Zurück

Musikdienste im Vergleich:

Musik satt
c't

Was wurde getestet? Im Test befanden sich fünf Musik-Flatrates. Die Bewertungskriterien waren Bedienung und Flexibilität. Es wurden keine Gesamtnoten vergeben.

Ergebnisse dieses Tests:
zuletzt angesehen

ohne Endnote

„... Stay Tuned ist über alle gängigen Webbrowser ohne zusätzliche Software zugänglich, bietet allerdings wenig Entscheidungshilfen beim Zugriff auf den Katalog.“

Vergleichen
Merken
 
zuletzt angesehen

Jamba! Music-Flatrate

Musicflatrate

ohne Endnote

„... Playlisten werden recht großformatig mit Album-Cover auf das Handy-Display gebracht. Das Springen von Titel zu Titel innerhalb einer Playlist geht erstaunlich schnell vonstatten. ...“

mehr ... (4 Tests)
Vergleichen
Merken
 
zuletzt angesehen
MSN Music Flatrate

ohne Endnote

„... Der übersichtlich gestaltete Shop lässt sich gut bedienen.“

Vergleichen
Merken
 
zuletzt angesehen
MP 3-Download-Flatrate

ohne Endnote

„Napster ermöglicht im To-Go-Abo als einziger Kandidat die Übertragung auf mobile Player mit Plays-for-Sure-Logo.“

Vergleichen
Merken
 
zuletzt angesehen

ohne Endnote

„... Für neun Euro monatlich hat man Zugriff auf fast alle Musiktitel des Anbieters, Hörbücher sind leider nicht im Streaming-Verfahren abrufbar. Das ist bedauerlich, denn gerade Musicload verfügt über eine große Auswahl an Sprachbeiträgen. ...“

Vergleichen
Merken