Computer & Notebooks

Ob Computer, Notebook, Ultrabook oder Tablet – um die Qualität eines Produkts einzuschätzen, sind Fachmagazine eine nützliche Informationsquelle. So untersuchen die Tests üblicherweise nicht nur harte Fakten wie Arbeitstempo, Grafikleistung und Bildqualität, sondern auch einige mehr als interessante Soft Skills, etwa den Bedienkomfort, das installierte Softwarepaket oder die Verarbeitung. Und ganz wichtig, gerade im Notebook- und Tabletbereich: Viele Zeitschriften gehen ins Labor und liefern anschließend realistische Zahlen zur Wärmeentwicklung, zu den Betriebsgeräuschen und vor allem zur Akkulaufzeit. Wer hier etwas Recherche betreibt, erspart sich zweifellos jede Menge Ärger. Unabhängig davon nehmen die Magazine seit einiger Zeit verstärkt verschiedene Zusatztools unter die Lupe. Zu nennen wären etwa spezielle Apps, Eingabestifte, Rucksäcke, Taschen, Schutzhüllen sowie insbesondere die sogenannten Dockingstationen für Tablets und Notebooks. Hier wiederum stehen bevorzugt Fragen praktischer Natur im Mittelpunkt. Verwendet der Hersteller robuste Materialien? Verfügt die Station über eine ordentliche Tastatur und über einen leistungsfähigen Zusatzakku? Und vor allem: Sind die Anschlüsse gut erreichbar? Es finden sich also zahlreiche Infos, die das Risiko eines Fehlkaufs deutlich verringern.