endnote erhielt.

Die beste erschwingliche Systemkamera AllesBeste.de 3/2015 - Im Check befand sich eine spiegellose Systemkamera, welche abschließend 5 von 5 möglichen Sternen erhielt. Außerdem wurden weitere Alternativen zum Produkt kurz vorgestellt.

Power-Winzling PHOTOGRAPHIE 6/2011 - Mit der neuen G3 schrumpft Panasonic die Systemkamera noch weiter. PHOTOGRAPHIE konnte den potenten Mini kurz vor Redaktionsschluss noch unter die Lupe nehmen.

Teure Digitalkameras im Vergleich - Keine erhielt Testnote ''sehr gut'' Die Zeitschrift ''Audio Video Foto Bild'' hat sechs Digitalkameras getestet, die alle eines gemeinsam haben: Sie kosten mehr als 250 Euro. Ansonsten wiesen die Testkandidaten viele Unterschiede auf, vor allem was die Ausstattung betraf. Es wurden beispielsweise drei Bridgkameras mit besonders hohem Zoomfaktor mit drei Kompakten verglichen. Testsieger wurde die Canon PowerShot SX10 IS, die allerdings auch nur die Testnote ''gut'' erhielt.

Nikons beste Fullframe Video-DSLR bisher? slashCAM 10/2014 - Eine digitale Spiegelreflexkamera wurde getestet, blieb aber ohne Endnote.

Retro-Kamera für Technik-Freaks CNET.de 2/2015 - Eine Digitalkamera befand sich auf dem Prüfstand. Das Urteil lautete „sehr gut“.

Olympus OM-D EM-5 im Test: wetterfeste Vollgas-Systemkamera mit JPEG-Problemen CNET.de 5/2012 - Untersucht wurde eine Systemkamera. Sie erhielt die Bewertung „sehr gut“.

Große Leistung in kleinem Gehäuse CHIP Online 2/2014 - Im Check befand sich eine Digitalkamera, die mit 89% beurteilt wurde. Bewertungskriterien waren Preis-Leistung, Bildqualität, Ausstattung/Handling und Geschwindigkeit.

Filterlose DSLR-Mittelklasse CHIP Online 3/2013 - Geprüft wurde eine Kamera, die eine Gesamtwertung von 83,8 Prozent erhielt. Als Testkriterien dienten Preis-Leistung, Bildqualität, Ausstattung / Handling und Geschwindigkeit.

Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Digitalkameras (ab 16 Megapixel).

Digitalkameras (ab 16 Megapixel)

Bei den Digitalkameras mit einer Sensorgröße an 16 Megapixeln aufwärts befindet man sich in der besseren Gesellschaft. Diese Auflösungskategorie wird in erster Linie von Bridgekameras und Spiegelreflexkameras beherrscht und bewegen sich im oberen Segment. Bei den Kompaktkameras findet man derart große Sensoren nur selten. Mit einer Sensorgröße von 16 Megapixeln können in Verbindung mit einem guten Objektiv ausgezeichnete Fotos entstehen. Vergrößerungen für den Farbgroßdruck stellen kein Problem mehr dar. Bei den Kompaktkameras ist diese Kategorie in erster Linie als professionelle Zweitkamera anzutreffen – ein gutes Beispiel bildet die Canon CyberShot DSC-HX7V, die durch ausgezeichnete Bildqualität überzeugen kann. Spiegelreflexkameras von Canon aus der EOS-Familie sind hier ebenso vertreten wie, wie Sonys Alpha-Serie und Nikons D-Baureihe.
Die Entwickler arbeiteten stark an der Verbesserung der Sensoren, damit die Bilder bei vollem Zoom oder schwacher Beleuchtung nicht mehr so stark rauschen. Um dem Rauschen entgegen zu wirken, integrierten die namhaften Hersteller eine verbesserte Hintergrundbeleuchtung des Sensors und schafften mehr Platz für die einzelnen Pixel. Die optischen Bildstabilisatoren entwickelten sich hingegen positiv weiter, sodass scharfe Aufnahmen aus der eigenen Bewegung heraus möglich wurden – die ersten Schritte in Richtung Action-Fotografie sind durch eine 5-achsige mechanische Bildstabilisierung bereits gemacht. Features wie Sensorreinigung, Panorama-Aufnahme und Displays mit Touchscreen-Steuerung sind als Standard anzusehen. Auch die Einführung des Nachtmodus kann für rauscharme Aufnahmen sorgen, wenn die Lichtempfindlichkeit des Objektivs entsprechend ist.