7.1-HiFi-Receiver

(178)
Filtern nach

  • bis
    Los
  • Pioneer (26)
  • Denon (26)
  • Yamaha (21)
  • Sony (21)
  • Marantz (19)
  • Onkyo (17)
  • NAD (11)
  • Harman / Kardon (10)
  • Arcam (10)
  • Anthem (4)
  • Kenwood (3)
  • Rotel (3)
  • Panasonic (1)
  • mehr…
  • AV-Receiver (177)
  • Blu-ray-Receiver (1)
  • 3D-ready (53)
  • Internetradio (47)
  • Audio-Rückkanal (26)
  • AirPlay (25)
  • Einmessautomatik (24)
  • LipSync (23)
  • mehr…
  • Dolby Atmos (4)
  • Dolby TrueHD (75)
  • Dolby Digital (62)
  • DTS-HD (59)
  • Dolby Digital Plus (57)
  • DTS (57)
  • Dolby Pro Logic IIx (55)
  • mehr…
  • Digital Audio (optisch) (51)
  • HDMI (49)
  • Digital Audio (koaxial) (45)
  • Analog Audio (43)
  • mehr…

Produktwissen und weitere Tests zu 7.1-Receiver

Tiptop HiFi Test 6/2012 (November/Dezember) - Mit dem AVR-2113 läutete Denon die neue AV-Receiver-Generation des Unternehmens ein. Womit dieser 600-Euro-Receiver überzeugt, erfahren Sie im nachfolgenden Testbericht. HiFi Test begutachtete einen AV-Receiver und vergab die Endnote 1,1. Grundlage der Bewertung waren die Kriterien Klang, Labor, Praxis und Ausstattung.

Vier Richtige audiovision 10/2011 - Wer für seinen neuen AV-Receiver um die 1.000 Euro ausgeben will, wird mit unseren vier Testkandidaten glücklich. Dennoch gibt es einige interessante Unterschiede. Testumfeld: Getestet wurden vier AV-Receiver. Als Bewertungskriterien dienten Tonqualität, HDMI-Bildauflösung (PAL auf 1080), Qualität der Videoverarbeitung, Lautsprecher-Konfiguration und Ausstattung.

Fels in der Brandung Heimkino 12/2008-1/2009 - Wie ein Fels in der Brandung muss ein AV-Receiver in einer hochwertigen Heimkinoanlage auch bei extremen Pegeln immer Herr der Lage sein. Ob das dem Onkyo TX-SR876 gelingt, erfahren Sie im nachfolgenden Testbericht. Getestet wurden die folgenden Kriterien: Klang (Tonalität, Räumlichkeit, Lebendigkeit ...), Labor (Leistung, Rauschabstand, Klirrfaktor ...) und Praxis (Verarbeitung, Bedienung).

Gute Aussichten stereoplay 7/2008 - Mit seinen neuen Multikanaler bietet Onkyo allermodernste Ausstattung zum Freundschaftspreis - und hoffentlich auch schon blühenden Klang. Testkriterien waren Klang, Messwerte, Praxis und Wertigkeit.

Der Überflieger audiovision 12/2007 - Eindeutiger Höhepunkt der neuen Receiver-Serie von Onkyo. Testkriterien waren unter anderem Tonqualität (Mehrkanal-Ausgangsleistung, Stereo-Ausgangsleistung, Verzerrungen ...), HDMI-Bildauflösung, Lautsprecher-Konfiguration und Ausstattung.

Zukunftsweisend Heimkino 7/2007 - Mit einem Paukenschlag startet Onkyo in die HDMI-1.3-Aera: Der TX-SR605, der als erster AV-Receiver Dekorder für die neuen Tonformate am Bord hat.

Recht billig - besonders willig? HomeVision 7/2007 - HDMI erobert eine Receiver-Preisklasse nach der anderen. Jetzt bietet Onkyo mit dem neuen TX-SR505E bereits zwei HDMI-Eingänge und einen -Ausgang in der 350-Euro-Klasse. Getestet wurden Kriterien wie Klangqualität, Ausstattung, Bedienung und Verarbeitung.

Onkyo TX-SR605E DVD Vision 8/2007 - Der Onkyo TX-SR605E ist bereits mit Decodern für Dolby TrueHD und dts-HD Master Audio ausgestattet. Zudem sorgt ein hochwertiger interner De-Interlacer samt Scaler (bis 1.080p) visuell für Freude. Die Bewertung basiert auf den Kriterien Klang, Ausstattung, Leistung, Bedienung und Verarbeitung.

Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema 7.1-Receiver.