HIS Grafikkarten

(154)
Filtern nach

  • bis
    Los
  • PCI-Express (93)
  • PCI-Express 2.0 (2)
  • PCI-Express 3.0 (43)
  • AGP (6)
  • PCI (1)

Produktwissen und weitere Tests zu HIS GPUs

Pixel leise berechnen PC Games Hardware 9/2012 - Die meisten Nutzer legen Wert auf eine leise und sparsame Grafikkarte. Um dies zu erreichen, existiert eine Vielzahl an Möglichkeiten, die wir Ihnen in diesem Artikel ausführlich vorstellen.

DirectX 11 für alle PC-WELT 2/2010 - Der neue Grafikstandard beschleunigt nicht nur Spiele – auch Sounds, Videos und 3D-Grafiken profitieren von Microsofts neuer Multimedia-Schnittstelle. Wir zeigen Ihnen, wie Sie DirectX 11 unter Windows nutzen – auch mit älteren Grafikkarten! In diesem Artikel aus Ausgabe 2/2010 der PC-Welt wird über die DirectX 11 Schnittstelle berichtet und wie man sie mit aktueller Hardware nutzen kann.

3D-Beschleuniger lautlos c't 26/2011 - Die Mittelklasse-Grafikkarte Radeon HD 6670 iSilence von der Firma HIS gibt Blu-rays wieder und hat genug Dampf für viele Spiele.

Stamm 11 Computer Bild 22/2010 - Hobbyfußballer kicken schon mal zu zehnt, Profis brauchen eine Stammelf. Wie professionell acht aktuelle Grafikkarten DirectX-10- und -11-Spiele aufs PC-Spielfeld bringen, zeigt der COMPUTERBILD-Test. Testumfeld: Getestet wurden acht Grafikkarten. Als Bewertungskriterien dienten Bildqualität, Geschwindigkeit, Bedienung / Ausstattung, Service und Sonstiges (Stromverbrauch, Prozessorbelastung bei Wiedergabe von HD-Videos ...).

Geforce GTX 560 ohne Ti PC Games Hardware 7/2011 - Eine übertaktete GTX 460 mit den Vorzügen der GTX-500-Reihe - so könnte man die GTX 560 charakterisieren. Im Test müssen sich je ein GTX-560-OC-Modell von Palit und MSI beweisen. Testumfeld: Im Test waren vier Grafikkarten. Als Bewertungskriterien dienten Ausstattung, Eigenschaften und Leistung.

Grafikkarte PCgo 6/2010 - Die ‚Turbo‘-Variante der Radeon HD 5830 zeichnet sich durch einen höheren Speicher- und Chiptakt aus. Trotz des Tunings durch den Hersteller bleibt die Karte auch bei Volllast ruhig. ...

HIS Radeon HD 6950 IceQ X Turbo im Test Hardware-Mag.de 6/2011 - Hersteller HIS ist bereits seit Jahren für seine IceQ-Grafikkarten bekannt. Wir haben uns die bereits ab Werk übertaktete HD 6950 IceQ X Turbo mit 2 GB GDDR5 angesehen!

Chips für 200 bis 300 Euro - Fünf Modelle im Vergleich Das Computer-Spiele Magazin GameStar ließ fünf Grafikkarten der Preisklasse von 200 bis 300 Euro gegeneinander antreten. Im Gesamtergebnis der Bewertungen nach Leistung, Qualität und Kühlsystem liegen alle Karten beinahe gleich auf. Ob man nun eher zu ATi HD 4870 und DirectX 10.1-Support tendiert oder mehr Wert auf die PhysiX-Unterstützung legt und sich für eine nVidia GTX260 entscheided, hängt auch viel mit den Spielen zusammen. Selbst preislich tun sich die Konkurrenten nichts.

PowerColor Radeon HD 5970 LCS Hardwareluxx [printed] 3/2010 - Es ist nun bereits ein gutes halbes Jahr her, dass AMD die neue Radeon-HD-5800-Serie vorgestellt hat, aber noch immer hat man Schwierigkeiten, die Nachfrage zu bedienen. So verwundert es bisher nicht, dass von den angekündigten Overclocking-Modellen bisher noch nicht viel zu sehen ist. Dennoch lässt es sich PowerColor nicht nehmen, uns das aktuelle Top-Modell der Radeon-HD-5970-Serie zur Verfügung zu stellen. Bereits bei der Radeon HD 5870 präsentierte PowerColor eine wassergekühlte Version, die wir in der letzten Ausgabe im Test hatten. Nun ist das Dual-GPU-Modell Radeon HD 5970 an der Reihe und wieder will PowerColor damit die schnellste Karte ihrer Klasse bieten können.

