Sony Tablets

(33)
Sortieren nach:  
Xperia Tablet Z4 WLAN (32 GB)
1
Sony Xperia Z4 Tablet (WiFi, 32GB)

Displaygröße: 10,1"; Konnektivität: Nur WLAN; Prozessor: Quad Core

„Pro: Sehr flotte Hardware; Schickes, schlankes Design; Hochaufgelöstes, helles Display. Contra: Preis ist sehr hoch.“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht | 22 Meinungen

 

Xperia Z 4 Tablet
2
Sony Xperia Z4 Tablet

Displaygröße: 10,1"; Prozessor: Quad Core

„Plus: Top Performance; PS4 Remote Play; Sehr gute Ausstattung; Spritzwassergeschützt. Minus: Schwachbrüstige interne Stereo-Speaker.“

Vergleichen
Merken

11 Testberichte | 22 Meinungen

 

VAIO Tap 11 (SVT1121A4EW)
3
Sony Vaio Tap 11 (SVT-1121A4E)

Displaygröße: 11,6"; Konnektivität: Nur WLAN; Prozessor: Dual Core

„Plus: Sehr gute Leistung; Stift und Bluetooth-Keyboard. Minus: Sehr teuer.“

Vergleichen
Merken

3 Testberichte | 18 Meinungen

 

Xperia Tablet Z 2
4
Sony Xperia Tablet Z2

Displaygröße: 10,1"; Prozessor: Quad Core

„Mit dem Sony Z2 kann man auch schon mal in die Badewanne: Das Pad ist nach IP58 gegen Wasser geschützt. Es gefällt durch sein brillantes Display und das sehr markante Design. Dank Miracast und DLNA “

Vergleichen
Merken

27 Testberichte | 132 Meinungen

 

Weitere Informationen in: E-MEDIA, Heft 8/2014 Schwere Bürde Das Duell der High-End Tablets Nokia Lumia 2520 gegen Sony Xperia Z2 ist ein ungleiches. Das Nokia hat ein prinzipielles Problem. Was wurde getestet? Im Check befanden sich 2 Tablet-PCs. Ein Produkt erhielt eine „sehr gute“ Bewertung. Das weitere Produkt beurteilte man mit „gut“. … zum Test

Xperia Tablet Z4 LTE (32 GB)
5
Sony Xperia Z4 Tablet (LTE, 32GB)

Displaygröße: 10,1"; Konnektivität: WLAN + UMTS + LTE; Prozessor: Quad Core

„Das Sony Xperia Z4 Tablet ist für jede Aufgabe mehr als ausreichend schnell, es ist leicht und dünn und das wasserdichte Gehäuse erspart so manche Sorgenfalte ... Doch das Z4 verlangt dem Nutzer “

Vergleichen
Merken

6 Testberichte | 22 Meinungen

 

Weitere Informationen in: connect, Heft 9/2015 Schärfer denn je Das Xperia Z4 Tablet ist noch dünner als sein Vorgänger und leichter als der letzte 10-Zöller von Sony. Und so scharf – da könnte sogar das iPad vor Neid erblassen. Ein Tablet-PC wurde unter die Lupe genommen und mit „gut“ bewertet. Ausdauer, Ausstattung, Handhabung und Messwerte dienten als Testkriterien. … zum Test

Sony Xperia Z3 Tablet Compact
6
Sony Xperia Z3 Tablet Compact

Displaygröße: 8"; Prozessor: Quad Core

„... hat ... genügend Leistung unter der Haube, um die anspruchsvollsten Spiele, Videos oder Webseiten ruckelfrei darzustellen. Hinzu kommt das gute Full-HD-Display ... das dank seiner Helligkeit …“

Vergleichen
Merken

29 Testberichte | 57 Meinungen

 

Xperia Z 3 Tablet Compact schwarz (SGP621DE)
7
Sony Xperia Z3 Tablet Compact (LTE, 16 GB)

Displaygröße: 8"; Konnektivität: WLAN + UMTS + LTE; Prozessor: Quad Core

„Plus: Kamera: Beste Kamera im Testfeld; Mobilität: Sehr leicht und kompakt. Minus: Bedienung: Display spiegelt stark; Robustheit: Wenig Schutz des Gehäuses.“

Vergleichen
Merken

16 Testberichte | 34 Meinungen

 

