Zurück

2 Auto-Gepäckträger und 1 Fahrradtransportkoffer:

Tragfähig
Seite 1 von 2

Was wurde getestet? Im Fokus der Zeitschrift Alpin standen zwei Auto-Gepäckträger und ein Fahrradtransportkoffer. Diese erhielten keine Benotung. Es wurden die Kriterien Verstaubarkeit, Erstmontage, Montage Bike, Montage Tragesystem, Bedienungsanleitung, Multifunktionalität und Ausstattung getestet.

Ergebnisse dieses Tests:
zuletzt angesehen
Fahrrad-Heckträger Strada Vario 2

ohne Endnote

„Der Spezialist: Wer Bikes transportieren will und eine Kupplung hat – bingo! Praktisch, weil nix auf dem Dach und schön im Windschatten – gut für den Verbrauch. Auch die Zuladung und die Kofferraum-Beladung sind ein Kinderspiel!“

Vergleichen
Merken
 
zuletzt angesehen
EVOC Bike Cover

ohne Endnote

„Der Einsteiger: Wer viel Platz hat, für den ist das Bike-Cover perfekt. Günstig und gut gesichert können in zwei Bags zwei Bikes in den Kofferraum: Der Dreck bleibt in der Tasche und nicht im Auto. Egal, wie man das Bike in die Tasche packt.“

Vergleichen
Merken
 
zuletzt angesehen
Pro Ride 591 mit Slide Bar 891 und Rapid Railing 757

ohne Endnote

„Der Allrounder: nicht gerade günstig, aber den Preis wert. Die SlideBar nimmt gerne auch Skiboxen oder Boote mit. Das ProRide-System ist simpel und funktioniert hervorragend. Nur die Bedienungsanleitungen benötigen ein Update!“

Vergleichen
Merken