Zurück

Autos im Vergleich:

Packt's der Grandtour?
Seite 1 von 7

Was wurde getestet? Die Tester der Zeitschrift auto motor und sport stellten in einem Vergleichstest drei kompakte Kombis gegenüber und bewerteten sie mit 424 bis 452 von jeweils 650 erreichbaren Punkten. Zur Urteilsfindung dienten die Kriterien Karosserie, Sicherheit, Komfort, Antrieb und Fahrverhalten sowie Umwelt und Kosten.

Ergebnisse dieses Tests:
zuletzt angesehen

Skoda Octavia Combi 2.0 TDI (110 kW) [13]

Octavia Combi 2.0TDI (110 kW) [13]
1

452 von 650 Punkten – Eigenschafts-Sieger

„Viel Kraft, viel Platz und viele clevere Details formen den Skoda zum idealen Kombi. Der Octavia ist und bleibt ein Vorbild für alle. Ein Sonderangebot ist er allerdings längst nicht mehr.“

mehr ... (3 Tests)
Vergleichen
Merken
 
zuletzt angesehen

Opel Astra Sports Tourer 1.6 CDTi ecoFLEX (100 kW) [15]

Astra Sports Tourer 1.6 CDTi eco FLEX (100 kW) [15]
2

445 von 650 Punkten

„Dynamisch, sicher, gut ausgestattet und zugleich geräumig, macht der Astra vieles richtig gut. Etwas mehr Fahrkomfort und feinere Materialien könnten aber nicht schaden.“

mehr ... (3 Tests)
Vergleichen
Merken
 
zuletzt angesehen

Renault Mégane Grandtour Energy dCi 130 (96 kW) [16]

Mégane Kombi Energy dCi 130 (96 kW) [16]
3

424 von 650 Punkten

„Gegen Octavia und Astra zu verlieren, ist keine Schande. Der neue Grandtour ist ein gelungener Kombi der komfortablen Art, mit genügend Platz und netten, praktischen Extras.“

mehr ... (5 Tests)
Vergleichen
Merken