Xperia Z3 Tablet Compact WiFi 16GB
8
Sony Xperia Z3 Tablet Compact (Wi-Fi, 16 GB)

Displaygröße: 8"; Konnektivität: Nur WLAN; Prozessor: Quad Core

„Das Tablet Z3 Compact ist weder das schnellste Tablet noch das ausdauerndste oder das mit dem besten Bildschirm. Die Bestwerte erreicht es ‚nur‘ bei der Verarbeitung und bei der Helligkeit, wo es “

Vergleichen
Merken

6 Testberichte | 57 Meinungen

 

Weitere Informationen bei: Airgamer.de, 11/2014 Sony Xperia Z3 Compact Tablet Im Check war ein Tablet-PC, der für „gut“ befunden wurde. Zu den Testkriterien zählten Touchscreen, Display, Grafikleistung und Sound. … zum Test

Xperia Tablet Z 2 (16 GB, LTE)
9
Sony Xperia Tablet Z2 (LTE/4G, 16 GB)

Displaygröße: 10,1"; Konnektivität: WLAN + UMTS + LTE; Prozessor: Quad Core

„Der robuste 10,1-Zöller überzeugt durch sein Top-Display, die reichhaltige Ausstattung und das geringe Gewicht.“

Vergleichen
Merken

14 Testberichte | 28 Meinungen

 

Xperia Tablet Z 2 (32 GB, WLAN)
10
Sony Xperia Tablet Z2 (Wi-Fi, 32 GB)

Displaygröße: 10,1"; Konnektivität: Nur WLAN; Prozessor: Quad Core

„... Ein echter Hingucker ist der sehr leuchtstarke, 1.920 x 1.200 Pixel auflösende Bildschirm. Auf ihm werden Farben sehr intensiv und lebendig angezeigt. Ebenso wie beim Monitor hat Sony auch bei …“

Vergleichen
Merken

3 Testberichte | 132 Meinungen

 

 
SVT1121G4EB
11
Sony Vaio Tap 11 (SVT-1121G4E/B)

Displaygröße: 11,6"; Konnektivität: Nur WLAN; Prozessor: Dual Core

„Positiv: schlankes Tablet mit Intel Core-Prozessor; Display; deutlich performanter als Bay Trail-Tablets, viele Konfigurationsmöglichkeiten inkl. 3G/LTE; gute Tastatur und Stylus inklusive; …“

Vergleichen
Merken

2 Testberichte

 

Xperia Tablet Z 2 (16 GB, WLAN) (SGP511E1)
12
Sony Xperia Tablet Z2 (Wi-Fi, 16 GB)

Displaygröße: 10,1"; Konnektivität: Nur WLAN; Prozessor: Quad Core

„Das Z2 Tablet ist leicht, gut verarbeitet, schnell, hervorragend ausgestattet und spritzwassergeschützt. Auch das brillante Display und der Akku mit fast 18 Stunden Laufzeit überzeugten im Test.“

Vergleichen
Merken

2 Testberichte | 132 Meinungen

 

Weitere Informationen in: Audio Video Foto Bild, Heft 7/2014 Mobiles Kino Mit Ihren Lieblingsfilmen und -serien im Gepäck haben Sie den perfekten Plan B für schlechtes Urlaubswetter. Wie's stressfrei klappt, erklärt Audio Video Foto Bild. Was wurde getestet? Im Check befanden sich 6 Video-on-Demand-Anbieter, welche keine Endnoten erhielten, und 5 Tablet-PCs, die alle mit „gut“ bewertet wurden. … zum Test

Sony Vaio Tap 11
13
Sony Vaio Tap 11

Displaygröße: 11,6"; Konnektivität: Nur WLAN; Prozessor: Dual Core

„Pro: Design; Bildschirm; Ladestecker; Gewicht; Digitizer. Contra: Standfuß; Tastatur; Stifthalter; Leistung, Akku.“

Vergleichen
Merken

6 Testberichte | 18 Meinungen

 

Sony Xperia Tablet Z
Sony Xperia Tablet Z

Displaygröße: 10,1"; Prozessor: Quad Core

Das Xperia positioniert sich nicht zuletzt dank der Robustheit und des Designs als brauchbare Alternative zu iPad und Galaxy-Tab. Beim Akku besteht allerdings noch Verbesserungspotenzial. Die UVP von 499 EUR erscheint hoch.

