Zurück

12 Netzwerkspeicher:

12 Netzwerkspeicher im Vergleich
Seite 1 von 8

Was wurde getestet? Getestet wurden zwölf Netzwerkspeicher, darunter jeweils vier 1-Terabyte-, 2-Terabyte-, und Leergehäuse-Versionen. Als Bewertungskriterien dienten Geschwindigkeit (Übertragung von Daten, Reaktionsgeschwindigkeit, Abspielen von HD-Filmen während Datenübertragung ...), Ausstattung (Netzwerk, Lieferumfang, Dienste ...), Handhabung (Software, Hardware, Handbuch ...), Umwelt und Gesundheit (Stromverbrauch, Betriebsgeräusch, Temperatur ...) und Service (Garantiedauer, Service-Hotline, Internetseite ...).

Ergebnisse dieses Tests:

4 Netzwerkspeicher mit 1 Terabyte im Test

zuletzt angesehen
LaCie d2 Network 2 1TB
1

„gut“ (2,36) – Test-Sieger, Preis-Leistungs-Sieger

Preis/Leistung: „günstig“

„Plus: Für Windows, Mac-OS und Linux; Geringes Betriebsgeräusch; Lässt sich per Netzwerk einschalten (Wake on LAN).
Minus: Plattenwechsel nicht möglich.“

Vergleichen
Merken
 
zuletzt angesehen
Stora
2

„befriedigend“ (2,79)

Preis/Leistung: „preiswert“

„Plus: Flexibler Audio-/Video-Server; 36 Monate Herstellergarantie.
Minus: Installation nur mit Internetverbindung; Mehr als drei Benutzerkonten kostenpflichtig.“

Vergleichen
Merken
 
zuletzt angesehen
Network Storage N1T1
3

„befriedigend“ (2,9)

Preis/Leistung: „günstig“

„Plus: DVD-Brenner integriert; Leise im Betrieb; Backup-Taste an der Gehäusefront.
Minus: 2 Partitionen (Netzwerkspeicher, externe Festplatte).“

Vergleichen
Merken
 
zuletzt angesehen
Trekstor e-TRAYz 1TB
4

„befriedigend“ (3,07)

Preis/Leistung: „günstig“

„Plus: Einfacher Plattenwechsel; Automatisiertes Laden von Internet-Speicherdiensten.
Minus: Hörbares Betriebsgeräusch; Gewöhnungsbedürftige Menüstruktur.“

Vergleichen
Merken
 

4 Netzwerkspeicher mit 2 Terabyte im Test

zuletzt angesehen

Iomega StorCenter ix2-200 (2 TB)

StorCenter Pro ix2-200 (2 TB)
1

„gut“ (2,51) – Test-Sieger

Preis/Leistung: „noch preiswert“

„Plus: Bluetooth-fähig per Adapter; Anschluss an unterbrechungsfreie Stromversorgung möglich.
Minus: Speziell vom Hersteller eingerichtete Platten nötig; Kein Betrieb mit einer Festplatte.“

mehr ... (3 Tests & 25 Meinungen)
Vergleichen
Merken
 
zuletzt angesehen
LinkStation Duo LS-WX2.0TL/R1
2

„befriedigend“ (2,58) – Preis-Leistungs-Sieger

Preis/Leistung: „noch preiswert“

„Plus: Direktkopie von USB-Datenträgern; Einfacher Plattenwechsel; Anschluss an unterbrechungsfreie Stromversorgung möglich.
Minus: Kein E-SATA-Anschluss.“

Vergleichen
Merken
 
zuletzt angesehen
HP Data Vault X312 (2TB)
3

„befriedigend“ (3,08)

Preis/Leistung: „zu teuer“

„Plus: Virenscanner vorinstalliert; Plattenwechsel im Betrieb möglich (Hot Swap); Vier Festplattenschächte.
Minus: Nur Verzeichnisse duplizierbar.“

Vergleichen
Merken
 
zuletzt angesehen
Acer Aspire EasyStore H341 (3TB)
4

„befriedigend“ (3,12)

Preis/Leistung: „zu teuer“

„Plus: Vier Festplattenschächte; CD zur Systemwiederherstellung.
Minus: Kein klassisches Raid-System; Inbetriebnahme nur unter Windows; Schwächen bei Doppelbelastung.“

Vergleichen
Merken
 

4 Netzwerkspeicher-Leergehäuse im Test

zuletzt angesehen
Synology Disk Station DS710+
1

„gut“ (1,92) – Test-Sieger

Preis/Leistung: „noch preiswert“

„Plus: VGA-Buchse für Bildschirm; Einbau von 2,5-Zoll-Platten; Anschluss an unterbrechungsfreie Stromversorgung möglich; Datenverschlüsselung für einzelne Ordner.“

Vergleichen
Merken
 
zuletzt angesehen
TS-119 Pro
2

„gut“ (2,31)

Preis/Leistung: „preiswert“

„Plus: Flottes Arbeitstempo; Anschluss an unterbrechungsfreie Stromversorgung möglich; Lässt sich per Netzwerk einschalten (Wake on LAN); Raid 1 mit externer Festplatte.“

Vergleichen
Merken
 
zuletzt angesehen
Raidsonic Icy Box IB-NAS6210
3

„gut“ (2,44)

Preis/Leistung: „sehr günstig“

„Plus: Festplattenschacht abschließbar; Mit E-SATA-Festplatte auch Raid-1-Modus möglich.
Minus: Für Installation Internetzugang nötig; Flash-Player 10 vorausgesetzt.“

Vergleichen
Merken
 
zuletzt angesehen
D-Link DNS-313
4

„befriedigend“ (2,89)

Preis/Leistung: „sehr günstig“

„Plus: UPnP-AV-fähig; Backup-Software im Lieferumfang; Einfacher Plattenwechsel.
Minus: Niedrige Transferraten beim Lesen und Schreiben.“

Vergleichen
Merken