Mittelklasse auf dem Prüfstand - Acht Chips von AMD und nVidia im Vergleich PC Games Hardware testete acht Grafikkarten eines Preissegments von 140 Euro bis 260 Euro. Man kann es gleich vorwegnehmen, dass die beiden teuersten Karten mit nVidia GTX 260 Grafikchips, Zotac AMP-Edition und Leadtek, souverän die ersten Plätze belegt haben. Den Rest des Feldes bilden die AMD-Karten mit nur marginalen Unterschieden in der Gesamtwertung mit 4870er und 4850er Chip.

HIS Radeon HD 4890 Turbo - Der neue Klassenprimus? 3DFusion 6/2009 - Diesmal möchten wir euch die Radeon HD 4890 Turbo von HIS vorstellen. Dazu haben wir die Karte durch einen großen Testparcour geschickt, um die Leistung, aber auch die Bildqualität zu testen. Im folgenden Artikel werdet ihr erfahren, ob die Radeon HD 4890 hält, was sie verspricht und ob sie neuer Klassenprimus wird. Kriterien im Test waren unter anderem Ausstattung, Exterieur und Installation.

Außen pfui, innen hui: Die neuen Grafikchips von ATI PC-WELT 8/2007 - Monate nach der Nvidia-Konkurrenz kommt ATI endlich mit einer neuen Grafikchipgeneration auf den Markt. Testkriterien waren unter anderem 3D-Leistung, Ausstattung sowie Handhabung.

Grafikkarte - HIS GameStar 3/2010 - Als Testkriterien dienten Spieleleistung, Bildqualität, Technik, Kühlsystem und Ausstattung.

HIS Excalibur Radeon X800GT PCgo 11/2005 - Die Excalibur Radeon X800GT von HIS eignet sich nicht nur für Gelegenheitsspieler.

Grafikkarte HIS GameStar 3/2008 - Getestet wurden die Kriterien Spieleleistung, Bildqualität, Technik, Kühlsystem und Ausstattung.

HIS HD 4850 IceQ4 Turbo X Digitale Generation 5/2009 - HIS ist mit seinen ‚IceQ‘-Produkten bekannt für leistungssteigernde Modifikationen von Grafikkarten. Auch bei den neuen HD4850-Chips von AMD dreht der Hersteller wieder an der Taktschraube und stattet die Karten zudem mit einem leistungsfähigen Doppelslot-Kühler aus.

HIS Radeon HD 4870 IceQ4+ Digitale Generation 3/2009 - HIS hat kürzlich vier modifizierte Modelle der HD4870 in den Handel gebracht. Der IceQ4+ Kühler wurde hierfür nochmals überarbeitet und mit optimierten Heatpipes ausgestattet. Das Flaggschiff der getunten 4870-Karten bildet die HD 4870 ICEQ4+ Turbo mit 1 GByte GDDR5-RAM, die wir uns mal näher ansehen wollen.

HIS Radeon X1800 XT PC Games Hardware 2/2006 - Von der X1800 XT bietet HIS bislang lediglich eine Version im Referenzdesign an. Eine Variante mit dem bekannten Arctic-Cooling-Kühler ist bislang nicht in Sicht.

HIS X850XT PE IcqQ2 Vivo PC-WELT 6/2005 - Der aktuelle High-End-Grafikchip schafft ordentlich Leistung.

HIS R9 285 Mini Iceq X2 OC PC-WELT Online 1/2015 - Im Fokus des Produkttests stand eine Grafikkarte, die eine „befriedigende“ Bewertung erzielen konnte. Kriterien waren Spiele- und Computing-Leistung, Umwelt und Gesundheit sowie Ausstattung und Service.

HIS Excalibur X1800 GTO Iceq3 Turbo PC-WELT 9/2006 - Es wurden Kriterien wie 3D-Leistung, Ausstattung, Handhabung und Service getestet.

HIS X1650 Pro ICEQ Turbo GameStar 12/2006 - Getestet wurden Kriterien wie Spieleleistung, Bildqualität, Technik und Kühlsystem.

Günstige Zweitkarte PC Professionell 10/2006 - Es wurden die Kriterien Leistung, Ausstattung, Lautstärke und Service getestet.

HIS Radeon RX 480 IceQ X² Roaring OC gamezoom.net 9/2016 - Im Fokus des Einzeltests stand eine Grafikkarte, welche die Bewertung 9 von 10 Punkten erhielt. Für die Bewertung zog man u.a. die Kriterien Leistung, Kühlung, Verbrauch, Verarbeitung und Ausstattung heran.

Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema HIS Grafik-Karten.