Sedus Bürostühle

(9)

  • bis
    Los

Produktwissen und weitere Tests

Sponsored by Behörde Das Büro 5/2010 - Präventive Zuschüsse zu orthopädischen Arbeitshilfen für die Büroarbeit gibt es übrigens – leider – nicht. Um etwa einen Bürostuhl-Zuschuss zu bekommen, müssen tatsächlich erst gesundheitliche Beeinträchtigungen bestehen. Damit dies nicht passiert, achten Sie am besten von Anfang an auf Ihre Gesundheit. Zusätzlich sollten Sie versuchen, Ihren Chef davon zu überzeugen, dass exzellente Büroarbeit auch exzellente Büroarbeitsmittel voraussetzt.

Ein Klassiker ganz neu FACTS 8/2010 - Keiner der Tester hatte an der Handhabung oder an den ergonomischen Eigenschaften des Stuhls etwas auszusetzen. Alle fühlten sich auf Anhieb wohl. Über das Design des FS 211 gingen die Meinungen zwar etwas auseinander, aber gerade über die anwenderfreundliche Bedienung des Bürostuhls waren sich alle Mitarbeiter ei- nig. Hier gestaltet sich das Konzept ebenfalls anders als bei den Mitbewerbern, denn es wurde stark an Hebeln, Knöpfen und Schiebereglern gespart.

Wunsch oder Wirklichkeit? FACTS 3/2009 - Und tatsächlich zeigt der Praxistest, dass Sedus nicht zu viel verspricht. Die Einstellmöglichkeiten – Sitzhöhe, Neigung der Sitzfläche, Gewichtseinstellung der Synchronmechanik sowie des Öffnungswinkels – sind leicht erreichbar neben dem Sitz angeordnet und sinnvoll beschriftet. An den Seiten der Rückenlehne befindet sich die Höhenverstellung der Lordosenstütze, die sich leichtgängig auf und ab bewegen lässt.

newsletter Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Sedus Bürostühle. Abschicken