Portable CD-Player

(126)

  • bis
    Los
  • Philips (14)
  • Sony (13)
  • Panasonic (12)
  • Thomson (7)
  • iRiver (5)
  • Waitec (5)
  • Pearl (5)
  • Sonic Blue / Diamond (4)
  • mehr…
  • MP3-CD-Player (97)
  • Audio-CD-Player (2)

Produktwissen und weitere Tests zu CD-Portables

Pioneer CDJ-2000nexus Beat 12/2012 - Da aber bereits das Vorgängermodell nahezu perfekt erschien, stellt sich die Frage, wie tief greifend die Veränderungen wirklich sein können. Erhält man mit dem nexus wirklich essenziell neue Features, oder hat Pioneer nur Modellpflege betrieben? Technik Das Äußere des CDJ-2000nexus hat sich im Gegensatz zum Vorgänger kaum verändert. Die Maße wirken mit 32 mal 11 mal 41 Zentimetern nach wie vor wuchtig, das Gewicht von 5 Kilo ist hingegen angenehm leicht.

Sound Machines Stuff 2/2005 - Gönnen Sie Ihrem MP3-Player mal eine Erholungspause und beschallen Sie Ihre nächste Party mit einem klassischen Ghetto-Blaster. Testumfeld: Im Test waren fünf Ghettoblaster mit Bewertungen von 3 bis 5 von 5 Punkten.

newsletter Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema CD-Player portables. Abschicken

Discmen

Bei CD-Portables liegen die MP3-CD-Player im Trend. Sie können neben Audio-CDs auch MP3-Musikdateien abspielen und verfügen teils über Flashspeicher zum Abspeichern der Lieblingsstücke. Aber auch den klassischen „Discman“ ohne MP3-Funktionen gibt es noch: Im Niedrigpreissegment hat er sich bis heute behauptet. CD-Portables werden in Anlehnung an den Vorgänger „Walkman“ mit Kassettendeck gerne auch als „Discman“ bezeichnet. Dies trifft aber im Grunde nur auf die ursprüngliche Variante zu. Die heutigen portablen CD-Player sind vielfach MP3-CD-Player, das heißt, sie können auch MP3-Musikdateien wiedergeben. Dies kann von einer entsprechend bestückten CD erfolgen oder in vielen Fällen auch vom eingebauten Flashspeicher aus. Ganz seltene Varianten verfügen auch über integrierte kleine Festplatten. Bei diesen Geräten lohnt es sich, etwas mehr Geld zu investieren und dort zuzugreifen, wo ein ordentliches Display mit ID3-Tag-Wiedergabe vorhanden ist. Ansonsten wird das Abspielen der eigenen MP3-Sammlung schnell zur mühsamen Suche nach dem gewünschten Titel. Mittlerweile machen solche MP3-CD-Player das Gros der verkauften Geräte aus, was aber nicht heißt, dass die herkömmlichen portablen CD-Player ihre Bedeutung gänzlich verloren hätten. Vor allem im Niedrigpreissegment gibt es einen sich hartnäckig behauptenden Anteil an reinen CD-Portables, die von durchaus hoher Verarbeitungsqualität sind.