Vergleichen
Merken

37 Testberichte | 159 Meinungen

 

Weitere Informationen in: E-MEDIA, Heft 11/2013 Tablet Z: So cool kann Android sein Leicht, elegant und ziemlich leistungsstark: Mit dem neuen Xperia Tablet Z ist Sony eine echte Wunder-Flunder gelungen. Ein Android-Tablet befand sich im Die Endnote lautete „sehr gut“. Die Ergebnisse der Benchmarks Quadrant, Vellamo und Antutu sowie die Akkulaufzeit und Startzeit dienten als Testkriterien. … zum Test

Tablet S-1
Sony Tablet S

Displaygröße: 9,4"; Prozessor: Dual Core

„Stärken: DLNA-kompatibel, Party Streaming; Infrarotfernbedienung für klassische HiFi- und TV-Geräte; Flash-Player an Bord; Kopieren eigener Dateien über USB am PC oder via Stick, Festplatte, SD-Card “

Vergleichen
Merken

39 Testberichte | 117 Meinungen

 

Weitere Informationen in: HIFI DIGITAL, Heft 4/2012 (September-November) Das Rotlicht-Tablet Sonys ‚Tablet S‘ ist nicht nur ein vielseitig begabter Flachrechner, sondern auch eine geniale Universal-Infrarotfernbedienung. Lesen Sie, ob der Flachmann auch sonst dem Konkurrenten aus Cupertino die rote Laterne zeigt. Ein Tablet wurde getestet. Es blieb ohne Endnote. … zum Test

SGPT 1211
Sony Xperia Tablet S

Displaygröße: 9,4"; Prozessor: Quad Core

Gegenüber der Vorversion hat Sony die Performance verbessert, das OS aktualisiert und eine 3G-Variante ergänzt. Form und Features bleiben weitgehend identisch. Schade, dass die Anschlussausstattung weiterhin nicht gut ist.

Vergleichen
Merken

17 Testberichte | 115 Meinungen

 

Weitere Informationen in: CHIP Test & Kauf, Heft Nr. 1 (Dezember 2012/Januar 2013) Top-Android mit sehr langer Akkulaufzeit Nach dem gelungenen Tablet S legt Sony nun das Xperia S vor. ... Im Check befand sich ein Tablet-PC, welcher für „gut“ befunden wurde. Testkriterien waren Handling, Display, Mobilität sowie Ausstattung. … zum Test

TabletZ-16-LTE-BK
Sony Xperia Tablet Z (LTE/4G, 16 GB)

Displaygröße: 10,1"; Konnektivität: Nur WLAN; Prozessor: Quad Core

„Wer neben schnellem 4G-Surfen seine Heimelektronik perfekt mit dem Tablet ansteuern will, kommt um den Testsieger Tablet Z von Sony kaum herum.“

Vergleichen
Merken

9 Testberichte | 158 Meinungen

 

Weitere Informationen in: connect, Heft 8/2013 Scharfe Sache Mit einer Displayrevolution und viel Multimedia-Schnick-Schnack ist Sonys neues Tablet die klare Nummer eins im Wohnzimmer! Ein Tablet-PC befand sich im Check. Er wurde mit der Note „gut“ bewertet. Als Testkriterien dienten sowohl Ausdauer und Ausstattung als auch Handhabung und Messwerte. … zum Test

Xperia Tablet Z SGP321DE
Sony Xperia Tablet Z (16 GB, WLAN + UMTS + LTE)

Displaygröße: 10,1"; Konnektivität: WLAN + UMTS + LTE; Prozessor: Quad Core

„Das Sony-Tablet arbeitet mit Android 4.2 und hat ein superscharfes Full-HD Display, das Fotos und Videos mit satten Farben zeigt. Die Keilform des Tablets ist gewöhnungsbedürftig, erweist sich aber …“

Vergleichen
Merken

11 Testberichte | 158 Meinungen

 

Sony Tablet P
Sony Tablet P

Displaygröße: 5,5"; Prozessor: Dual Core

„... Beide Displays fungieren bei der Navigation durch Menüs oder Webseiten als ein Bildschirm mit einer Sichtdiagonalen von insgesamt 18 cm. Bei der Webseiten-Navigation und insbesondere beim Zoomen …“

