7.1-HiFi-Receiver

(177)
Filtern nach

  • bis
    Los
  • AV-Receiver (176)
  • Blu-ray-Receiver (1)
  • Denon (26)
  • Pioneer (25)
  • Yamaha (21)
  • Sony (21)
  • Marantz (19)
  • Onkyo (17)
  • NAD (11)
  • Harman / Kardon (10)
  • Arcam (10)
  • Anthem (4)
  • Kenwood (3)
  • Rotel (3)
  • Panasonic (1)
  • mehr…
  • 3D-ready (53)
  • Internetradio (47)
  • Audio-Rückkanal (26)
  • AirPlay (25)
  • Einmessautomatik (24)
  • LipSync (23)
  • mehr…
  • Dolby Atmos (4)
  • Dolby TrueHD (75)
  • Dolby Digital (62)
  • DTS-HD (59)
  • Dolby Digital Plus (57)
  • DTS (57)
  • Dolby Pro Logic IIx (55)
  • mehr…
  • Digital Audio (optisch) (51)
  • HDMI (49)
  • Digital Audio (koaxial) (45)
  • Analog Audio (43)
  • mehr…

Produktwissen und weitere Tests zu 7.1-Receiver

Fels in der Brandung Heimkino 12/2008-1/2009 - Wie ein Fels in der Brandung muss ein AV-Receiver in einer hochwertigen Heimkinoanlage auch bei extremen Pegeln immer Herr der Lage sein. Ob das dem Onkyo TX-SR876 gelingt, erfahren Sie im nachfolgenden Testbericht. Getestet wurden die folgenden Kriterien: Klang (Tonalität, Räumlichkeit, Lebendigkeit ...), Labor (Leistung, Rauschabstand, Klirrfaktor ...) und Praxis (Verarbeitung, Bedienung).

Gute Aussichten stereoplay 7/2008 - Mit seinen neuen Multikanaler bietet Onkyo allermodernste Ausstattung zum Freundschaftspreis - und hoffentlich auch schon blühenden Klang. Testkriterien waren Klang, Messwerte, Praxis und Wertigkeit.

Der Überflieger audiovision 12/2007 - Eindeutiger Höhepunkt der neuen Receiver-Serie von Onkyo. Testkriterien waren unter anderem Tonqualität (Mehrkanal-Ausgangsleistung, Stereo-Ausgangsleistung, Verzerrungen ...), HDMI-Bildauflösung, Lautsprecher-Konfiguration und Ausstattung.

„HD-World“ - AV-Receiver von 500 bis 600 Euro audiovision 9/2009 - Testumfeld: Im Test waren vier AV-Receiver, die alle jeweils mit der Note „gut“ bewertet wurden. Als Testkriterien dienten Tonqualität (Mehrkanal-Ausgangsleistung, Stereo-Ausgangsleistung, Hörtest [Surround, Stereo] ... ), Ausstattung, Lautsprecher-Konfiguration sowie HDMI-Bildauflösung. Des Weiteren wurde die Handhabung und die Verarbeitung (Bedienung, Material und Verarbeitung) unter die Lupe genommen.

Zukunftsweisend Heimkino 7/2007 - Mit einem Paukenschlag startet Onkyo in die HDMI-1.3-Aera: Der TX-SR605, der als erster AV-Receiver Dekorder für die neuen Tonformate am Bord hat.

Recht billig - besonders willig? HomeVision 7/2007 - HDMI erobert eine Receiver-Preisklasse nach der anderen. Jetzt bietet Onkyo mit dem neuen TX-SR505E bereits zwei HDMI-Eingänge und einen -Ausgang in der 350-Euro-Klasse. Getestet wurden Kriterien wie Klangqualität, Ausstattung, Bedienung und Verarbeitung.

Onkyo TX-SR605E DVD Vision 8/2007 - Der Onkyo TX-SR605E ist bereits mit Decodern für Dolby TrueHD und dts-HD Master Audio ausgestattet. Zudem sorgt ein hochwertiger interner De-Interlacer samt Scaler (bis 1.080p) visuell für Freude. Die Bewertung basiert auf den Kriterien Klang, Ausstattung, Leistung, Bedienung und Verarbeitung.

Ein Sahnestück audiovision 10/2007 - Mehr Ausstattung und besserer Klang: Der TX-SR 875 von Onkyo wartet mit HDMI 1.3a, einem Video-Scaler der Extraklasse und sattem Sound auf. Getestet wurde unter anderem Tonqualität, HDMI-Bildauflösung, Lautsprecher-Konfiguration und Ausstattung.

Der Preisbrecher audiovision 9/2007 - Onkyo im Technikrausch: Neben HDMI 1.3 bietet der neue TX-SR 805 sogar eine Zertifizierung nach THX Ultra 2. , bei dem die Kriterien Tonqualität (... Verzerrungen; Impulsverhalten ...), Bildauflösung (PAL auf 1080), Lautsprecher-Konfiguration und Ausstattung überprüft wurden.

Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema 7.1-Receiver.