Multimedia-Suiten

(136)
Filtern nach

  • bis
    Los
  • Cyberlink (24)
  • Nero (15)
  • Roxio (11)
  • Apple (11)
  • Adobe (11)
  • RapidSolution (6)
  • Magix (6)
  • Microsoft (5)
  • Movavi (3)
  • mehr…
  • Decoder (2)
  • Media-Center-Software (9)
  • Sonstige Multimedia-Software (1)
  • MP3-Programm (8)
  • TV-Software (2)
  • Videobearbeitung (20)
  • Konverter / Encoder (15)
  • Brennsoftware (23)
  • Media-Player (23)
  • Webradioprogramm (4)
  • Media-Streamer (18)
  • Plug-in (1)

Produktwissen und weitere Tests zu Multi-Media-Suiten

Alles drin Video-HomeVision 7/2010 - Die Nero Multimedia Suite 10 ist nicht mehr nur eine Brenn-Software. Sie vereint mehrere Programme unter einem Dach ...

Test: DVD-/Blu-ray-Abspielprogramm PowerDVD 10 Ultra 3D Computer Bild 15/2010 - Nach dem 3D-Kassenknüller Avatar wollen nun auch Software-Entwickler in die dreidimensionale Filmwelt aufbrechen. Hersteller Cyberlink ist mit seinem neuen PowerDVD 10 Ultra 3D dabei. Die Software spielt die wenigen existierenden 3D-Blu-ray-Discs zwar erst nach einer Programmaktualisierung Anfang Juli ab, gibt aber schon jetzt herkömmliche Video-DVDs auch als 3D-Filme wieder. Ob dabei plastische Bilder oder die gefürchteten 3D-Kopfschmerzen ausbleiben, klärt der Test.

Die Canon-Beigabe: ImageMixer 3 SE und Pixela camgaroo Videofachmagazin 2/2009 - Canon legt seinen AVCHD-Camcordern die Software Image Mixer 3 Special Edition-(SE) von Pixela bei. Davon gibt es unterschiedliche Varianten. Für die HD-Camcorder der neuen HF- und HF-S Reihe ist die Version 5 zuständig. Die Software besteht im Wesentlichen aus einer Bibliothek zur Verwaltung der Video und Fotodateien, einem Bearbeitungsmodul und dem Ausgabetool auf verschiedene Medien. Als Dateiformate werden MPEG-2, H.264/AVCHD für Video, JPEG und BMP für Bilddateien und WAV bzw. MP3 akzeptiert. Die Ausgabe erfolgt entweder auf eine gewöhnliche PAL-DVD, eine AVCHD-DVD oder eine AVCHD-Datei.

Leierkastenaffe c't 16/2009 - Sieht auf Wunsch aus wie iTunes oder der Windows Media Player, verwaltet Musiksammlungen, gleicht sie mit mobilen Playern ab und hilft beim Ein- und Aussortieren.

Roxio Win On CD Creator 2011 PC-WELT 1/2011 - Das ‚Startcenter‘ des Multimedia-Komplettpaketes Win On CD Creator 2011 präsentiert sich moderat modernisiert. Nach wie vor bietet es einen klaren Überblick über die Hauptkategorien wie ‚Daten/Kopieren‘ und ‚Video/Filme‘.

Atomicview 1.0.1 Macwelt 12/2008 - Multimedia-Dateien wie Fotos, Filme oder Musik liest Atomicview per Drag-and-drop oder über sein Menü schnell ein. ... Getestet wurden die Kriterien Funktionen, Bedienung, Preis / Leistung und Geschwindigkeit.

iTunes 8.1 Computer Bild 13/2009 - Kriterien im Test waren unter anderem Tonqualität, Bedienung und Service.

Urlaubs-Erinnerungen PC NEWS 12/2008 - Mancher User von Digicams und Camcordern kann seine wertvollen Urlaubs- und Familienfotos nicht richtig präsentieren, weil ihm eine passende Software fehlt. CyberLink MediaShow richtet sich genau an diese Zielgruppe.

„Zurück aus der Versenkung“ (Autor: Detlef Beyer) c't 12/2008 - Adobe hat mit Director 11 nach vier Jahren eine neue Version des einstigen Standards multimedialer Produktionen auf den Weg gebracht. Ein Teil der Entwicklergemeinde hat sich allerdings von der bereits totgesagten Umgebung verabschiedet. Sie zurückzuerobern wird ein hartes Stück Arbeit.

Medien-Multi PC Magazin 7/2007 - Ein mächtiges Paket schnürt Adobe mit dem Video-Ableger der Creative Suite: Die Production Premium soll Multimedia-Künstler begeistern, die Videos schneiden, animieren und optimieren wollen.

All-in-One-Multimediasuite PC Praxis 4/2008 - Die DVD Suite 6 von Cyberlink vereint die ganze Bande von Audio-, Video- und Fotoprogrammen, die der Multimediaspezialist im Portfolio hat. Egal, ob Sie eine Diashow produzieren, Blu-ray Discs brennen oder ganze Filme schneiden wollen: Die Suite bietet das passende Tool.

Apple iTunes 7 MAC LIFE 11/2006 - Neben den neuen iPods und iTV war iTunes 7 die Hauptattraktion des Apple Special Events am 12. September. Die Musiksoftware weist zahlreiche Veränderungen und neue Features im Gegensatz zur Vorgängerversion auf, so dass von einem signifikanten Update gesprochen werden kann.

Katalog-Software für alle Daten DigitalPHOTO 1/2009 - Wissen, was wo ist - angesichts wachsender Fotosammlungen auf verteilten Festplatten wächst der Wunsch nach mehr Übersicht. Nach der Übernahme des Pioniers ‚iView MediaPro‘ durch Microsoft im Jahr 2006 unter dem Namen Expression Media erscheint nun die zweite Version dieser Asset-Management-Software.

FreeMusic PC Praxis 9/2006 - Der Kauf von Musik im Internet wird immer beliebter, doch leider lassen sich DRM-geschützte Songs nicht immer auf anderen PCs oder MP3-Playern abspielen. FreeMusic von S.A.D. umgeht diesen Stolperstein.

Listen & Type MAC LIFE 8/2005 - Listen & Type nutzt die QuickTime-Technologie und spielt Sounds und Videos in einem frei schwebenden, transparenten Fenster ab. Einen integrierten Editor bietet das Programm nicht, dafür aber neun Tastaturkürzel zur Fernsteuerung des Videos.

Katalog-Software für alle Daten MAC LIFE 9/2008 - Wissen, was wo ist - angesichts wachsender Datensammlungen von Fotos, Grafiken und Dokumenten auf verteilten Festplatten wächst der Wunsch nach mehr Übersicht. In Asset-Management-Programmen lassen sich dafür Kataloge erstellen. Nach der Übernahme des Pioniers ‚iView MediaPro‘ durch Microsoft im Jahr 2006 unter dem Namen Expression Media erscheint nun dessen zweite Version.

Encore DVD und OnLocation MacUp 1/2009 - Encore DVD bietet DVD-Authoring mit Flash-Export, während OnLocation das Harddisk-Recording messtechnisch unterstützt.

Adobe Production Studio Internet Professionell 2/2006 - Adobe bündelt seine Produkte für Video- und Audiobearbeitung zu einem leistungsstarken Paket für Multimedia-Producer.

Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Multi-Media-Suiten.