Vergleichen
Merken

23 Testberichte | 22 Meinungen

 

Xperia Tablet Z (16 GB, Wi-Fi)
Sony Xperia Tablet Z (Wi-Fi, 16 GB)

Displaygröße: 10,1"; Konnektivität: Nur WLAN; Prozessor: Quad Core

Das schlanke und leichte 10-Zoll-Gerät von Sony bringt in seinem Gehäuse eine beachtliche Ausstattung unter und ist zudem wasserdicht. Das Display bietet einen hohen Kontrast, ist aber nicht besonders hell und spiegelt deshalb.

Vergleichen
Merken

4 Testberichte | 158 Meinungen

 

Neuester Test: 26.08.2015
 

1 2


» Alle Tests anzeigen (183)

Tests


Testbericht über 13 Sony Tablets

Tablets gibt es in verwirrender Fülle von Formaten und Ausstattungsvarianten. CHIP hat die interessantesten Neuerscheinungen getestet. Testumfeld: Im Vergleich befanden sich 13 Tablet-PCs. Diese erhielten Bewertungen von 67,6 bis 89,9 von jeweils 100 möglichen Punkten. Bewertete Kriterien waren Handling, …  


Testbericht über 8 Sony Tablets

Die aktuelle Tablet-Generation ist schneller, leichter und ausdauernder denn je. Und die Android- …  


Testbericht über 14 Tablet-PCs unterschiedlicher Größen

Die kompakten Mobilrechner mit Touchscreen machen sich auf dem Schreibtisch genauso gut wie in der …  


Ratgeber zu Sony TabletPCs

Klasse statt Masse

Sony TabletsEs gibt Tablet-Hersteller, die besitzen ein Portfolio, das ein bis zwei Dutzend Geräte umfasst. Da gibt es dann Modelle mit drei oder vier verschiedene Displaygrößen, zusätzliche Ausstattungsvarianten und unterschiedliche Betriebssysteme. Sony gehört nicht dazu. Der japanische Konzern hat sich seit jeher auf wenige, dafür extrem hochwertige Geräte beschränkt. Das heißt auch: In der Regel sind Sony-Tablets entsprechend teuer, das Einsteigersegment überlässt man der Konkurrenz.

Tablets passend zu den Smartphone-Flaggschiffen
Mit Ausnahme des Tablet P bewegen sich alle Sony-Produkte in der Preisregion zwischen 450 und 600 Euro, wobei das P-Modell nicht einmal mehr auf der Website des Herstellers auftaucht. Der Premium-Eindruck ist auch so gewollt: Die Tablets erscheinen begleitend zu den jeweiligen Smartphone-Flaggschiffs und nutzen auch deren Benennungsschema. So wurde das Xperia Tablet S parallel zum Smartphone Xperia S eingeführt und das Xperia Tablet Z zum Xperia Z. Auch die Designsprache ähnelt sich jeweils stark.

Ausstattungsniveau extrem hoch
Die Absicht ist klar: Sony möchte eine einheitliche Nutzererfahrung bieten und Ästheten ansprechen, die gerne alle Geräte aus einem Guss besitzen. Hierbei ist der Eindruck aber nicht rein kosmetischer Natur. Tatsächlich bewegen sich die Tablet-PCs von Sony auf einem ebenso hohen Niveau wie die jeweils dazugehörenden Mobiltelefone. Die Testnoten fallen fast durchweg sehr gut aus, das Xperia Tablet Z konnte sogar den renommierten EISA-Award „Best Product 2013-2014“ in der Kategorie Tablets einfahren.

Stark modifizierte Benutzeroberfläche
Die Parallelen zu den Smartphones äußern sich auch in der Bedienung. Ebenso wie die Telefone verwenden auch die Tablets eine sehr stark modifizierte Android-Benutzeroberfläche, welche sich optisch durch die in sich selbst verdrehte Xperia-Helix präsentiert. Das bedeutet auch, dass Sony stark auf eigene Software setzt und den Nutzer an die Hand nimmt. Für viele Anwendungen wie den MP3-Player gibt es eigene, spezialisierte Apps. Zusätzlich sind die Tablets mit jeder Menge zusätzlicher Software ausgestattet, welche insbesondere die Medienverwaltung und das Streaming von Daten vereinfachen soll. Eine weitere Besonderheit ist, dass zumindest das neueste Z-Modell auch wasserdicht konstruiert wurde – das kann sich bei der eleganten Bauweise sehen lassen.

