Sedus Bürostühle

(8)
Sortieren nach:  
Netwin nw100
Sedus Netwin nw-100

Bürodrehstuhl

„Preiswerter Einsteigerstuhl mit Netzrücken. Alle aus ergonomischer Sicht wichtigen Details sind berücksichtigt und Verstellmöglichkeiten vorhanden.“

Vergleichen
Merken

2 Testberichte

 

Sedus Crossline
Sedus Crossline

Bürodrehstuhl

„Der Sedus crossline verschafft wie versprochen ein harmonisches Sitzgefühl. Einen besonders positiven Eindruck macht der große Öffnungswinkel, in dem ein bequemes Zurücklehnen Entspannung …“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht

 

Sedus roxy

„Sedus roxy bewältigt spielend leicht jeden Arbeitseinsatz. Ob im klassischen Büro, im Besprechungsraum oder im Bistro - sein markanter Ausdruck überzeugt.“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht

 

 

Weitere Informationen in: Das Büro, Heft 5/2007 Schwingen + entspannen Was wurde getestet? Im Test waren fünf Sitzmöbel. Es wurden keine Endnoten vergeben. … zum Test

 
match up - ma 102_04
Sedus match up

Bürodrehstuhl; Funktionen: Rückenlehne verstellbar, Armlehnen verstellbar

„Plus: einfache und schnelle Gewichtsverstellung, mechanische Tiefenfederung Standard, große Sitzbreite, günstiger Preis, für Personen mit einem Gewicht von bis zu 150 kg geeignet. Minus: …“

Vergleichen
Merken

2 Testberichte

 

Sedus yeah!

Bürodrehstuhl

„Ausgestattet mit Synchronmechanik, Sitzneigung und Schiebesitz verfügt dieses Modell über eine neuartige Schnellverstellung der Rückenlehne.“

Vergleichen
Merken

2 Testberichte

 

Sedus match
Sedus match

Bürodrehstuhl; Funktionen: Höhenverstellbar

„Vergleichbar mit dem Sedus netwin, aber mit einer gepolsterten Rückenlehne erhältlich. ...“

Vergleichen
Merken

2 Testberichte

 

 
Sedus of course
Sedus of course

Chefsessel

„Keine Frage – Sedus Stoll ist mit dem ‚of course‘ etwas ganz Besonderes gelungen. Der Chefsessel ist funktionell, lässt sich kinderleicht einstellen und sieht obendrein auch noch sehr gut aus. Auch …“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht

 

Sedus black dot
Sedus black dot

Bürodrehstuhl

„Der black dot von Sedus stand bei FACTS schon öfter auf dem Siegertreppchen. Bei diesem Vergleich punktete er in Sachen Sitzkomfort und Handhabung.“

Vergleichen
Merken

4 Testberichte

 

 

» Alle Tests anzeigen (13)

Tests


Testbericht über 16 Sedus Bürostühle

16 Bürodrehstühle treten gegeneinander an. Darunter sind Gewichtsautomaten und manuell einzustellende. Die entscheidende Frage: Welcher Stuhl passt sich am einfachsten an unterschiedliche Körpermaße und -gewichte an? Facts wollte wissen, welche Lösungen die Hersteller von Bürodrehstühlen für geteilte Arbeitsplätze …  


Jeder sitzt anders gut ...

Die FACTS-Redaktion nahm eine ganze Reihe von Bürodrehstühlen kritisch unter die …  


Schlag ins Kreuz

Kein gutes Sitzgefühl - in den meisten Polstern und Bezügen stecken problematische …  


Produktwissen und weitere Tests

Wunsch oder Wirklichkeit? FACTS 3/2009 -  Und tatsächlich zeigt der Praxistest, dass Sedus nicht zu viel verspricht. Die Einstellmöglichkeiten – Sitzhöhe, Neigung der Sitzfläche, Gewichtseinstellung der Synchronmechanik sowie des Öffnungswinkels – sind leicht erreichbar neben dem Sitz angeordnet und sinnvoll beschriftet. An den Seiten der Rückenlehne befindet sich die Höhenverstellung der Lordosenstütze, die sich leichtgängig auf und ab bewegen lässt.

Formschön und gesund FACTS 6/2007 -  Auch die Armlehnen lassen sich je nach Einsatzbereich beweglich oder fest ausrüsten. Zusätzlich bietet Haworth für den Stuhl optional eine Sitztiefenverstellung an. ERGONOMIE PUR Die körpergerechte, in vier Positionen einstellbare Synchronmechanik und die Lumbalunterstützung bilden die Grundlage für ergonomischen Sitzkomfort. Für die individuelle Einstellung der Lumbalunterstützung lässt sich die Rückenlehne zudem in der Höhe verändern.

Natürlich sitzen FACTS Special Steuern und Finanzen (9/2010) -  Den Aluminiumfuß gibt es wahlweise poliert oder verchromt. Keine Frage – Sedus Stoll ist mit dem „of course“ etwas ganz Besonderes gelungen. Der Chefsessel ist funktionell, lässt sich kinderleicht einstellen und sieht obendrein auch noch sehr gut aus. Auch die Ergonomie kommt nicht zu kurz. Die „independent fit“-Technologie macht ein sehr entspanntes Sitzen möglich. Der Stuhl macht einfach Spaß. Leider kostet der Spaß auch richtig viel Geld.

Finanzierungsmodelle machen's möglich FACTS 7/2012 -  FACTS gibt einige wichtige Tipps, die der Käufer vor der Anschaffung unbedingt beachten sollte: Das Chefbüro ist für Kunden und Geschäftspartner die Visitenkarte des Unternehmens. Daher dürfen nicht nur optische Vorlieben im Vordergrund stehen. Im Unternehmen wirkt das Chefbüro außerdem auf die Mitarbeiter und es kann Aufschluss überdie Unternehmenskultur und den Führungsstil geben. Der Schreibtisch ist neben dem Bürodrehstuhl das Wichtigste im Büro.

Cradle to Cradle Das Büro Sonderausgabe Green Office 2010 - Die Verarbeitung von nicht wiederverwendbaren Materialien stellt auch bei Produkten für den Bürobereich ein großes Problem für die Umwelt dar. Mit dem Konzept Cradle to Cradle® kann es gelöst werden. Das Büro sprach mit dessen Entdecker Professor Dr. Michael Braungart.

Benachrichtigung
Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Sedus Bürostühle. Ihre E-Mail-Adresse: