Zurück

Apps im Vergleich:

Gut fotografiert
Seite 1 von 5

Was wurde getestet? Im Praxistest befanden sich 9 Foto-Apps für mobile Endgeräte unterschiedlicher Betriebssysteme, darunter jeweils 4 Foto-Apps für iOS und Android sowie eine Foto-App für Windows Phone. Während zwei Apps für „sehr gut“ befunden wurden, erhielten 5 Apps die Endnote „gut“ und 2 Apps die Endnote „ausreichend“. Die getesteten Kriterien waren Systembasis und Handhabung sowie Funktionalität.

Ergebnisse dieses Tests:

4 Foto-Apps für iOS im Test

zuletzt angesehen

cocologics ProCamera 7 v5.2

Pro Camera 7 v5.2
1

„sehr gut“ (87 von 100 Punkten) – Testsieger

„... Im Test erhielt die App das Prädikat ‚sehr gut‘, nur Powercam für iOS kann da mithalten. Für erfahrene User ist die App nicht zu toppen, da sie alle Funktionen einer guten Kamera-App vereint. Otto-Normal-Knipser wird auch mit einer einfacheren App zufrieden sein.“

Vergleichen
Merken
 
zuletzt angesehen

Wondershare Software PowerCam 3.2.2 (für iOS)

Power Cam 3.2.2 (für iOS)
2

„sehr gut“ (85 von 100 Punkten)

„...Im Testbetrieb lief die App ... vollkommen stabil und überzeugte außerdem mit einer übersichtlichen Bedienung. Zur absoluten Spitze fehlen allerdings noch Dinge wie ein Nachtmodus, ein größerer Digitalzoom oder die Möglichkeit, Videos zu drehen (Letzteres zumindest für Android). Trotzdem lohnt sich für Apple-Believer der Anschaffungspreis von 1,79 Euro allemal.“

Vergleichen
Merken
 
zuletzt angesehen

PinGuo Camera360 Ultimate 5.1 (für iOS)

Camera 360 Ultimate 5.1 (für iOS)
3

„gut“ (82 von 100 Punkten)

„... Camera 360 Ultimate bietet zumindest für iOS ... tolle Funktionen, wenngleich ein Videomodus nicht dazugehört. Insgesamt eine Top-Leistung.“

Vergleichen
Merken
 
zuletzt angesehen

tap tap tap Camera+ 5.1

CameraPlus 5.1
4

„gut“ (80 von 100 Punkten)

„... Im Test lief die App problemlos und zügig. Für Hobbyfotografen, die nicht allzu tief in die Tasche greifen möchten ... ist Camera+ ein guter Griff. Die App hat deutlich mehr Funktionen an Bord als die vorinstallierte Apple-Anwendung, wirkt aber dennoch keineswegs überladen oder gar unübersichtlich. Sauberes Preis-Leistungs-Verhältnis!“

Vergleichen
Merken
 

4 Foto-Apps für Android im Test

zuletzt angesehen

androidslide Camera ZOOM FX 5.0.6

androidslide Camera ZOOM FX 5.0.6
1

„gut“ (82 von 100 Punkten)

„... Die App ist schlicht gestaltet, bringt aber umfangreiche Kamerafunktionen mit. Camera Zoom FX verwandelt jedes gängige Android-Smartphone in eine brauchbare Digitalkamera – und das zu einem fairen Preis.“

Vergleichen
Merken
 
zuletzt angesehen

PinGuo Camera360 Ultimate 5.0 (für Android)

Camera 360 Ultimate 5.0 (für Android)
2

„gut“ (81 von 100 Punkten)

Systembasis und Handhabung: 44 von 50 Punkten;
Funktionalität: 37 von 50 Punkten.

Vergleichen
Merken
 
zuletzt angesehen

Wondershare Software PowerCam 2.3.11 (für Android)

Power Cam 2.3.11 (für Android)
3

„gut“ (76 von 100 Punkten)

„... Fotografieren macht mit der Powercam-App wirklich Spaß, da praktisch keine essenzielle Funktion fehlt. Nette Spielereien wie ein Modus, der erst Fotos schießt, wenn man lächelt, gehören zum Repertoire ...“

Vergleichen
Merken
 
zuletzt angesehen

FlavioNet Camera FV-5 1.65

Camera FV5 1.65
4

„ausreichend“ (59 von 100 Punkten)

„... Da die Nachbearbeitungsfunktionen fehlen, schneidet Camera FV-5 nur mit der Note ‚ausreichend‘ ab. Trotzdem bietet die App eine echte Profi-Ausstattung (zumindest was das Fotografieren betrifft). Jeder Parameter kann bis ins Detail justiert werden. Die App ist deshalb vielleicht eher etwas für fortgeschrittene Smartphone-Fotografen.“

Vergleichen
Merken
 

1 Foto-App für Windows Phone im Test

zuletzt angesehen

PinGuo Camera360 Ultimate 2.0 (für Windows Phone)

Camera 360 Ultimate 2.0 (für Windows Phone)

„ausreichend“ (59 von 100 Punkten)

Systembasis und Handhabung: 41 von 50 Punkten;
Funktionalität: 18 von 50 Punkten.

Vergleichen
Merken