Was hinter den Modellnummern steht
Bei der Modellnummer heißt es aufpassen: Das Tablet Z beispielsweise gibt es nämlich als SGP311DE in der WLAN-Version mit 16 Gigabyte Speicherplatz und als SGP312DE mit 32 Gigabyte. Die LTE-Variante wiederum ist mit 16 Gigabyte Speicherplatz als SGP321DE im Umlauf. Das heißt, die letzte Ziffer steht für die Speicherausstattung, die vorletzte für die Konnektivität. Die erste Ziffer wiederum steht für die Generation. Das Xperia Tablet S trug hier eine „1“, während es beim Z-Modell die „3“ ist. Anhand der Modellnummer kann genau abgeschätzt werden, welche Variante man eigentlich kauft, sollte der Händler nur unzureichende Informationen zu dem Gerät anbieten.


Produktwissen und weitere Tests zu Sony Touch-Computer

Sony Z3 compact: Ganz mein Format E-MEDIA 24/2014 - Nicht zu groß, nicht zu klein: Sonys neues 8 Zoll-Tablet Z3 compact hat genau das richtige Format. Leider gilt das nicht unbedingt auch für den Preis. Testumfeld: Es wurde ein Tablet-PC geprüft, der die Gesamtwertung „sehr gut“ erhielt.

Sonys Bademeister SFT-Magazin 5/2014 - Tablet-PC: Ultradünn, wasserdicht und Top-Hardware? Auf dem Papier klingt das Xperia Z2 Tablet nach einem Flachrechner der Spitzenklasse. Doch kann es auch in der Praxis überzeugen? Testumfeld: Im Check befand sich ein Tablet-PC. Das Produkt wurde mit der Endnote „gut“ beurteilt.

Originelles Tablet mit Gamingpotenzial CHIP 2/2012 - Das Sony P Tablet erinnert auf den ersten Blick ein wenig an ein großes Brillenetui. Klappt man es auf, hat man ein Tablet in der Hand - ein Klapp-Tablet. ...

Blitzschnelles 8-Zoll-Android-Tablet notebookinfo.de 11/2014 - Testumfeld: Ein Tablet-PC wurde in Augenschein genommen und für „gut“ erachtet. Getestete Kriterien waren unter anderem Display, Eingabegeräte, Akku und Energieverbrauch sowie Anschlüsse und Leistung.

Sony Xperia Tablet Z2 16GB (schwarz) - Gut bestücktes Tablet mit schlanker Abmessung notebookinfo.de 4/2014 - Testumfeld: Ein Tablet befand sich im Es wurde für „gut“ befunden. Als Testkriterien dienten unter anderem Eingabegeräte, Lautsprecher, Verarbeitung und Display.

Tablet-PC: Sony Tablet S im Test PC-WELT Online 10/2011 - Endlich gibt es auch von Sony ein Tablet - und was für eines: Das Tablet S konkurriert mit iPad 2 und Galaxy Tab 10.1. Dabei macht es vieles anders, aber nicht alles besser.

Hands-On: Sony S1 9.4" Tablet im Test notebookcheck.com 9/2011 - Handlich. Die Playstation-Tablets S1 und P (ehemals S2) wurden auf der IFA endgültig vorgestellt und sind ab Ende September zu haben. Wir nehmen der 9.4-Zoller vorab unter die Lupe.

Sony Xperia Z2 Tablet notebookcheck.com 5/2014 - Testumfeld: Notebookcheck.com testete ein Android-Tablet. Man bewertete es mit der Endnote „gut“. Die Benotung erfolgte anhand von Kriterien wie Display, Akkulaufzeit, Gewicht, Anwendungsleistung und Kamera.

Schicke Schale, neuer Kern CHIP Online 4/2014 - Testumfeld: Im Check war ein Tablet-PC, der in der Gesamtwertung 85,2% erzielte. Als Testkriterien dienten Preis-Leistung, Handling und Mobilität sowie Display und Ausstattung.

Benachrichtigung
Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Sony Tabletcomputer. Ihre E-Mail-Adresse: