Tul Grafikkarten

(143)
Filtern nach

  • bis
    Los
  • PCI-Express (85)
  • PCI-Express 2.0 (2)
  • PCI-Express 3.0 (37)
  • AGP (11)
  • PCI (2)

Produktwissen und weitere Tests zu Tul GPUs

Powercolor Radeon HD 6970 Devil 13 PC Games Hardware 2/2012 - Trotz der Marketing-Steilvorlage verzichten wir auf teuflische Wortspiele und klären, was Powercolors hochgezüchtete HD 6970 leistet.

Lautloser Sprinter c't 16/2011 - Powercolor bietet als einziger Hersteller eine lüfterlose Variante der Performance-Grafikkarte Radeon HD 6850 an.

Test: Powercolor HD 5750 Low Profile PC Games Hardware 11/2010 - Spieletaugliche flache HTPCs scheitern oft an einer passenden Grafikkarte. Die HD 5750 von Powercolor im Low-Profile-Format schafft Abhilfe.

PowerColor PCS+ HD6970 Hartware.net 3/2011 - PowerColor stellt mit der PCS+ HD6970 die nach eigenen Angaben schnellste Variante einer Radeon HD 6970 vor. Erreicht wird die Leistungssteigerung durch die Übertaktung des Chiptaktes um 7 % und die Anhebung des Speichertaktes um 14 %. Die Grafikkarte wurde zudem mit einer eigenen Kühllösung mit zwei großen Lüftern ausgestattet, so dass man zusätzlich auf eine leise Variante hoffen darf.

Der GDDR4-Nachbrenner? Hardwareluxx [printed] 6/2007 - Mit doppelt großer Speicherausstattung und teuren GDDR4-Modulen, aber unveränderten Taktraten, soll die Radeon HD 2900 XT 1 GB zur Konkurrenz von Nvidia aufschließen. Auf dem Papier verspricht das Upgrade neue Geschwindigkeitsrekorde. Kann die aufgebohrte Hardware dies auch umsetzen? Die Karte wurde mit vier Konkurrenten in verschiedenen Benchmarks (Company of Heroes, Prey) und in der Lautstärke veglichen.

PowerColor PCS+ HD6870 Hartware.net 12/2010 - Das Grafikkartensortiment von AMD befindet sich derzeit in einer Umbruchphase. Die bisherigen Modelle der Radeon HD 5000 Serie laufen noch weiter, obwohl mit HD 6850 und HD 6870 bereits zwei neue Produkte auf dem Markt sind. Trotz ihres Namens kommt die (normale) 6870 noch nicht ganz an die 5870 heran, ist dafür aber günstiger. Seit kurzer Zeit sind nun die ersten ab Werk übertakteten Radeon HD 6870 auf dem Markt, die leistungsmäßig an die 5870 herankommen wollen, ohne deren Preis zu erreichen. Ein solches Modell ist die PowerColor PCS+ HD6870.

PowerColor PCS+ HD 6870 - abseits der Referenz! HT4U.net 12/2010 - PowerColors Eigenkreation einer Radeon HD 6850 als PCS+-Enthusiasten-Variante haben wir kürzlich erst präsentiert. Nun folgt des Herstellers zweiter Streich und PowerColor zeigt eine der ersten Non-Reference-Designs einer Radeon HD 6870. Die PowerColor PCS+ HD 6870 kommt dabei übertaktet und mit eigenem Kühler daher und verspricht somit höhere Performance bei besserer Geräuschkulisse. Wir haben den Neuling unter die Haube gesehen.

PowerColor Radeon HD 7850 SCS3 ComputerBase.de 5/2013 - Im Einzeltest war eine Grafikkarte. Sie blieb ohne Endnote. Zur Bewertung wurden die Kriterien Leistung Spiele, GPU-Computing DC/OCL, Bildqualität Features, Lautstärke 2D/3D und Verbrauch 2D/3D herangezogen.

PowerColor PCS++ HD5770 Hartware.net 6/2010 - PowerColor stellt mit der PCS++ HD5770 bereits einen Nachfolger seiner ersten übertakteten Radeon HD 5770 Version vor. Der Vorgänger trägt die Bezeichnung PCS+, das zweite Plus macht also den Unterschied. Die neue Version wird etwas weiter übertaktet ausgeliefert und soll zudem ein besseres Übertaktungspotential bieten. Die Kühlerlösung wurde beibehalten, weicht aber in beiden Versionen von dem Referenzmodell ab. Neben der Lautstärke des Lüfters und den anderen üblichen Tests werden wir daher vor allem das Übertaktungspotential der Grafikkarte untersuchen. Als Testkriterien dienten Preis, Performance, Übertaktungsfähigkeit sowie Handhabung, Dokumentation und Ausstattung.

Grafikkarte - Powercolor GameStar 9/2009 - Testkriterien waren unter anderem Spieleleistung, Bildqualität und Technik.

Tul Powercolor X1900 GT PC Games Hardware 9/2006 - Mit der Radeon X1900 GT macht Tul den vielen auf dem Markt befindlichen 7900-GT-Karten starke Kokurrenz. Doch wie schneidet das Modell in unserem Test ab? Testkriterien waren Ausstattung, Eigenschaften und Leistung.

Powercolor X1900 GT PC Action 10/2006 - Diese Grafikkarte des Herstellers Tul ist eine ernst zu nehmende Konkurrenz für 7900-GT-Karten. Doch wie schneidet die Platine in unserem Herz-und-Nieren-Test ab? Testkriterien waren unter anderem Ausstattung, Eigenschaften und Leistung.

Grafikkarte - Powercolor GameStar 12/2008 - Getestet wurden unter anderem Spieleleistung, Technik, Ausstattung und Bildqualität.

Powercolor GameFX X1900XT CHIP 4/2006 - ATI schlägt zurück. Gegen Nvidias GeForce 7800er Highend-Grafik schickt sie ihre 1900er Reihe in Rennen.

Tul Powercolor Radeon X800XT PCgo 2/2005 - Anstatt einer Pappschachtel hat Tul die X800XT in eine Laptop-Tasche gesteckt - eine ungewöhnliche Verpackung für eine Grafikkarte, die für einen Desktop-Rechner konzipiert ist.

Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Tul Grafik-Karten.